Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ich kann eurer Diskussion nicht ganz folgen...

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Rems Murr: „Zitat von Ramrod: „- Es könnte aber passieren, daß der Proporz dem Südwesten einen Teil Baden Würtembergs (Würtemberg & oder Süd-Baden) nach Bayern verschiebt und dafür den Nordosten zusammenläßt (mit Teilen der Nord) “ Zum 2. Vorschlag: Von den Mannschaften her wäre es gerecht Württemberg und Südbaden in den Süden zu verschieben und der Südwesten nimmt noch Mittelrhein auf. Der Norden müsste dann noch gleichmäßig auf Nordwest und Nordost aufgeteilt werden, was nicht so gan…

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Also ich finde es eune gute Übergangslösung, nur noch je ein Relegationsspiel in den nächsten zwei Jahren. Das dazu. Zu dem unglaublichem Gejammer sag ich nichts,jedes "Mimimi" (Zitat ) kann innerhalb von fünf Sekunden im Netz wiederlegt werden. Jetzt bin ich gespannt, welche Regelungen empfohlen werden. Es wurden hier alle Möglichkeiten schon vorgestellt. Grundsätzlich denke ich es wird auf die 2x2 Staffellösung hinlaufen (2x Nord & 2x Süd) Die Teilung kann in der Nord stattfinden, in der Nordo…

  • Wow müsst ihr euch ständig anpimmeln? Wenn ich mir allein das verwendete Vokabular durchlese möchte ich gern ein paar Duden verschenken.

  • Grundsätzlich wäre ich für die drei Freistaaten-Lösung, aber sinnvoller ist es, die nächsten 10 Jahre die fünf Ligen zu behalten und Nord/Ost/BAY als 2/3er Lösung als quasi zwei Ligen in Dreierstaffelung spielen zu lassen mit Rotation des Relegationsspiels, bis das jedem zum Hals raushängt und man die DDR-Staffelung endlich ad acta legen kann. Inzwischen ziehen die meisten alten Ostklubs eh wieder nach oben, also hat die RL sich irgendwann selbst überholt.

  • Ich empfand die Leistung des defensiven Mittelfeld als schlecht. Wenig Zugriff, wenig Zweikämpfe, viele unnötige Ballverluste. Dazu noch die 50%ige Fehlpassquote von Zinram (ins zentrale Mittelfeld) - das gab Stadtallendorf ziemlich viel Auftrieb. Im Sturm war eine Abschlußschwäche erkennbar, es kam auch in aussichtsreichen Positionen nie zu vernünftigen Chancen, Gösweiner und Ando hätten da evtl. 2-3 Kisten draus machen können. Stimmung war entprechend zwischenzeitlich keine vorhanden, was aber…

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Bei der ganzen bisherigen Diskussion wird immer wieder die Axt zum Teilen hinzugezogen. Ich sehe das mit der Neuzuteilung inzwischen als nicht durchführbar. da alle angeführten Rechenbeispiele genau den regionalen Proporz angreifen, der überhaupt erst die Finanzierung der Regionalligen möglich macht. Es kann immer jeder Aufteilung vorgeworfen werden, daß sie die regionalen Gegebenheiten nicht berücksichtigt und entsprechend Vereine deutlich benachteiligt werden. Auch wenn Einige alles ändern wol…

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Oben wird nichts mehr geschehen, du kannst keine zweigleisige 3.Liga einführen, die Benachteiligung zur zweiten Liga wäre zu hoch, wenn du 20 Vereine hochziehst sind die meisten Regionalligen frei von Spitzenmannschaften, das ist auch nicht im Sinne der Verbände. Die dritte Liga ist mMn sportlich und finanziell hochattaktiv und qualitativ sehr nahe an der zweiten Liga dran, du würdest allen Vereinen dort schaden wenn du sie zweigleisig fährst. Es muß einen Schnitt zwischen Profifußball und Amate…

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Wow, das Thema wurde auf den letzten paar Seiten mal wieder völlig verfehlt. Dazu zu antworten wäre wohl als eigener Thread zu behandeln unter dem Thema: Was ist Fußball, Diskussion um Leistungs- und Breitensport in Bezug auf gesellschaftliche Strukturen im Wandel der Zeit (könnte eine Doktorarbeit werden). Ich befürchte auch, daß weder die Verbände noch die Vereine im Allgemeinen unglücklich mit der Situation sind. Es ist nur die Prüfung auf eine Verfeinerung des Systems, die hier Wellen schläg…

  • Liga ohne Zukunft??

    Ramrod - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von doepuli: „Zitat von Rems Murr: „Ich finde 3) und 7) am besten, wobei ich auch bei 7) noch die Regionalliga Südwest teilen würde. Möchte aber noch eine Variante ergänzen. 11) Zuschnitt wie jetzt. Ein fester Aufsteiger für die Regionalliga Südwest. Die anderen 4 Meister spielen um die beiden verbleibenden Aufstiegsplätze (entweder 2 Relegationsspiele oder eine 4ergruppe). “ Das ist doch mal 'ne Ansage. Oder auch: wenn's vorne juckt und hinten beisst, nimmst Klosterfrau Melisengeist!Warum…

  • 5. Spieltag Wormatia - FKP

    Ramrod - - VfR Wormatia Worms

    Beitrag

    Da ist es wieder, das alte Südwestderby! Wie oft ich schon auf dem Horeb war (resp. Husterhöhe), was es da als für Spiele gegeben hat. Man kann ja sagen, endlich sind die PSler aufgestiegen. Bin mal gespannt, wie sich die Fanszene in den letzten Jahren entwickelt hat, nach dem RL-Ausflug mit den DFB-Pokalsiegen ist sie ja ziemlich zusammengebrochen. Gut erinnern kann ich mich an ein Spiel auf dem Horeb (ich glaube in der PSler Aufstiegssaison, als der Wormatiafanblock aus Versehen den alten Zwei…

  • 22.08.2014, 19.00 FC 08 Homburg - Hessen Kassel (1:0) FC Nöttingen - TuS Koblenz (3:1) KSV Baunatal - 1. FC Saarbrücken (0:4) 22.08.2014, 19.30 FC-Astoria Walldorf - Eintracht Trier (2:1) 23.08.2014, 14.00 SV Elversberg - 1. FC Kaiserslautern II (2:1) Freiburg II - Kickers Offenbach (3:1) Wormatia Worms - FK Pirmasens (3:2) 24.08.2014, 14.00 1899 Hoffenheim II - SpVgg Neckarelz (2:2) SVN Zweibrücken - SV Waldhof Mannheim (2:2)

  • 15.08.2014, 19.00 1. FC Saarbrücken - SV Elversberg 3:3 FC Nöttingen - 1899 Hoffenheim II 2:2 16.08.2014, 14.00 SV Waldhof - KSV Baunatal 2:0 TuS Koblenz - SVN Zweibrücken 1:1 FK Pirmasens - SpVgg Neckarelz 0:0 Hessen Kassel - Wormatia Worms 1:2 16.09.2014, 19.00 1. FC Kaiserslautern II - FC-Astoria Walldorf 3:1 17.09.2014, 19.00 Eintracht Trier - Freiburg II 1:2 23.09.2014, 19.00 Kickers Offenbach - FC 08 Homburg 0:0

  • Ich denke Saarbrücken, Elversberg, Offenbach und Freiburg werden die Kandidaten für die ersten vier Plätze sein, dahinter Klautern.

  • Sorry, falscher Thread

  • Zitat: „Tobias Nebe (KSV Baunatal): Für meine Mannschaft wird es wichtig sein, dass wir einen guten Start in die Saison erwischen, dann ist der Klassenverbleib möglich. Um die Plätze in der Spitzengruppe werden sich der 1. FC Saarbrücken, die SV 07 Elversberg, der SC Freiburg II und unser Nachbar KSV Hessen Kassel streiten. Willi Kronhardt (SV 07 Elversberg): Durch viele Derbys und die kurzen Wege zu den Auswärtsspielen ist die Liga sehr attraktiv und spannend. Zahlreiche Mannschaften können um …

  • Freitag, 01.08.2014, 19.00 Uhr: FC 08 Homburg - 1. FC Saarbrücken 2:2 Samstag, 02.08.2014, 14.00 Uhr: TSG Hoffenheim II - KSV Hessen Kassel 1:1 SV 07 Elversberg - FC Nöttingen 3:1 FC Astoria Walldorf - TuS Koblenz 0:0 SC Freiburg II - SV Waldhof Mannheim 1:2 VfR Wormatia 08 Worms - 1. FC Kaiserslautern II 1:1 SpVgg Neckarelz - SV Eintracht Trier 05 0:1 FK 03 Pirmasens - OFC Kickers Offenbach 2:1 KSV Baunatal - SVN Zweibrücken 2:1

  • Zitat von RWO-U23: „Um die 0:3 Niederlage bei der RWO Saisoneröffnung einzuordnen, wo wird man den KSV Baunatal wiederfinden?“ Laut Fupa ist das Ziel Klassenerhalt, also erwarte vielleicht nicht allzu viel von RWO: Zitat: „Mit insgesamt 14 Neuverpflichtungen und einer eher wechselhaften Saisonvorbereitung wird sich der KSV Baunatal zu Beginn der zweiten Regionalliga-Saison erneut beweisen müssen. Diesmal soll eine mögliche "Anfangsnervosität" aber nicht so lange anhalten, so dass man hoffentlich…

  • Bei uns nach der Umstellung - Klassenerhalt, und zwar vor dem letzten Spieltag. Dazu werfe ich mal vorsichtig als zweites Ziel den Südwestpokal in den Raum (klonk).

  • Ich freu mich drauf, werde meine Nervosität mit dem kleinen Finale etwas beruhigen. Am Sonntag hoffe ich, daß die Jungs die wenigen sich bietenden Chancen nutzen können.