Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Preußen Stadionumbau

    Herzblut1954 - - SC Preußen Münster

    Beitrag

    Die Bezirksregierung hat doch schon im Januar diesen Jahres angeprangert, dass die Stadt Münster zu viel ausgibt und der Schuldenstand „rapide“ ansteigt. Ohne politisch zu sein, aber es ist schon bemerkenswert, dass so etwas in MS möglich ist, während man anderswo keinen einzigen Cent für die städtischen Stadien übrig hat.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    @Maulwurf: Natürlich haben Großstadtvereine ein ganz anderes Zuschauerpotential. Letztlich sind es Vereine wie Essen, Aachen und auch der WSV selbst schuld, dass sie in der 4. Liga spielen. Dort sind eben tausende Zuschauer die Ausnahme. Dass man sich aber als WSV-Fan lieber solche Spiele anschaut als gegen Verl, Wiedenbrück, Herkenrath, etc. ist denke ich aber trotzdem nachvollziehbar.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Zitat von dokpop: „Nun zur Wahrheit zählt auch dass Wuppertal und Essen zum unmittelbaren Einzugsgebiet von Bundesligisten zählen. Gibt in Essen sicher mehr Leute , die von dort nach Dortmund oder Schalke pilgern als zur Hafenstraße , und mit Bochum und Duisburg ist auch 2 Liga ganz nah. Wuppertaler zieht es nach Leverkusen, Düsseldorf und zum Teil auch zu den Revierclubs, alles im Umkreis von 40 km “ Natürlich. Das sind unter anderem die Gründe dafür. Wuppertaler zieht es vor allem nach Dortmun…

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Du sagst es. Im Verhätnis zur Einwohnerzahl ist das Zuschaueraufkommen generell ziemlich dürftig beim WSV. Essen ist zwar zuschauertechnisch eine Bastion in der Regionalliga, aber im Verhältnis zur Einwohnerzahl auch nicht so toll. Ist alles eine Frage des Blickwinkels.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Zitat von Maulwurf: „Bleibt nur noch die Frage wie viele Einwohner hat Wuppertal und wie viele Essen und wie weit sind die beiden Orte auseinander? “ Essen: 583.000 Wuppertal: 353.000 Stadtkern Essen-Mitte bis Stadtkern Wuppertal-Elberfeld: Luftlinie 24km, Fahrstrecke 34km Die Mitte zwischen beiden Stadtkernen, also jeweils 12km ist so ziemlich genau in Velbert-Mitte. Es geht aber auch näher... Von meinem Wohnort, Wuppertal-Katernberg, aus sind es bis Essen-Kupferdreh 12km Luftlinie und 20km Fah…

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Zitat von RWO-U23: „Das hat sich ein Daniel Heber auch anders vorgestellt. Der erwartet sportliche Abstieg, aber er wollte unbedingt pokern. “ Oder ein Enzo Wirtz @Rizzo Joa, 4.500 Zuschauer könnte hinkommen. Ich hätte jetzt so 5.000 ingesamt gesagt.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Zitat von Hafenstraßenbraut: „wie viele Zuschauer waren denn da? Wenn man sich Bilder anguckt hat es wohl keinen interessiert. Mich im Übrigen auch nicht. Traurig aber wahr. “ Wurde nicht durchgegeben. Kann deinen Eindruck bestätigen, auch von mir selbst. Ich glaube das Spiel gegen Essen war mir noch nie so unwichtig wie dieses Mal. Trotzdem natürlich schön positiv überrascht zu werden. Damit hatte ich nicht gerechnet. Danke @RW1907Essen Traurig in welcher Verfassung unsere Vereine sind. Hat sic…

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Was soll man dazu sagen? Viel neben dem Platz passiert, auf dem Feld ganz okay. Aber vom Hocker reißt mich das nicht. Führung verdient, gleich kommen die 3 RWE-Tore.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Auf in den Kampf

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Bist du morgen da?

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Als ich in Essen war, das 5:1 und auch euer anderes Heimspiel fand ich euch so stark, ich hätte nicht damit gerechnet dass wir beim Rückspiel punktegleich sein würden. Aber so ist es passiert und jetzt ist kein Favorit auszumachen. Ich denke trotzdem nicht, dass wir auch nur einen Punkt holen. Bleibe beim 1:3

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Gut für die Uerdinger, dass sie aufgestiegen sind. Ne mal ohne Witz: Ich glaube, wären wir noch ein paar Saisons in einer Liga geblieben, das wäre Hass geworden.

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    Keiner ist so asozial wie wir

  • Wuppertaler SV - Rot-Weiss Essen

    Herzblut1954 - - Wuppertaler SV

    Beitrag

    1:3

  • Für mich eindeutig Wettbewerbsverzerrung und Dortmund sollte sich schämen. Gerade gegen Essen, mit denen man ja ganz offene Sympathien hegt, so etwas abzuziehen ist unter aller Sau.

  • Oooooohhhooooo Rot-Weiss Esseeeen

  • Niederrheinpokal 2018/19

    Herzblut1954 - - Niederrheinpokal

    Beitrag

    VfB Homberg. Wird schwer.

  • Zitat von Dionysus: „Glückwunsch zum Sieg! Ihr habt ne ganz abgezockte Truppe, die das in der 2. HZ souverän ohne zu glänzen runter gespielt hat. Leider, weil uns nullkommanichts eingefallen ist..... “ Danke schön. In der Liga kommt die Abgezocktheit leider viel zu selten zur Geltung. Ich hätte es schöner gefunden der WSV hätte einen anderen Verein rausgeworfen. Drücke euch trotzdem die Daumen für die weitere Saison. Schade, dass Homberg da vorne keine Fehler macht und marschiert.

  • Tatsächlich keine schlechte Zuschauerzahl. Zeigt wieder einmal mehr, dass durchaus Potential da ist, aber leider auch, warum sonst so wenige kommen...

  • Niederrheinpokal 2018/19

    Herzblut1954 - - Niederrheinpokal

    Beitrag

    Würde mir Monheim oder Nettetal wünschen. Vermutlich wird es aber, alle Jahre wieder, ETB oder Hiesfeld.