Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ja, das kommt unerwartet

  • Zitat von Bredi: „Nur drei Punkte zählen heute, egal wie sie zustande kommen. “ Mehr kann man da wahrlich nicht hinzufügen

  • Nun ist das erste Halali im Jahre 2019 geblasen, und der 19. Spieltag brachte Licht und Schatten nicht nur auf den Fußballplätzen. Da das Pforzheimer Derby erst im April stattfindet, teilen sich momentan Bredi und Flachmann mit jeweils 14 Punkten den Tagessieg. Aber im Prinzip können außer Rollbraten und meiner Wenigkeit jeder noch die begehrte Trophäe erpunkten. Bredi legte sehr sorgfältig vor, lag lediglich bei Ilshofen gg. Bissingen und Freiberg gg. Villingen falsch und heimste einen 4-Punkte…

  • Deutsche Rugby-Nationalmannschaft

    Vexillum - - Andere Sportarten

    Beitrag

    Russland dürfte auch eine Hausnummer zu hoch sein

  • Zitat von Tequila-Sunrise: „Ich wünsch euch viel Glück in der Rückrunde, auf das der Klassenerhalt gelingt. Wird schwer genug. “ Mir fällt zur Normannia-Rückrunde nur "Der Herr der Ringe" ein: "Den Tod als Gewissheit... geringe Aussicht auf Erfolg... worauf warten wir noch?"

  • Ja, z. B.. Die Sulmer vom Neckar haben einmal 1968/69 gegen Göppingen gespielt und dann halt wieder ab 2013. Wenn das schon ein Württemberg Classico für die ist, was könnte ich da zu Normannia und Göppingen sagen? Der Württemberg Urclassico seit 1908? Selbst mit den Reutlingern hatten wir seit 1910 Punktspiele... Aber nun ja: die NSU gehört in meinen Augen zu den wenigen Clubs, die eine gute Homepage, ein sehr gutes Stadionheft und die wohl witzigsten Ankündigungplakate haben. Und ihre PR-Arbeit…

  • Zitat von statistik_haack: „Auf Facebook wird ja kräftigt die Werbetrommel gerührt “ "Württemberg Classico" - Hör mir bloß auf damit

  • Voilà, wir starten wieder in den Fußball- und Tippalltag. Hier der Link zur Tippabgabe: 19. Spieltag Durch die Spielverlegung der Partie Pforzheim gg. Nöttingen wird ein Tagessieger erst im April ermittelt werden können

  • 1. CfR Pforzheim - FC Nöttingen

    Vexillum - - 1.CfR Pforzheim

    Beitrag

    Die Neuauflage des Derbys ist auf April verschoben: "Das Lokalderby 1. CfR Pforzheim gegen den FCN findet am kommenden Samstag nicht statt. Aufgrund der problematischen Platzverhältnisse in Holzhofstadion haben sich der CfR und FCN-Manager Dirk Steidl bereits im Vorfeld über eine Spielverlegung geeinigt. Neuer Termin ist Mittwoch, der 10. April 2019. Anpfiff der Begegnung auf dem Holzhof ist um 18.30 Uhr."

  • Mein Schmankerl für das Stadionmagazin: "Wussten Sie schon…. ...dass der Bahlinger SC ganze 53 Jahre lang keinen Abstieg kannte? Zwischen 1952 bis ins Jahr 2005 ging es für die Elf vom Kaiserstuhl sportlich nur bergauf und wohl nur die ältesten Anhänger konnten sich an den letzten Abstieg erinnern. Dieser erfolgte 1952 aus der A-Klasse Freiburg-Nord noch nicht einmal aus sportlichen Gründen, sondern nur als Folge einer Ligareform."

  • Zitat von VAMONOS ARRIBA: „Das war doch nur ein Testspiel! Kann mich ehrlich gesagt spontan nicht mehr an ein richtig gutes Testspiel der Normannia erinnern. Auf jeden Fall ist es schon länger her... Ich habe es mir deshalb auch gar nicht angeschaut. In 2 Wochen zählt es wieder! Wenn ich mir die Ergebnisse von Friedrichstal so anschaue dann läuft es dort auch noch nicht rund. Allerdings müssen die Normannen in diesem Spiel alles geben sonst klappt das wieder nicht mit dem Sieg. Finde es übrigens…

  • Bei den kostenpflichtigen Angeboten ist die Oldenburger Ecke dazugekommen Nordwest-Zeitung (Oldenburg) Die Wetterauer Zeitung hat ihr Angebot auf die Vorkriegsausgaben ausgeweitet

  • Ich habe mal die digitale Sammlung der Sächsischen Landesbibliothek eingefügt

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Nun ja, es steht auch drin, dass das Endspiel am neutralen Platz stattzufinden habe. Mir wäre aber nicht bewusst, dass Dorfmerkingen seinen Pokalsieg über die Kickers in der Feuerbacher Heide gefeiert hätte Da wird es halt irgendwelche Einzelbestimmungen geben, vermute ich mal.

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Zitat von Bredi: „Hier hab ich was gefunden. B-und C-Ligisten sind nicht teilnahmeverpflichtet. k09.info/Intern/Service/durchfbestpokalherren.pdf “ Einerseits ist das immer ein Highlight für so ein Team. Andererseits ist in der 1. Runde noch Ferienzeit, andererseits kommt in Kombination mit der Urlaubszeit mitunter noch ein organisatorisches Problem hinzu.

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Zitat von Bredi: „Zitat von Vexillum: „Ich hatte mich da falsch ausgedrückt. Beim Bezirkspokal ist mir das Prozedere bekannt. Ich meinte für den Fall, dass sich ein A- oder B-Ligist für den wfv-Pokal qualifiziert. Da bin ich nicht sicher, ob er zur Teilnahme verpflichtet ist, oder ob er auf eine Meldung verzichten darf. “ Ich glaube, diese Frage stellt sich nicht, da für jeden A-oder B-Ligisten ein WFV-Pokalspiel ein absolutes Highlight ist und da keiner freiwillig drauf verzichten würde. “ Durc…

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Ich hatte mich da falsch ausgedrückt. Beim Bezirkspokal ist mir das Prozedere bekannt. Ich meinte für den Fall, dass sich ein A- oder B-Ligist für den wfv-Pokal qualifiziert. Da bin ich nicht sicher, ob er zur Teilnahme verpflichtet ist, oder ob er auf eine Meldung verzichten darf.

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Zweite Mannschaften von Lizenzvereinen haben grundsätzlich kein Startrecht beim DFB-Pokal (in Württemberg betrifft das ja nur noch den VfB Stuttgart), von daher beruht die Teilnahme dieser Teams beim Landespokal auf freiwillige Meldung. Bei allen anderen Mannschaften der 3. Liga, Regionalliga, Oberliga, Verbandsliga und Landesliga (der jeweiligen Saison) haben Teilnahmepflicht am wfv-Pokal. Ob die Bezirkspokalvertreter aus den unteren Spielklassen grundsätzlich eine Pflicht zur Pokalteilnahme ha…

  • WFV-Pokal 2018/19

    Vexillum - - Württembergischer Verbandspokal

    Beitrag

    Zitat von cmkwh: „Warum nur die und sonst niemand ist mir nicht bekannt. “ Teilnahmeberechtigt sind alle Mannschaften bis zur Landesliga und die Bezirkspokalsieger. Ravensburg II und Balingen II spielen in der Landesliga, daher die Teilnahme. Letztes Jahr nahm die SGV Murr II als Bezirksvertreter Enz/Murr am Pokal teil. Wenn Balingen II wfv-Pokalsieger werden würde, würde das Teilnahmerecht am DFB-Pokal aber grundsätzlich an den Verein gehen, sprich, die TSG Balingen dürfte bestimmen, ob die 1. …

  • Ligareform in Württemberg

    Vexillum - - Württemberg

    Beitrag

    Überlegungen über die Zukunft des Bezirks Rems/Murr, wobei ich persönlich die Verschmelzung mit Stuttgart noch am sinnvollsten halten würden. Aber auch der Gedankengang, etwas komplett neu einzuteilen, um z.B. Verkehrswege und Vereinsdichte zu berücksichtigen, halte ich zumindest für Überlegenswert, auch wenn es schmerzhafter Abschied von liebgewonnenen Traditionen heißen mag (Urbach und Plüderhausen waren z. B. früher immer mit dem Gmünder Raum verbunden; später war der TSV Waldhausen bei Lorch…