Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Westfalen] Verbandsliga 2 2018/19

    matz - - Westfalen

    Beitrag

    Zitat von Klutsch: „Zitat von Hullu_poro: „Der Kreis Recklinghausen ist neben Mülheim das fußballerische Notstandsgebiet des Ruhrgebiets. “ Hagen doch auch. 190.000 Einwohner und ein fußballerisches Nichts. Witten mit immerhin ~100.000 Ew. ebenso. “ Bottrop, Gladbeck, Dorsten und Recklinghausen.Alle nichts. Ebenso Hattingen. Aber nirgendwo sind so viele Vereine gescheitert wie in Marl

  • Nicht nur im Sport. Sondern auch in Kultur/Freizeitangeboten. Hinzu kommt die starke Individualisierung in der Großstadt.

  • Optimismus ohne Grenzen tagesspiegel.de/berlin/von-der…e-grenzen/24053014-4.html

  • BAK-News

    matz - - Berliner AK 07

    Beitrag

    Der frustrierte Mäzen tagesspiegel.de/berlin/von-der…te-maezen/24053014-5.html

  • Die Lage bei Viktoria tagesspiegel.de/berlin/von-der…em-rausch/24053014-3.html

  • TeBe +++ News +++

    matz - - Tennis Borussia Berlin

    Beitrag

    Machtkampf bei TeBe tagesspiegel.de/berlin/von-der…onsverein/24053014-2.html

  • Neues von Lichtenberg 47

    matz - - SV Lichtenberg 47

    Beitrag

    In Berlin gibt es eine Ausstellung zur Geschichte des SV Lichtenberg 47 als Dorn im Auge der Stasi. tagesspiegel.de/sport/ausstell…ssicherheit/24024330.html

  • Ach Lustreisen....ich hatte Lustgreise gelesen....

  • TeBe +++ News +++

    matz - - Tennis Borussia Berlin

    Beitrag

    es knirscht weiter Fans von Tennis Borussia wollen nun Blau-Weiß Friedrichshain unterstützen tagesspiegel.de/sport/zerwuerf…terstuetzen/23954686.html

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Wer investiert denn in den BAK? Mit welchem Ziel?

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Zitat von Wacker-Wiggerl: „ TürkGücü M zur Bayernligazeit “ Auch ohne 1860? Bin da nicht so bewandert

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Zitat von Silesiosaurus: „Und wäre in Berlin auch nicht nötig, da Berlin allein mehr Einwohner hat als andere Metropolen mit Umland! “ Wenn man sich beispielsweise die Mitgliederverteilung des HSV ansieht, dann stammen viele aus den angrenzenden Gebieten Schleswig-Holsteins. Es ist nämlich so, dass die Berliner (oder Hamburger) Bevölkerung sich gut mit anderen Freizeitaktivitäten beschäftigen kann. Der Fußball aber gerade Leute aus eher provinziellen Regionen mit weniger Freizeitangebot anzieht.…

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Zitat von Silesiosaurus: „Das liegt auch daran, dass die Berliner türkischen Klubs (jeder Gemüsehändler sponsort einen anderen Klub) unterschiedliche gesellschaftliche Kräfte in der Türkei selbst vertreten. Al-Dersimsport wird von anderen Fans aus der Türkei z.B. aus Kurden- und Alevitenverein stets ausgebuht. Und in der Masse der türkischen Klubs hat auch die türkische Innenpolitik die Fronten markiert. “ Ich weiß gar nicht, ob das ein Berliner und ein türkisches Phänomen ist. Meines Erachtens …

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Da bin ich eben anderer Meinung, weil ich glaube, dass Berlin weniger fußballbegeistert ist als andere Regionen. Und es fehlt das Umland. Denn seien wir ehrlich: ein großer Teil der Fans vom FCB (oder S04, BVB) kommen doch gar nicht aus den Städten selbst, sondern aus einem Einzugsgebiet von 1h Fahrtzeit. Und das fehlt bei Hertha/Berlin aus historischen Gründen.

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von matz: „Das Hertha-Publikum setzt sich aus dem alten West-Berlin, dem angrenzenden Brandenburg und Touristen zusammen. Weite Teile der Zugezogenen oder des alten Ost-Berlin erreicht der Club nicht. Ein Interesse an einem künstlich hochgezogenen Verein wie United bestünde nicht. Warum sollte auch: Hertha, TeBe, Union und Dynamo decken auch imagemäßig bereits alles ab, womit sich Fans identifizieren könnten. Hinzu kommt die fehlende Stadion-Infrastruktur. “ womi…

  • Landesliga Niederrhein Gruppe 2 [2018/19]

    matz - - Niederrhein

    Beitrag

    Vielleicht hat der Spieler es erst nach zehn Jahren gemerkt, dass es die Emscher-Husaren nicht mehr gibt.

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Zitat von Maulwurf: „Zitat von matz: „Vom Interesse her ist da kein Platz. Wenn es um rein investorenfinanziertes Produkt geht, ist überall in Deutschland Platz für einen weiteren Bundesligaverein. Auch in München. “ Und ich wette die würden mit jeder dieser Mannschaften genauso das Olympia Stadion voll kriegen wie Hertha. “ Die Hertha kriegt das Olympiastadion ja nie voll. Deshalb planen sie ja ein eigenes, kleineres Stadion. Es gibt zunächst mal keine andere Stadt, die mehr Zuschauer außerhalb…

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Vom Interesse her ist da kein Platz. Wenn es um rein investorenfinanziertes Produkt geht, ist überall in Deutschland Platz für einen weiteren Bundesligaverein. Auch in München.

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Prinzip Hoffnung tagesspiegel.de/sport/insolven…en-investor/23841210.html

  • News von Viktoria 1889 Berlin

    matz - - FC Viktoria 1889 Berlin

    Beitrag

    Hertha, Union, ALBA, Eisbären und Füchse decken eigentlich schon alles ab. Viktoria bräuchte eine Geschichte. Die sehe ich nicht. Dann verlieren Chinesen ja auch schnell die Lust. Bei Berlin United sehe ich das schon gar nicht. Selbst BW 90 würde es schwer haben, noch einmal nennenswert Zuschauer anzulocken. Ich könnte mir eigentlich nur Dynamo und TeBe wegen der politisierten Fanszenen höherklassig vorstellen.