Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Holga: „Man könnte Südwestfalen rein proporztechnisch schon nehmen. Das ist nach Mannschaftszahlen in etwa die gleiche Größenordnung wie Mittelrhein. “ Von wegen. Südwestfalen ist ja nur der Kreis Siegen-Wittgenstein, insofern sollte hier der völlig irreführende Name Südwestfalen mit seinen unter 500 Mannschaften (ein Bruchteil von Mittelrhein) überhaupt nicht fallen. Bestenfalls zusätzlich zu Mittelrhein.

  • Zitat von Marc!?: „Zitat von Silesiosaurus: „Siegen wäre natürlich extrem zu wenig und zugleich würde das Modell, was so keinen Landesverband teilt und sämtliche Regionalverbände in Gebrauch lässt, nicht aufgehen. Will man Mittelrhein noch mehr bieten, könnte man den LV Mittelrhein sogar offiziell dem RV Südwest anschließen und als neuen Sitz Hennef bestimmen. “ und warum sollte der RV Südwest seine Strukturen aufgeben ? Ich bin ja schon länger ein Verfechter, dass der RV Südwest sich vergrößern…

  • Altona 93 53 - Victoria Hamburg 47 HSV Barmbek-Uhlenhorst 37 4. TSV Buchholz 08 5. SV Curslack-Neuengamme 6. Niendorfer TSV 7. VfL Pinneberg 8. Meiendorfer SV 9. SC Condor Hamburg 10. SV Rugenbergen 11. TSV Sasel 12. Hamburg-Eimsbütteler BC 13. Wedeler TSV 14. FC Süderelbe 15. Teutonia Ottensen 16. WTSV Concordia 17. TuS Osdorf 18. TuS Dassendorf

  • TSV Rain 54 TSV Schwaben Augsburg 48 FC Ismaning 29 - TSV Dachau 28 TSV Nördlingen 25 SV Kirchanschöring 22 1. FC Sonthofen 18 + TuS Holzkirchen 18 TSV Schwabmünchen 13 SpVgg Hankofen-Hailing 1 11. FC Unterföhring 12. TSV Kottern-St. Mang 13. SV Pullach 14. TSV München 1860 Ⅱ 15. DJK Vilzing 16. SSV Jahn Regensburg Ⅱ 17. SV Türkgücü-Ataspor München

  • SpVgg Bayern Hof 59 Würzburger FV 54 SpVgg Ansbach 46 ATSV Erlangen 22 ASV Neumarkt 20 1. FC Sand 18 - SpVgg Jahn Forchheim 15 FSV Erlangen-Bruck 12 SC Eltersdorf 11 SV Seligenporten 7 + TSV Großbardorf 4 12. TSV Aubstadt 13. ASV Vach 14. TSV Abtswind 15. DJK Don Bosco Bamberg 16. DJK Ammerthal 17. DJK Gebenbach 18. FC Würzburger Kickers Ⅱ

  • @Guenni Ja genau, das ist die Strategie. Alles ernsthafte lächerlich machen. Danke, dass Du Dich daran beteilist und den eigenen Horizont bekennst.

  • Siegen wäre natürlich extrem zu wenig und zugleich würde das Modell, was so keinen Landesverband teilt und sämtliche Regionalverbände in Gebrauch lässt, nicht aufgehen. Will man Mittelrhein noch mehr bieten, könnte man den LV Mittelrhein sogar offiziell dem RV Südwest anschließen und als neuen Sitz Hennef bestimmen.

  • Neuer Vorschlag, abgeleitet aus den Hochrechnungszahlen 2019 von Marc, die da lauten: Nordost 8.824 Nord 9.011 West 12.379 Südwest 4.615 Süd 20.065 Gesamt 54.897 darunter: RL Südwest 16.280, RL Bayern 8.400 Ich habe anteilig aus den Verlusten mal heruntergerechnet und gehe davon aus, dass Mittelrhein dann vermutlich so 2810 Herrenmannschaften derzeit im Spielbetrieb hat. Da ja bei 6 Regionalligen West mit 12.379 als einzige übermäßig nach oben ausschert, Mittelrhein aber eigentlich nicht von NRW…

  • Zitat von WieWaldi: „Zitat von Marc!?: „Im übrigen sind das nicht meine Hochrechnungen. “ Aber Du gehst damit "hausieren". “ Das ist aber sehr ungerecht. Du versuchst ständig seine Auffassungen zu demontieren und wunderst Dich dann, dass dem geballten Unsinn dann auch mal gernervt mit Fakten entgegengehalten wird. Das ist doch völlig menschlich und wir Mitleser nun Nutznießer einer neuen Erkenntnis.

  • Zitat von Guenni: „Zitat von Rems Murr: „Wo ist jetzt der Widerspruch? Nur weil ich in irgendeinem Verein Mitglied bin, heißt das ja nicht, dass der Verein mit allem was ich mache was zu tun hat. Natürlich muss ich mich an die Regeln des Vereins halten. Aber nicht umgekehrt. “ Dazu fällt mir spontan die "Ärzte"-Textzeile ein: "..Alles muss man die erklären, weiil du wirklich gar nichts weißt!..." Oder ist das wieder nur eine "rhetorische Frage"? “ Guenni ist eben Spiegelbild der gesellschaftlich…

  • Altona 93 54 - Victoria Hamburg 48 HSV Barmbek-Uhlenhorst 38 4. TSV Buchholz 08 5. SV Curslack-Neuengamme 6. Niendorfer TSV 7. VfL Pinneberg 8. Meiendorfer SV 9. SC Condor Hamburg 10. SV Rugenbergen 11. TSV Sasel 12. Hamburg-Eimsbütteler BC 13. Wedeler TSV 14. FC Süderelbe 15. Teutonia Ottensen 16. WTSV Concordia 17. TuS Osdorf 18. TuS Dassendorf

  • Würzburger FV 52 SpVgg Ansbach 46 ATSV Erlangen 22 ASV Neumarkt 20 1. FC Sand 19 - SpVgg Jahn Forchheim 15 FSV Erlangen-Bruck 12 SC Eltersdorf 11 SV Seligenporten 9 + TSV Großbardorf 4 12. TSV Aubstadt 13. ASV Vach 14. TSV Abtswind 15. DJK Don Bosco Bamberg 16. DJK Ammerthal 17. DJK Gebenbach 18. FC Würzburger Kickers Ⅱ

  • TSV Rain 53 TSV Schwaben Augsburg 48 FC Ismaning 29 - TSV Dachau 28 TSV Nördlingen 25 SV Kirchanschöring 22 TuS Holzkirchen 18 1. FC Sonthofen 17 + TSV Schwabmünchen 14 SpVgg Hankofen-Hailing 2 11. FC Unterföhring 12. TSV Kottern-St. Mang 13. SV Pullach 14. TSV München 1860 Ⅱ 15. DJK Vilzing 16. SSV Jahn Regensburg Ⅱ 17. SV Türkgücü-Ataspor München

  • TSV Rain 51 TSV Schwaben Augsburg 46 FC Ismaning 29 - TSV Dachau 28 TSV Nördlingen 25 SV Kirchanschöring 21 TuS Holzkirchen 16 1. FC Sonthofen 16 TSV Schwabmünchen 15 SpVgg Hankofen-Hailing 9 + 11. FC Unterföhring 12. TSV Kottern-St. Mang 13. SV Pullach 14. TSV München 1860 Ⅱ 15. DJK Vilzing 16. SSV Jahn Regensburg Ⅱ 17. SV Türkgücü-Ataspor München

  • SpVgg Bayern Hof 57 Würzburger FV 51 SpVgg Ansbach 45 ATSV Erlangen 22 ASV Neumarkt 20 1. FC Sand 19 - SpVgg Jahn Forchheim 15 FSV Erlangen-Bruck 13 SC Eltersdorf 12 SV Seligenporten 8 + TSV Großbardorf 5 TSV Aubstadt 1 13. ASV Vach 14. TSV Abtswind 15. DJK Don Bosco Bamberg 16. DJK Ammerthal 17. DJK Gebenbach 18. FC Würzburger Kickers Ⅱ

  • Altona 93 56 - Victoria Hamburg 52 HSV Barmbek-Uhlenhorst 41 4. TSV Buchholz 08 5. SV Curslack-Neuengamme 6. Niendorfer TSV 7. VfL Pinneberg 8. Meiendorfer SV 9. SC Condor Hamburg 10. SV Rugenbergen 11. TSV Sasel 12. Hamburg-Eimsbütteler BC 13. Wedeler TSV 14. FC Süderelbe 15. Teutonia Ottensen 16. WTSV Concordia 17. TuS Osdorf 18. TuS Dassendorf

  • Recht viele Spiele sind schon sicher. Neben dem bekannten Vom Kronprinz bis zur Bundesliga (in den Endrunden hast Du dort alle Spielorte) gibt es z.B. "Pommern am Ball", 1970 von der Traditionsgemeinschaft pommerscher Turn- und Sportvereine herausgegeben. Und dann gibt ja auch die neuen Bücher von Udo Luy, von denen ich jedoch nur die für den SOFV habe.

  • Am 18. April 1937 unterlag Victoria Stolp hier in der Endrunde der deutschen Meisterschaft Schalke mit 0:8, auswärts hieß es gar 0:12. Besser liefs im Achtelfinale 1932, aber da verloren die Hinterpommern in Berlin gegen TeBe 0:3

  • Schade, dass Du auch diese goldene Brücke, die ich Dir gebaut habe, nicht nutzt. Ist es so schwer anzuerkennen, dass ein völliges Ausklammern von Mannschaftszahlen 4 von 5 Verbänden gegen einen aufbringt? Tut man das nicht, dann hat man auch mit Argumenten, die Du zum Piepen findest (Nachbarthread) die Chance, dass die andere Seite auch mal zuhört und die Sondersituation im Osten nachvollzieht. Der Fortschritt ist eben eine Schnecke und per Brechstange nicht machbar.

  • Hier gebe ich Dir (teilweise) Recht. Ich ziehe zwar ein anderes Gesamturteil in der Abwägung, aber die doch recht hämische Aussage über ohnehin sinkende Zahlen im Nordosten haben mich auch geärgert. Andererseits ist jeder ein Mensch, wenn man fortwährend Argumente ausgeklammert sieht (Mannschaftszahlen muss man zumindest als Argument gewichten und nicht stur ignorieren), schon mal eher zu Häme bereit, die einfach als Konter vor den eigenen Füßen liegt.