Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von WieWaldi: „Das hat man über den Südwesten ja auch in den letzten Jahren immer angenommen. Durch 0 Aufstiege und mehrere Abstiege hätte die Liga-Spitze immer stärker werden und deren Meister sich am Ende "spielend" gegen die Meister aus Verbänden, bei denen es umgekehrt war, durchsetzen müssen. Nur eingetreten ist es nie. “ Naja, wenn dann halt ein Zweitligist absteigt und für die 3. Liga keine Lizenz bekommt, hat halt der Gegner in der Relegation gleich den schwarzen Peter. Blöderweise…

  • Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von Rems Murr: „Ok. Dann wird's halt schwierig mit 22/5. “ schwierig ja, aber nicht unmöglich “ Dann überrede halt mal Baden-Württemberg sich teilen zu lassen. Meinen Segen hast du.

  • Wo ist eigentlich .....

    Rems Murr - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Silesiosaurus: „Wie jetzt? Lohmann war Bielefelder, Waldi doch irgendwo da aus Mecklenburg, Priegnitz, Barnim oder Uckermark. “ Ich meine auch nicht Waldi. Die Einschätzung, dass es 9 Wochen (mittlerweile 10 Wochen) her ist, deckt sich mit meiner Vermutung. Waldi ist ja schon ein bisschen länger dabei. Mittlerweile bin ich doch ziemlich sicher, dass lohmann wieder da ist. Vielleicht findest du es ja auch noch heraus.

  • Simple schon. Ich meine auch nicht, dass es kompliziert ist. Aber ein Kreis, der nur eine Staffel hat und rechnerisch ca. 0,875 Aufstiegsplätze hat, hätte entweder 0,75 oder 1,00 Aufstiegsplätze. Warum sollte es dann bei einer Kreisliga A, die eine von Zweien eines Kreises mit rechnerisch ca. 1,75 Aufstiegsplätzen anders sein. Da finde ich dann sinnvoller je nachdem auf 1,5 ab- oder auf 2,0 auf zu runden.

  • Zitat von Tetzlaff: „Auch wäre es im Sinne noch größerer Gerechtigkeit vorteilhaft, in der Tat auch mit 0,25 bzw 0,75 Aufsteigern zu rechnen. “ Wahrscheinlich würden die Kleinstkreise sogar dann klagen. Steht ja in dem Artikel. Zitat von Tetzlaff: „Das gäbe selbst bei Kreisen mit doppelter A-Klasse keine Terminnot. Da trägt man das Endspiel um die Kreismeisterschaft halt auf neutralem Platz aus statt in Hin- und Rückspiel, schon ist der zusätzliche Termin für die Aufstiegsrunde gefunden. “ 1,25 …

  • Zitat von Wacker-Wiggerl: „vergiss es einfach denn By ist unteilbar als Lv und Bl ja2.gif “ Ok. Dann wird's halt schwierig mit 22/5.

  • Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von Rems Murr: „Die Oberliga Bayern ist in Nord und Süd geteilt. Würde also problemlos funktionieren. “ keineswegs würde das problemlos funktionieren. da die Ol eine flißende Grenze haben und auch die Ll drunter nicht fest zugeordnet sind.aber ist eh nicht der Rede wert. denn By ist unteilbar als Lv und Bl “ Naja, das Problem hält sich in Grenzen. Dann ordnet man sie eben zu. Je nachdem welche Bezirke dann Nord und welche Süd sind, wäre zum Beispiel möglich, dass…

  • Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von Rems Murr: „Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von Rems Murr: „8/30=26,67% “ wie kommt der Wert überhaupt zustande ? “ Anzahl der Aufsteiger von 2008/09 bis 2017/18. Also seit Einführung der 3. Liga bis letztes Jahr. 10 Jahre, 30 Aufsteiger, 8 Aufsteiger aus dem Gebiet der aktuellen Regionalliga Südwest. “ mmn sind die unterschiedlich geschnittenen Rl und verschiedenen Aufstiegsmodi nicht einfach zusammenzufassen. deswegen betrachtete ich die in Zuschnitt und M…

  • Zitat von Wacker-Wiggerl: „Zitat von Rems Murr: „8/30=26,67% “ wie kommt der Wert überhaupt zustande ? “ Anzahl der Aufsteiger von 2008/09 bis 2017/18. Also seit Einführung der 3. Liga bis letztes Jahr. 10 Jahre, 30 Aufsteiger, 8 Aufsteiger aus dem Gebiet der aktuellen Regionalliga Südwest.

  • Zitat von Marc!?: „Zitat von WieWaldi: „NOFV mit HH/SH bezog sich natürlich auf 4 RL. Abgeben wird der NOFV nichts. “ Ich dachte wir reden hier über 5 RL? Aber selbst das hat der NOFV ja nicht vorgeschlagen, sondern in der ursprünglichen Fassung ohne Hamburg. Das 4er Modell haben wir ja vorgestellt, alle anderen Teilen BL. “ Da wird ja auch NRW geteilt.

  • Ich würde es hal gar nicht vorher festlegen. Mal nachfragen wieviele Interesse haben und danach den Modus festlegen.

  • Ich würde es halt so machen, dass sich alle Regionalligisten bewerben können und wenn es nur ca. 28 statt mehr als 36 Bewerber gibt, muss man halt nach einer Alternative suchen. Nachträglich kann dann immer noch auf 36 aufstocken, sobald es genug Interessenten gibt.

  • Zitat von Silesiosaurus: „Zitat von Rems Murr: „Nein 7+7. Gemeinsame Auf- und Abstiegsrunde mit jeweils wieder 14 Mannschaften. “ 7 + 7 geht sowas von überhaupt nicht, da ja immer einer spielfrei wäre und die Tabelle außer nach dem letzten Spieltag schief wäre. “ Keiner hat spielfrei. Es gibt immer 7 Nord-Süd-Duelle.

  • Zitat von Maulwurf: „Aber 12 plus 12 wäre ja nichts anderes als eingleisig, das muss man ablehnen. “ Aber man spielt ja nicht gegen jeden.

  • Dann wäre Westfalen eigentlich der bessere Testballon gewesen. Da ist diese Frage schon geklärt.

  • Nein 7+7. Gemeinsame Auf- und Abstiegsrunde mit jeweils wieder 14 Mannschaften.

  • Bei 6 Absteigern wäre ich schon eher für 14+14.

  • Bevor die Thüringer nach Hamburg und Schleswig-Holstein müssen, werden sie sich vielleicht doch eher für den Süden entschieden.

  • 4. Liga (Profi-Liga)

    Rems Murr - - Ligen, Verbände, Reformen

    Beitrag

    Wenn man eine 4. Profiliga einführen will, sollte die wenigstens zweigleisig sein, um das Problem des Aufstiegs aus der Regionalliga zu lösen. Bin aber auch eher für eine zweigleisige 3. Liga.

  • Zitat von Silesiosaurus: „Nordost+Schleswig-Holstein+Hamburg 12.075 Niedersachsen+Bremen+Westfalen 12.715 Niederrhein+Mittelrhein+RV Südwest 11.323 Süd (Staffel-Nord) 9.963 Süd (Staffel-Süd) 9.963 “ Oder mit Thüringen im Süden: Nordost+Schleswig-Holstein+Hamburg 10.773 Niedersachsen+Bremen+Westfalen 12.715 Niederrhein+Mittelrhein+RV Südwest 11.323 Süd (Staffel-Nord) 10.614 Süd (Staffel-Süd) 10.614