Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 459.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Holga: „Ich bin gespannt auf die Ergebnisse des 20.9. Ich befürchte Symbolpolitik. Allerdings wird es ab 2020 finanziell teuer, wenn die BRD die europäisch vereinbarten Klimaschutzziele reißt. “ Wie vermutet eine Reihe an Absichtserklärungen und in vielen Punkten nicht viel mehr als Symbolpolitik. Der Gag ist aber, dass die Union was von Emissionshandel faselt, am Ende aber den Leuten ein x vor dem u vormacht und de facto doch eine CO2-Steuer einführt, die keinem wehtut. Auch die Subve…

  • EM-Quali 2020

    Holga - - Europameisterschaft 2020

    Beitrag

    Zitat von Roadrunner73: „Zitat von Hanauer Hesse: „Sieht bislang gut aus für Finnland. Griechenland abgeschlagen hinten und der für mich zweitstärkste Favorit hinter Italien, Bosnien-Herzegowina, schwächelt auch überraschend. “ Die Finnen hätten's echt mal verdient. “ Was sportlich aus der griechischen und lettischen Nationalmannschaft geworden ist, die beide 2004 noch bei der EM mitspielten (bzw. die Griechen diese sogar gewannen) ist schon bemerkenswert.

  • Basketball [WM 2019]

    Holga - - Basketball

    Beitrag

    Das war aber vor eigenem Publikum und die Tschechen haben sich unter Wert verkauft. Die Ergebnisse des Supercups sind jetzt auch nicht so aussagekräftig. Die Dominikanische Republik hat heute auch nur knapp gegen Australien verloren. Dennoch enttäuschend, dass die Zwischenrunde verpasst wurde. Jetzt aber den Fokus auf die Olympiaqualifikation legen.

  • Gerechterweise muss man auch sagen, dass die Niederlande aktuell zu den Besten im Europäischen Nationalmannschaftsfuppes gehören. Dennoch hat man sich bei den Toren anscheinend etwas blöd angestellt.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Der Bauernverband in D und der CH de.reuters.com/article/deutschland-ernte-idDEKCN1VD0T0 tagblatt.ch/schweiz/bauernverb…rs-mit-der-svp-ld.1134983 nicht gerade dafür bekannt, Umweltschutzorganisationen nahe zu stehen.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Es ist bezeichnend, wenn man aus einer Komfortzone die junge Generation, auf die die Umweltkosten abgewälzt werden, polemisch diffamiert, und gleichzeitig mehr Rationalität einfordert. Die Frage ist, was gibt es Rationaleres als wissenschaftl. Erkenntnisse? Hier ein Beitrag aus Nature nature.com/articles/s41586-019-1401-2 Ich bin gespannt auf die Ergebnisse des 20.9. Ich befürchte Symbolpolitik. Allerdings wird es ab 2020 finanziell teuer, wenn die BRD die europäisch vereinbarten Klimaschutzziel…

  • [DFB-Pokal] 2. Runde 2019/20

    Holga - - DFB-Pokal

    Beitrag

    Ist doch praktisch, regelmäßig die gleichen Klubs zu zeigen. Muss man sich als Medienperson weniger einarbeiten. Die Auswahl für die 2.Runde kann ich aber verstehen: Das ÖR-Fernsehen hat die attraktivste Paarung ausgewählt, Sport1 als Privatsender dieses, was ihnen den meisten Zulauf verspricht.

  • Tolle Duelle dabei. Vielleicht schaffts Diddeleng wieder in die Gruppenphase. Ich freue mich zudem schon auf das elsässisch-deutsche Nachbarschaftsduell zwischen Strasbourg (Schdroosburi) und Frankfurt.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Insbesondere bei Studien, die maßgeblich durch Drittmittel (insbesondere von privater Hand) finanziert wurden, würde ich da zustimmen, ja. Oftmals wird dies aber deutlich, wenn man etwas darin geübt ist, Artikel zu Studien zu lesen und sich zunächst die Ergebnisse sowie deren Basis, und erst danach die Interpretation der Resultate anzuschauen.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Ich werfe mal folgende Frage in den Raum: Wem oder was sollte man mehr Vertrauen schenken: (1.) Aussagen aus Videos oder auf auf Webseiten, die weder belegt sind noch man etwas zu Interessen des Sprechenden/Schreibenden erfährt oder (2.) wissenschaftlich geprüften Berichten von promovierten/habilitierten Expertengruppen bzw. darauf Bezug nehmenden Artikeln in einschlägigen Fachzeitschriften, die sich auf seit mehr als 100 Jahre anerkannte Erkenntnisse zur Strahlenphysik stützen? .. Ich persönlic…

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Tetzlaff: „Es braucht da keine "Skeptikerargumente". Da reicht "gesunder Menschenverstand". Das ganze ist viel zu komplex, als dass jemand felsenfest behaupten kann, es läge nur am CO2. Aber genau da liegt das Problem. Es gibt einen Teil der Gesellschaft, der hysterisch alles niederkreischt, was auch nur ansatzweise die Frage aufwirft, ob die Ursachen für den jüngst gemessenen Temperaturanstieg möglicherweise weit vielschichtiger sein könnten. Womit jegliche rationale Diskussion unmögl…

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Ich kann hier nicht auf jedes Skeptikerargument eingehen. Mehrere Verweise, in dem die gängigen Skeptikerargumente (z.B. das zum Sonneneinfluss) entkräftet werden, habe ich hier verlinkt. Die meisten Skeptikerargumente lassen sich auch schon mit etwas Nachdenken als unsinnig entlarven, z.B. die Aussage mit dem geringen relativen Nettoeintrag des Menschen im Vergleich zu den natürlichen Quellen. Was die Gletscherschmelze betrifft, weiß auch jede.r, das Eis schmilzt und es sich weniger neues bilde…

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Warum erinnert mich die ganze Sache an die Diskussion zum Rauchen und dessen gesundheitlichen Auswirkungen. Klar, wenn man Raucher ist, dann hört man viel lieber Außenseitermeinungen, die behaupten, dass Rauchen nicht gesundheitsschädlich sei und es wahrscheinlich noch gegen Stress hilft. Dann werden gerne auch empirische Daten ignoriert oder umgedeutet. Zur Begrünung: Auch wenn du es wiederholst, gilt dies nur, wenn die klimatischen Bedingungen einigermaßen gleich blieben. spektrum.de/magazin/c…

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Anti U23-Teams: „Und die Klimaerwärmung dürfte auch bald enden: youtube.com/watch?v=DIucNnxKick&feature=youtu.be “ Das ist ein Videokanal von Klimawandelskeptikern und -leugnern, und nicht wie du hier darstellt, ein Faktum.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Maulwurf: „Zitat von Holga: „Streu keine Nebelkerzen und nimm die Daten ab Mitte des 20.Jahrhunderts. Macht keinen entscheidenden Unterschied. “ Ich bin da ja bei dir, aber mit solchen absurden Äußerungen wie Satelliten im 19ten Jahrhundert ziehst du eine wichtige Erkenntnis ins lächerliche. “ Ich habe nirgendwo etwas von Satellitendaten aus dem 19ten Jahrhundert behauptet noch gelesen.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Streu keine Nebelkerzen und nimm die Daten ab Mitte des 20.Jahrhunderts. Macht keinen entscheidenden Unterschied.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Seite der NASA mit aufschlussreichen Karten data.giss.nasa.gov/gistemp/maps/index_v4.html .

  • Ein Nachbarschaftsduell zwischen Eintr. Frankfurt und RC Straßburg wäre doch schön und auch sportlich interessant. Hoffen wir mal, dass es dazu kommt.

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Tetzlaff: „Zitat von Holga: „Zitat von Tetzlaff: „Um Wissenschaft geht es in der Klimadiskussion schon lange nicht mehr. So wie derzeit in Deutschland Politik und Medien das Thema erhitzen, geht es ausschließlich darum, sich mit Panikszenarien gegenseitig zu überbieten. Um Wählerstimmen und Auflagenhöhen zu maximieren. Und selbst Deine Behauptung vom breiten wissenschaftlichen Konsenz, dass es einzig und allein am CO2 läge, ist ein Märchen. Die oftmals kolportierten Zahl von 97%, manch…

  • Wetter

    Holga - - Laberthread

    Beitrag

    Zitat von Tetzlaff: „Zitat von Holga: „Je höher das Einkommen, desto höher die Emissionen pro Kopf und dementsprechend die Höhe der Abgabe, heißt Reiche zahlen im Durchschnitt mehr bei einer emissionsbemessenen Abgabe. Natürlich sind Verteilungsaspekte relevant, aber das gilt grundsätzlich und ist nicht der Umweltpolitik anzulasten. “ Auch dem will ich widersprechen. Eine CO2-Steuer ist unsozial. Es mag ja sein, dass derjenige, der sich mehr leisten kann, dann in absoluten Euro mehr zahlen wird.…