Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 416.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RasenBallsport Leipzig

    Rothebuscher - - 1. Bundesliga

    Beitrag

    Zu Befehl Hier der Vorbereitungsplan der Roten Bullen: 22.06.13 FC Grimma - RB Leipzig Stadion der Freundschaft | Grimma 26.06.13 Gegner und Spielort offen (Sommervorbereitung in Österreich) 01.07.13 RB Leipzig - FC Liefering Walchsee (Österreich) 06.07.13 RB Leipzig - FC Viktoria Köln RBL-Trainingszentrum 07.07.13 RB Leipzig - TSV Havelse RBL-Trainingszentrum 10.07.13 RB Leipzig - HB Køge RBL-Trainingszentrum 13.07.13 RB Leipzig - Hertha BSC Paul-Greifzu-Stadion | Dessau 23.07.13 RB Leipzig - S…

  • RasenBallsport Leipzig

    Rothebuscher - - 1. Bundesliga

    Beitrag

    Interessant zu sehen, welche Blüten der Neid treiben kann. Die deutsche Medienlandschaft ist voll von Werbung für Bier (an dem sich dann Tausende zu Tode saufen, nachdem sie vielleicht noch einen zu Tode gefahren haben...). Das ist beim Fußball mindestens so wichtig wie der Ball, so scheint es manchmal. Bei Red Bull auf einmal reicht schon die Möglichkeit, es mit alkoholhaltigen Getränken zu mischen, um einen Entrüstungssturm auszulösen... Neid gilt ja als "typisch deutsch". Noch viel typischer …

  • Also "Nichtwünsche" hätte ich da auch ein paar... Wünsche zu nennen ist schon schwieriger. Aber ich wünsch mal mit: Nord: TSV Havelse (Nord-)Ost: da fällt mir beim besten Willen kein Wunschverein ein West: Viktoria Köln Südwest: SV Waldhof Mannheim, KSV Hessen Kassel Bayern: FC Bayern II

  • Der SC Phönix Essen unterliegt dem SV Veert 2-3 und steigt in die Kreisliga ab. Ebenfalls abgestiegen ist die Zweitvertretung des VfL Rhede, während der SV Veert weiterhin in der Bezirksliga spielt. Alle drei Mannschaft haben je ein Spiel gewonnen und eins verloren, und haben ein ausgeglichenes Torverhältnis. Veert hat mit 7 geschossenen Toren mehr erzielt als Rhede mit 5 und Phönix Essen mit 3 geschossenen Toren.

  • Das ist wohl doch noch mal spannend geworden: Burgaltendorf gewinnt 4-2, steigt aber trotzdem ab. Wenn's bei meinem Verein schon nicht gut läuft, dann bleibt mir wenigstens diese kleine Genugtuung. Burgaltendorf hatte letzte Saison all das Glück, dass der SV Adler nicht hatte, und hat sich irgendwie noch retten können. Dieses Jahr hatten sie das Pech und sind abgestiegen. Glückwunsch - unter Vorbehalt - nach Straelen!

  • Testbericht Bier

    Rothebuscher - - Laberthread

    Beitrag

    Letztens seit längerer Zeit mal wieder "richtiges" Bier (also mit Alkohol) getrunken: Venloosch Alt, stilgerecht genossen auf dem Marktplatz von Venlo, bei heißem Wetter und unter schattigen Vordach des "Dorstigen Haen". Das war RICHTIG lecker, so stell ich mir ein leckeres Bier vor.

  • Stadion am Hünting

    Rothebuscher - - 1. FC Bocholt

    Beitrag

    Zitat: „ erbärmlich, was aus dem stadion geworden ist. “ Dafür können sie's sich leisten.

  • RasenBallsport Leipzig

    Rothebuscher - - 1. Bundesliga

    Beitrag

    Wahnsinn, und so kreativ... Vielleicht sollte man die Energie, die man für so etwas aufwändet, lieber in den eigenen Verein stecken? Und, nebenbei, das Forum "RB Leipzig - News" für Neuigkeiten rund um RB Leipzig freihalten und nicht für das Ausleben seines eigenen kleinen Hasses missbrauchen? Ob einer Sache "nichts mehr hinzuzufügen ist", obliegt übrigens in den seltensten Fällen dem, der sie sagt.

  • "Immer mindestens 500" ist eine ziemliche Ansage für einen Verein, der ein paar Wochen vor Saisonende selbst zu Hause kaum diese 500 Zuschauer hatte.

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    Letztenendes erschreckend, was da mit dem MSV passiert ist. Trotzdem war die heutige Entscheidung unausweichlich. Mich haben die Duisburger Fans beeindruckt, einen Einfluss darf so etwas aber nicht haben. Der SV Sandhausen bleibt nun in der 2. Liga. Auch hier kann man die Kategorien "verdient"/"unverdient" nicht anwenden. Der SVS ist Vorletzter geworden, das gab ihm die Chance, von einem Lizenzentzug zu profitieren.

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    Aber es kann doch nicht sein, dass ein Mann einen Verein so beherrschen und zu seinen Gunsten melken kann? Scheinbar doch. Visionen, die auf dauerhaftem sportlichen Erfolg basieren, machen mich immer skeptisch. Denn den hat man nun einmal nicht sicher.

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    Unbestritten hat Hellmich den MSV auf dem Gewissen. Aber war da denn niemand, der mal hätte rechnen können? Dass diese 300.000 Euro in Duisburg nicht dauerhaft zu stemmen sein dürften, musste doch jedem klar sein. Da haben sich wohl einige etwas vormachen lassen. Dabei war doch abzusehen, dass Duisburg im besten Fall eine Fahrstuhlmannschaft zwischen 1. und 2. Liga sein würde. Oder wurde da von etwas ganz anderem geträumt. Mir tut's leid für die vielen Duisburger Fans, und ob ich dem Verein die …

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    @Schimanski Leider ist deine Einstellung zum Fußball auch mir der Realität nicht kompatibel. Und was von deiner Art ("Zum Lachen bringst du mich immer wieder...") zu halten ist: Das mögen andere als ich entscheiden. Und nun zurück zum Thema: Der MSV.

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    Ich wüsste nicht, was "sympathisch" und "unsympathisch" mit dieser Entscheidung zu tun hätten. Es ging um die Erteilung einer Lizenz, die an klare formelle und inhaltliche Bedingungen geknüpft ist. Diese Bedingungen hat der MSV Duisburg nicht erfüllt. Trauermärsche, entzündete Kerzen und die Meinung von Schimanski fließen da nicht in die Beurteilung ein. Und warum ich einen solide wirtschaftenden Verein ohne Größenwahn-Arena und Schuldenberg unsympathisch und die Meidericher sympathisch finden s…

  • Neues vom MSV

    Rothebuscher - - MSV Duisburg

    Beitrag

    Alles andere hätte mich auch sehr gewundert und es hätte auch einen sehr faden Beigeschmack gehabt.

  • Mir ist das heute bei schwülwarmem Wetter zu viel Aufwand, außerdem fand ich da den Platz nicht wirklich nett - ist halt ein Aschenplatz mit nichts drumherum. Positiv ist mir aber das Hähnchenschnitzel im Brötchen im Gedächtnis geblieben.

  • Irgendwie traurig. Man sollte doch glauben, dass ein Verein wie die Sportfreunde Katernberg wenigstens die Kreisliga A halten müsste, oder auch mal in Richtung Bezirksliga schauen könnte. Wäre ich aktiver Fußballer, mir wäre es doch eine Ehre, da zu spielen, da würd ich noch Geld mitbringen...

  • Ich tippe auf die rechtrheinischen Kölner. Und das wäre auch mein Wunsch, weil ich keinen der in der Liga vertretenen Tradionsvereine auch nur im Ansatz mag. Bei der Viktoria scheint man die Sache auch besser anzugehen als im Vorjahr, man scheint aus den Fehlern gelernt zu haben.

  • In deren Stadion passen 7.500 Menschen, und es kommt Borussia Dortmund. Lobenswerterweise spielen die in der eigenen Stadt, im eigenen Stadion, dass die dann ein wenig mehr Eintritt verlangen, halte ich für ganz normal und selbstverständlich. Und ja, die Menschen werden das zahlen, ich würde das auch zahlen, gerne sogar, wenn das ein Verein aus meiner Stadt oder meiner Region wäre. Die haben so ein Spiel alle 50 Jahre. reviersport.de/236415---bvb-pr…l-sorgen-fuer-aerger.html Wenn es den Dortmund…

  • Im Vergleich zur sonstigen Langeweile war Tahitis Auftritt wirklich erfrischend. Allein schon die Jubelszenen nach dem Tor zum 1-3, großartig. Und als reine Amateurmannschaft (wobei ja einer in Griechenland in der zweiten Liga spielt...) haben die sich tapfer geschlagen. Am Donnerstag gegen Spanien wird aber eine andere Sache, Nigeria war mitunter erschreckend schwach. Ich hoffe fast, dass Spanien sich als ein wenig gnädig erweist. Daran glauben tu ich nicht. Man kann aber als tahitianische Nati…