FC Sparta Bremerhaven

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • FC Sparta Bremerhaven

      hey leute,hat jemand aktuelle info´s über schalke´s gegner bremerhafen??? stadion,mannschaft,trainer u.s.w.? blau-weiße grüße :schal2:
      Bevor Du über mich oder mein Leben urteilen willst, ziehe meine Schuhe an und laufe meinen Weg. Durchlaufe die Straßen, Berge und Täler. Fühle die Trauer, erlebe den Schmerz und die Freude. Durchlaufe die Jahre, die ich ging, stolpere über jeden Stein, über den ich gestolpert bin, stehe immer wieder auf und gehe genau die selbe Strecke weiter ... ... denn erst dann, aber genau erst dann kannst Du über mich urteilen ...
    • Transfers 08/09

      Franke und Burghardt kommen

      Sonntag, 8. Juni 2008

      Die Erste Herren des FCB vermeldet zwei Neuzugänge. Von der U19 des OSC steigt der Langener Mirko Franke (18, linkes Mittelfeld) zum Seelöwen auf. Vom TSV Lesum stößt Torwart Bastian Burghardt (21) zum Kader des FC Bremerhaven.

      Wir begrüßen die beiden Neu-99er sehr herzlich und wünschen ihnen eine tolle, erfolgreiche Zeit beim FCB!

      fcbremerhaven.de/
    • FC Bremerhaven 2008/09

      Im Sommer 2007 verweigerte der Norddeutsche Fußball-Verband dem FC Bremerhaven die Oberliga-Lizenz, und auch in diesem Jahr scheiterten die FCB-Verantwortlichen in dem Bemühen, eine Lizenz für die neue, dreigleisige Regionalliga zu erlangen.

      Der Hauptgrund ist, dass das Bremerhavener Stadion nicht lizenzierungsfähig ist. Die Stadt Bremerhaven will für die Renovierung des Städtischen Stadions kein Geld bereitstellen. Eine komplette Stadion-Renovierung würde etwa 500.000 Euro in Anspruch nehmen, die allernötigsten Umbau-Maßnahmen alleine 200.000 Euro. Ohne Unterstützung wird man also auch in Zukunft dem DFB kein regionalliga-taugliches Stadion vorweisen können.

      Till Oliver Becker, Pressewart der Bremerhavener zu der Problematik: "Wir wollen in der nächsten Saison in der Verbandsliga Bremen natürlich wieder oben mitspielen, aber wir sind keine Träumer und wissen, dass die Voraussetzungen in Bremerhaven sich vermutlich nicht verbessern werden".
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Für den Verein und vor allem die Mannschaft echt schade! Vor allem, wie soll man sich da als Fußballer jedes Jahr motivieren? "Kommt, wir werden wieder Meister mit 20 Punkten Vorsprung und 150 geschossenen Toren, aber nächstes Jahr, wie immer, spielen wir die gleiche Liga"? Oh man. :dreh:


      Und wenn man bedenkt, dass die Stadt in den letzten Jahren den ortsansässigen Eishockey-Verein, den REV Bremerhaven, mit öffentlichen Geldern ordentlich gepuscht hat.... :no:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der FC Bremerhaven scheiterte im letzten Jahr wohl einfach nur an den formalen Lizenzbedingungen, oder Terminfristen. In diesem Jahr liegt es einfach an den fehlenden Stadionvoraussetzungen nach den neuen Bestimmungen.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Torjäger Sven Landwehr

      Wohin führt der Weg von Goalgetter Sven Landwehr ?

      Die Verbandsliga-Torjägerkrone hat sich Bremenhavens Torjäger Sven Landwehr mit 40 Saisontreffern gesichert. Wohin es ihn nach der Sommerpause zieht ist noch unklar. Probetrainings stehen bei Mönchengladbach II sowie der 2.Mannschaft von Borussia Dortmund an. Auch Regionalligist Eintracht Braunschweig mit Coach Benno Möhlmann war auf den Torjäger der Seelöwen aufmerksam geworden, doch nachdem Möhlmann das Handtuch warf, gilt eine Verpflichtung eher als unwahrscheinlich.

      Im Pokalhalbfinale beim Brinkumer SV brach er sich leider die Hand, was eine 4-wöchige Zwangspause zur Folge hat, sämtliche Probeeineinheiten verschieben sich also in Richtung Sommerpause.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Torjäger Sven Landwehr

      Sven Landwehr bleibt an Bord!

      Mit 40 Ligatoren und 13 Torvorlagen führte Sven Landwehr die Torschützenliste der Verbandsliga Bremen mit großem Vorsprung an. Und auch bundesweit ist der Blumenthaler einsame Spitze: Platz 1 im Vergleich aller deutschen Verbände! Die persönliche Statistik des langen FCB-Stürmers, der wegen seiner Körpergröße den Spitznamen "Storch" trägt, ist umso beeindruckender, wenn man sieht, dass Landwehr lediglich 26 Saisonspiele bestreiten konnte - nach einem Foul im Pokalspiel in Brinkum fiel Sven bekanntlich für die letzten vier Partien aus. Seine Handverletzung zwang ihn, einige Probetrainings abzusagen.

      Für alle Seelöwenfans gibt es nun eine richtig gute Nachricht: Der Storch bleibt an Bord!

      @ FC Bremerhaven
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Tim Grundmann verstärkt den FCB

      Dem FC Bremerhaven ist ein echter Transfer-Knüller gelungen! Mit Tim Grundmann (bisher SV Wilhelmshaven) verstärkt ein echtes Toptalent unserer Region die Seelöwen und will mit seiner Torgefährlichkeit mithelfen, die Mission Aufstieg 2009 zu einem erfolgreichen Ende zu bringen.

      Pascal Helmcke verlässt den FCB

      Den Verein verlassen wird dagegen Pascal Helmcke. Der junge Stürmer war in seinem ersten Seniorenjahr zwar Stammspieler der Landesligamannschaft, trotzdem entschied sich Pascal, ein Angebot unseres befreundeten Nachbarn TV Esenshamm (Bezirksliga Weser/Ems) anzunhemen. Wir wünschen Pascal alles Gute und viel Erfolg "da drüben"!

      Quelle
    • FC Bremerhaven - VfL Bremen

      FC Bremerhaven - VfL 07 Bremen 4:1 (1:0)

      Tore: 1:0 Bektas (8.), 2:0 Bektas (46.), 3:0 Bektas (54.), 3:1 Wilshusen (63.), 4:0 Bektas (70./FE)
      Zuschauer: 130

      FCB: Glüsing - Kocan, Haskamp, Rohde, Krecjberg (65. Brehme) - Yildem (56. Franke), Chaaban, Gülkan, Obarek (69. Hamzic) - Shalaj, Bektas



      Bektas-Gala beim 4:1 gegen den VfL 07

      Fast im Alleingang hat FCB-Stürmer Murat Bektas den VfL 07 Bremen besiegt. Der zuletzt in der Kritik stehende Stürmer zeigte seine bisher beste Saisonleistung und krönte sie mit vier Treffern. Gerade sieben Minuten waren gespielt, da erzielte Bektas das erste Tor. Nach einem tollen Pass tanzte das FCB-Eigengewächs erst zwei Gegenspieler und abschließend auch noch den Gästekeeper aus.Ein wenig Glück hatten die Seelöwen in der 17. Minute. Bei einem grenzwertigen Tackling im eigenen Strafraum entschied der aufmerksame Schiedsrichter auf Weiterspielen...

      FC Bremerhaven Spielbericht
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Schuldenfrei in die Zukunft?

      "Der FCB geht nicht unter" - Präsident Bern Günther gibt sich sowohl kämpferisch als auch optimistisch, was die Zukunft des FC Bremerhaven betrifft. Die zuständige Leiterin des betreffenden Ressorts beim Finanzamt habe, so Bernd Günther, zugesagt, dass der FCB seine Gemeinnützigkeit zurückerhalte. Die Voraussetzung sei, dass der FCB 10.000 Euro nachzahle. Diese fordert das Finanzamt an Abgaben aus dem Pokalspiel des FCB gegen Schalke 04 aus dem Jahr 2005. Eine Summe in gleicher Höhe muss der FCB aus dem Pokalspiel im Jahr 2006 gegen den VfL Wolfsburg nachbezahlen.

      Quelle: [URL=http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Lokalsport/FCB-wieder-gut-beschirmt-_arid,178744_puid,1_pageid,19.html]Nordsee Zeitung[/URL]
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Lokalderby gegen TSV Wulsdorf

      In der Fußball-Bremen-Liga treffen der FC Bremerhaven und die TSV Wulsdorf an der Pestalozzistraße aufeinander. Schiedsrichter Bastian Norden wird das Lokalderby allerdings auf dem frisch abgezogenen Schlackeplatz um 15 Uhr anpfeifen, da der Rasen weiterhin gesperrt ist. „Egal, welcher Platz, Hauptsache es geht endlich wieder los. An eine so lange Winterpause kann ich mich nicht mehr erinnern“, fiebert Wulsdorfs Trainer Jörg Giesemann dem Punktspielauftakt entgegen.

      Im Hinspiel bezwang der FCB die Wulsdorfer mit 3:1, der die Partie aber am „Grünen Tisch“ verlor, weil Torhüter Gülec nicht spielberechtigt war.

      Quelle: Nordsee-Zeitung, [URL=http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Lokalsport/Egal%2C-wo%2C-Hauptsache-wir-spielen-_arid,330596_puid,1_pageid,19.html]weiterlesen...[/URL]
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

    • FC Bremerhaven - TSV Wulsdorf 2:1 (0:0)


      Tore:
      0:1 Söhl (55.)
      1:1 Ewert (75.)
      2:1 Balke (77.)

      Gelb-Rot: Ennio Pezzolla (64., Bremerhaven)


      Noch viel Sand im Getriebe

      Noch viel Sand im Getriebe gab es nach der langen Winterpause im Lokalderby der Fußball Bremen-Liga zwischen dem FC Bremerhaven und der TSV Wulsdorf. Die Elf von der Pestalozzistraße hatte das glücklichere Ende für sich und gewann 2:1 (0:0). Nicht gerade Begeisterung rief die Ansetzung der Partie auf dem Schlackeplatz hervor. Immerhin konnte endlich wieder gespielt werden. Rund 100 Besucher wollten sich das Duell nicht entgehen lassen...

      [URL=http://www.nordsee-zeitung.de/Home/Region/Lokalsport/Noch-viel-Sand-im-Getriebe-_arid,331521_puid,1_pageid,19.html]...weiterlesen[/URL]
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • FCB werden neun Punkte abgezogen


      FCB werden neun Punkte abgezogen!

      Das ist ein Schlag ins Kontor des FC Bremerhaven. Die Saison in der Bremen-Liga startet zwar erst Anfang August, aber schon jetzt wurden dem FCB vom Bremer Verband (BFV) neun Punkte abgezogen.


      Grund: Die Bremerhavener haben bis zum Stichtag am 18. Juni ihre Verbandsabgaben in Höhe von etwa 2.200 Euro nicht bezahlt. Für die Bremerhavener, die es in den vergangenen Jahren immer mal wieder mit ihrer Zahlungsmoral nicht so ernst nahmen, hätte es sogar noch schlimmer kommen können. Hätte der FCB seine Schulden nicht bis zum 30. Juni beglichen, wäre ein Ausschlussverfahren seitens des BFV eingeleitet worden.

      Quelle
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: FCB werden neun Punkte abgezogen

      9 Punkte ist ja heftig :häh:
      Aber wenn man nicht mal 2.200 Euro zahlen kann/will brauch man sich nicht zu wundern.
      Damit wird es schwer nen Spitzenplatz zu erreichen, aber in der Bremen-Liga dürfte Bremerhaven trotz 9 Punkte Abzug keine Probleme bezüglich Abstiegsgefahr bekommen.
      Groundspotting

      FCM-Du bist mein Leben (Song) <3


      Oberliga Mitte (3.Liga)
      1991/92 (06.05.)
      BSV Spindlersfeld Berlin - 1.FCM 1:3
      Zuschauer: 31
      ICH WAR DABEI :thumbsup:
    • RE: FCB werden neun Punkte abgezogen

      Original von FCMatze
      9 Punkte ist ja heftig :häh:
      Aber wenn man nicht mal 2.200 Euro zahlen kann/will brauch man sich nicht zu wundern.
      Damit wird es schwer nen Spitzenplatz zu erreichen, aber in der Bremen-Liga dürfte Bremerhaven trotz 9 Punkte Abzug keine Probleme bezüglich Abstiegsgefahr bekommen.


      Ach, das ist der FCB schon gewohnt. In der letzten Saison wurden Bremerhaven ebenfalls 9 Punkte abgezogen, allerdings wegen nicht spielberechtigter Spieler (Spielumwertungen). Am Ende sind sie dennoch Tabellen-5. geworden. Nur für den Meisterschaftskampf reicht es so wohl nicht.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)