1. FSV Mainz 05

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mainz 05 hat LV Jonathan Meier aus dem Nachwuchsleistungszentrum des FC Bayern München verpflichtet. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Mainz hat Mittelfeldspieler Edimilson Fernandes von West Ham verpflichtet, in der letzten Saison an Florenz ausgeliehen. Dort in 29 Spielen mt zwei Toren und drei Vorlagen. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Mainz 05 hat mit Stürmer Jean-Philippe Mateta vorzeitig bis 2023 verlängert. In der abgelaufenen Saison mit 14 Toren. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Mainz 05 hat den Vertrag mit Offensivspieler Karim Onisiwo vorzeitig bis 2022 verlängert. In der vergangenen Saison kam Onisiwo 26-mal zum Einsatz (sieben Tore, vier Vorlagen). (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • IV Jeremiah St. Juste von Feyenoord Rotterdam für eine Ablöse von acht Millionen Euro nach Mainz. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen Ersatz für den langzeitverletzten Angreifer Jean-Philippe Mateta gefunden und die angekündigte Einjahres-Leihe des Nigerianers Taiwo Awoniyi von der zweiten Mannschaft des FC Liverpool am Donnerstag perfekt gemacht.

      reviersport.de/artikel/mainz-05-leiht-liverpool-talent-aus/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Bundesligist FSV Mainz 05 wird nach dem enttäuschenden Saisonstart wohl noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv werden. Ein ehemaliger Schalke-Stürmer ist bereits zum Medizincheck in der Landeshauptstadt.

      Die Rede ist von Ádám Szalai. Der Ungar steht noch bei der TSG Hoffenheim unter Vertrag, fehlte jedoch schon am Wochenende im Duell mit Werder Bremen im Kader der Hoffenheimer. Wie die Mainzer in einem Tweet bekannt gaben, ist der 31-Jährige derzeit zum Medizincheck in Mainz. Sollte alles glatt laufen, ist noch am Nachmittag mit einer Unterschrift zu rechnen.

      reviersport.de/artikel/ex-scha…vor-rueckkehr-nach-mainz/
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der Wechsel von Szalai von Hoffenheim zum 1. FSV Mainz 05 ist perfekt. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      166.000 Euro Geldstrafe für den 1. FSV Mainz 05

      Der 1.FSV Mainz 05 ist wegen der massiven Pyro-Vorfälle beim Pokalspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit einer Geldstrafe in Höhe von 166.000 Euro belegt worden. Diese Entscheidung verkündete der Deutsche Fußball-Bund, nachdem am 10. August im Rahmen der Partie gegen den FCK im Mainzer Fanblock "mehr als 100 pyrotechnische Gegenstände gezündet" worden waren. Dabei geriet auch eine Fahne am Zaun in Brand, weil einige der Feuerwerkskörper geworfen worden waren. Das Spiel musste daraufhin kurz vor Schluss für dreieinhalb Minuten unterbrochen werden.

      Quelle
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)