Dortmund II +++ News +++

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Daniel Farke hat die U23 von Borussia Dortmund als Trainer verlassen und sich dem englischen Zweitligisten Norwich City angeschlossen. Nun folgt ihm ein alter Bekannter.

      Christoph Zimmermann wird in der kommenden Saison nicht mehr für die zweite Mannschaft des BVB auflaufen, sondern für Norwich City. Das gab der englische Klub am Donnerstag bekannt. Der 24-jährige Innenverteidiger unterschreibt einen Zwei-Jahres-Vertrag mit Option auf Verlängerung. "Ich freue mich sehr und es ehrt mich, diese Möglichkeit zu bekommen und hier zu spielen. Ich zähle schon die Tage bis es endlich losgeht. Ich habe schon einen guten ersten Eindruck gewonnen und freue mich, die Leute hier alle kennenzulernen", wird Zimmermann auf der Internetseite seines neuen Vereins zitiert.

      reviersport.de/353731---bvb-ii…en-folgt-farke-insel.html


    • Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat einen neuen Trainer: Der 34-jährige Jan Siewert tritt zur neuen Saison die Nachfolge des zu Norwich City abgewanderten Daniel Farke an. Bisher war Siewert in einer Doppelfunktion als Co-Trainer und U19-Coach beim VfL Bochum tätig.

      "In Jan Siewert haben wir einen jungen, ehrgeizigen Trainer verpflichten können, der aufgrund seiner langjährigen Erfahrung im Nachwuchsbereich perfekt zu uns passt. Er soll und wird unsere Talente noch näher an den Profifußball heranführen," kommentierte Ingo Preuß, der Sportliche Leiter der Dortmunder U23, die Verpflichtung des neuen Übungsleiters, der über alle Trainerlizenzen verfügt.

      kicker.de/news/fussball/region…rnimmt-dortmunds-u23.html


    • Die Zweitvertretung von Borussia Dortmund II hat am Freitag die Neuzugänge sechs und sieben präsentiert.

      Beyhan Ametov (1. FC Köln U19) und Anargyros Kampetsis (Olympiakos Piräus U19) wechseln zur U23 des BVB. Damit kann Neu-Trainer Jan Siewert, der von der U19 des VfL Bochum nach Dortmund kam, sieben externe Zugänge verzeichnen.

      reviersport.de/353946---bvb-ii…naechsten-zwei-neuen.html


    • Die Reserve von Borussia Dortmund hat ein sehr erfolgreiches Testspiel-Wochenende hinter sich gebracht.

      Am Freitag besiegte der BVB-Regionalliganachwuchs den ambitionierten Oberligisten Hammer Spielvereinigung mit 4:1. Das Spiel fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf dem Dortmunder Trainingsgelände in Brackel statt. Janni Serra, Philipp Hanke und Beyhan Ametov (2) trafen für den BVB II.

      reviersport.de/354455---bvb-ii…-drittliga-vertreter.html


    • Borussia Dortmunds U23 konnte im zweiten Saisonspiel der Regionalliga West beim 2:1 (1:1) gegen die SG Wattenscheid den ersten Saisonsieg einfahren.

      Dabei erwischten aber zunächst die Gäste vor 629 Zuschauern im Stadion Rote Erde den besseren Start. Ein Distanzschuss von Jonas Erwig-Drüppel ging nur knapp vorbei (8.). Die Gastgeber brauchten etwas, um auf tiefem Boden in die Partie zu finden. Die größte Chance hatte David Sauerland, dessen Flanke sich zu einem gefährlichen Torschuss entwickelte, den SGW-Keeper Edin Sancaktar mit den Fingerspitzen gerade so über das Tor lenken konnte (23.). Mit der ersten echten Chance gingen die Dortmunder dann in Führung. Nach einem Freistoß von Patrick Pflücke hielt Michael Eberwein seine Fußspitze hin und sorgte für das 1:0 (28.). Die Wattenscheider ließen sich davon aber nicht beeindrucken und kamen ebenfalls nach einer Standardstiuation zum verdienten Ausgleich. Felix Clever köpfte den Ball nach einem Freistoß von Manuel Glowacz zum 1:1 ins Tor (36.).

      reviersport.de/355838---gegen-…-bvb-ii-spaetem-sieg.html


    • Die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund hat gleich doppelt auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Balint Bajner (26 Jahre) und Abdelmajid Bouali (20) laufen zukünftig für die Schwarz-Gelben auf. Verlassen wird den BVB dagegen Etienne Amenyido, er wurde für ein Jahr nach Venlo verliehen.

      Bajner stand zwischen 2012 und 2014 schon einmal bei den Dortmundern unter Vertrag, lief 52-mal in der 3. Liga auf und erzielte dabei neun Treffer. Anschließend zog es ihn zu Ipswich Town. Zuletzt spielte er bis zum Winter beim FC Modena in Italien, im Sommer hielt er sich dann bei der U 23 der Borussia fit. Diese hat den Stürmer nun erneut unter Vertrag genommen.

      kicker.de/news/fussball/region…mmen---amenyido-geht.html


    • Der BVB II hat das Nachholspiel der Regionalliga beim FC Wegberg-Beeck nicht gewonnen. Durch das 1:1 (0:1) verpasste Dortmund den Sprung auf Platz vier.

      Zudem stand das Spiel vor dem Abbruch, da einige Dortmunder Chaoten massenweise Pyrofackeln abbrannten.

      Das 1:1 ist für den BVB ein Rückschlag, denn die Mannschaft von Trainer Jan Siewert hätte das Feld von hinten aufrollen können. Bis Dienstagabend war die Tabelle der Regionalliga verzerrt. Während einige Teams bereits zwölf Spiele absolviert hatten, durfte der BVB II erst neun Mal ran.

      Jetzt hat Dortmund zehn Spiele bestritten und 18 Punkte wanderten bisher auf das Konto der Mannschaft von Siewert. Bedeutet Rang acht in der Tabelle. Weitere Nachholspiele bestreitet die Siewert-Truppe am Dienstag (17. Oktober) bei Fortuna Düsseldorf II und am Freitag (24. November) beim SC Verl.

      reviersport.de/360097---bvb-ii…n-fuer-unterbrechung.html


    • Watzke will "neues Amateur-Stadion kaufen oder bauen"

      Zum fünften Mal in dieser Saison musste ein Spiel der Regionalliga-Reserve des BVB abgesagt werden. Das Problem bleibt der Zustand des Rasens im Stadion Rote Erde.

      Die U23 von Borussia Dortmund ist zurück im Geschäft. Zwei Siege fuhr die Mannschaft von Trainer Jan Siewert in der Regionalliga West zuletzt ein. Zuvor gab es nur einen Dreier aus acht Spielen. Den kleinen Aufwärtstrend hätte der BVB am Dienstag im Heimspiel gegen den 1. FC Köln II gerne fortgesetzt. Daraus wurde aber nichts.

      Es waren nicht die Geißböcke, die den anvisierten Sprung auf den dritten Platz verhinderten, sondern eine erneute Spielabsage. Zum fünften Mal in dieser Saison konnte eine Partie mit Dortmunder Beteiligung nicht ausgetragen werden. Wieder sperrte die Stadt Dortmund den Platz im Stadion Rote Erde. Ursächlich dafür war einmal mehr der katastrophale Zustand des Rasens, der sich mit Wasser vollgesaugt hat. Das Duell gegen die Kölner fand zum zweiten Mal nicht statt. Insgesamt durfte der BVB erst sieben Heimspiele austragen, andere Teams aus der Liga kommen auf zehn Partien.

      reviersport.de/363333---bvb-ii…on-kaufen-oder-bauen.html


    • 2:0 gegen Wegberg-Beeck

      Eine Kuhwiese für die Kartoffelernte

      Das Regionalligaspiel zwischen der U23 des BVB und dem FC Wegberg-Beeck stand kurz vor der Absage. Grund dafür waren wieder einmal die schlechten Platzverhältnisse im Stadion Rote Erde.

      Nach dem Spiel zeigte sich BVB–Trainer Jan Siewert glücklich, dass überhaupt gespielt werden konnte. „Ich bin kein Trainer, der für Ausreden steht. Egal, was das für ein Platz ist. Wir hätten heute auch auf Asche gespielt. Ich wollte das Spiel unbedingt gewinnen“, sagte der 35-Jährige nach Spielende.

      reviersport.de/363562---bvb-ii…-fuer-kartoffelernte.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher