SC Freiburg

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Borussia Dortmund und der Sportclub Freiburg haben sich auf einen Wechsel von Pascal Stenzel vom Borsigplatz in den Breisgau verständigt.

      Der 21 Jahre alte Abwehrspieler war bislang an den Sportclub ausgeliehen.
      „Wir haben dem Wunsch des Spielers entsprochen, der in Freiburg eine tolle Entwicklung genommen hat und seine Karriere dort gerne fortsetzen möchte“, erklärte Sportdirektor Michael Zorc: „Wir wünschen Pascal, dass er seine Ziele verwirklichen kann und werden seinen Weg aus der Ferne beobachten.“

      reviersport.de/350914---bvb-pa…fest-zum-sc-freiburg.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Seit Januar 2016 schnürt Florian Niederlechner die Schuhe für den SC Freiburg. Damals kam der Angreifer als Leihspieler vom 1. FSV Mainz 05 an die Dreisam. Der Leihvertrag zwischen den beiden Klubs wäre im Sommer ausgelaufen, doch soweit ließ es der SCF nicht kommen. Die Badener zogen wie erwartet die Kaufoption für Niederlechner und statten den 26-Jährigen nach kicker-Informationen mit einem Kontrakt bis 2020 aus.

      kicker.de/news/fussball/bundes…t-niederlechner-fest.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Freiburgs Weg nach Europa!

      Das Mitfiebern auf schwarz-gelber Seite hat sich gelohnt. Dank Dortmunds Pokalsieg darf der SC Freiburg in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League starten. Die Krönung der exzellenten Saison des erfrischenden Aufsteigers aus dem Breisgau. Aber wie ergatterte die Mannschaft von Christian Streich überhaupt die siebte Europacup-Starterlaubnis? Nach dem fünften Aufstieg der Vereinsgeschichte war für Zweitligameister Freiburg im Sommer 2016 klar: Mit dem drittkleinsten Profietat (etwa 26 Millionen Euro) kann es eigentlich nur um den Klassenverbleib gehen...

      mehr: kicker.de/news/fussball/bundes…urgs-weg-nach-europa.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der SC Freiburg steht kurz vor der Verpflichtung des österreichischen U21-Nationalspielers Philipp Lienhart. "Ja, das wird funktionieren. Das ist toll", bestätigte SC-Trainer Christian Streich dem TV-Sender "Sky". Der 20-Jährige kommt Real Madrids zweiter Mannschaft.

      NDR-Videotext 207
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • RW1907Essen schrieb:

      Der SC Freiburg steht kurz vor der Verpflichtung des österreichischen U21-Nationalspielers Philipp Lienhart. "Ja, das wird funktionieren. Das ist toll", bestätigte SC-Trainer Christian Streich dem TV-Sender "Sky". Der 20-Jährige kommt Real Madrids zweiter Mannschaft.

      NDR-Videotext 207
      Innenverteidiger Philipp Lienhart kommt für ein Jahr auf Leihbasis von der zweiten Mannschaft Real Madrids. Lienhart stammt aus der Jugend von Rapid Wien und ist aktueller Kapitän der österreichischen U-21-Nationalmannschaft. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der SC Freiburg setzt bei seinen führenden Köpfen auf Kontinuität: Die Verträge mit den geschäftsführenden Vorständen Oliver Leki und Jochen Saier wurden vorzeitig bis 2021 verlängert - und es sind weitere Vollzugsmeldungen zu erwarten.

      Saier (39) arbeitet bereits seit 2002 hauptamtlich für den SC, Leki (44) seit 2013. Ersterer verantwortet mit Sportdirektor Klemens Hartenbach seit dem Abgang von Dirk Dufner im April 2013 das Profi-Management und teilt sich mit ihm die Transferarbeit. Leki ist für die Finanzen, die Organisation und das Marketing zuständig.

      kicker.de/news/fussball/bundes…-streich-soll-folgen.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der Fußball-Bundesligist SC Freiburg hat den polnischen Nationalspieler Bartosz Kapustka von Leicester City verpflichtet.

      Wie der Sport-Club am Freitag mitteilte, wechselt der 20-jährige Mittelfeldspieler zunächst für ein Jahr auf Leihbasis vom Ex-Meister der englischen Premier League nach Freiburg. Im Anschluss daran besitze der Bundesligist eine Kaufoption.

      reviersport.de/354722---sc-fre…-kommt-aus-leicester.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SC Freiburg hat den Vertrag mit Nicolas Höfler vorzeitig verlängert. Das gab der Bundesligist am Sonntag bekannt. Über die Laufzeit des neuen Arbeitspapiers gaben die Breisgauer allerdings keine Details bekannt.

      "Wir waren uns ziemlich schnell einig, denn es passt einfach", sagt Höfler über seine Vertragsverlängerung beim SCF. "Ich bin Freiburger und die Arbeit hier fühlt sich nach Heimat an, das schätze ich sehr." Zudem könne er sich bei dem Bundesligisten "noch immer weiterentwickeln", erklärt der 27-Jährige, der in der vergangenen Saison 33 Erstliga-Spiele bestritten hat. Dabei schoss der defensive Mittelfeldmann zwei Tore und gab drei Vorlagen (kicker-Notenschnitt 3,09).

      kicker.de/news/fussball/bundes…orzeitig-in-freiburg.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SC Freiburg trifft in der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League auf NK Domzale. Nach einem 2:1-Erfolg im Hinspiel der zweiten Runde bezwang der slowenische Erstligist im Rückspiel Valur Reykjavik mit 3:2 (1:2). Die Breisgauer empfangen den Club am 27.Juli (21 Uhr), das Rückspiel wird am 3.August in Ljubljana ausgetragen.

      NDR-Videotext
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Offensivspieler Marco Terazzino von Hoffenheim nach Freiburg. (Quelle: dpa/sid)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Trainer Christian Streich hat seinen Vertrag in Freiburg verlängert. (Quelle: dpa/sid)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • IV Robin Koch wechselt vom 1. FC Kaiserslautern zum SC Freiburg. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der SC Freiburg hat Yoric Ravet verpflichtet. Wie die Breisgauer am Samstag mitteilten, kommt der Mittelfeldmann von Young Boys Bern an die Dreisam und erhält beim Sport-Club die Rückennummer 16. Über weiterer Vertragsdetails machten die Freiburger keine Angaben.

      kicker.de/news/fussball/bundes…-kommt-nach-freiburg.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • 34.700 Zuschauer sollen Platz finden
      Stehplätze en masse: Freiburg stellt Stadionpläne vor

      34.700 Plätze, ein hoher Stehplatzanteil und eine "ausdrucksstarke Form": Der SC Freiburg und die Stadt Freiburg haben am Donnerstag den Siegerentwurf für das neue Fußballstadion vorgestellt. Vorgesehen ist eine Kapazität von etwa 34.700 Plätzen, rund 12.400 davon sind Stehplätze.

      weiter
    • Offensivmann und U-Nationalspieler Ryan Kent wird vom FC Liverpool ausgeliehen. (Quelle: Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Freiburgs Kempf fehlt wohl bis Jahresende

      Für Marc Oliver Kempf ist das Fußball-Jahr 2017 wohl beendet. Der Innenverteidiger des SC Freiburg zog sich im Spiel gegen Mainz 05 einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu, wie der Verein am Dienstag mitteilte. Der 22-Jährige werde "aller Voraussicht nach erst wieder nach der Winterpause zum Einsatz kommen können". Für den U-21-Europameister ist es das nächste Kapitel in einer langen Verletzungshistorie. Zu Saisonbeginn war Kempf bereits wegen eines Muskelfaserrisses ausgefallen und absolvierte nach seiner Rückkehr erst vier Bundesliga-Spiele. Vergangene Spielzeit hatte er wegen einer Meniskusverletzung fast die komplette Hinrunde verpasst.

      kicker.de
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der SC Freiburg hat Lucas Höler verpflichtet. Der 23-Jährige wechselt vom Zweitligisten SV Sandhausen zum Sport-Club, der wie üblich keine Angaben zu Vertragsdetails machte. "Die Bundesliga war immer mein Ziel", sagt Höler auf der SC-Website und nennt direkt die Vorzüge seines neuen Arbeitgebers: "Freiburg genießt bei jungen Spielern einen hervorragenden Ruf, deshalb freue ich mich, beim SC die neue Herausforderung anzugehen."

      kicker.de/news/fussball/bundes…llt-sich-in-freiburg.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Benutzer online 2

      2 Besucher