Allgemeiner Handball-Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nach Reichmann und Lemke kommt Lasse Mikkelsen zur MT Melsungen. Der Spielmacher kommt zur neuen Saison von Skjern Handbold.

      Mittelmann Pawel Atman kommt zur Saison 17/18 vom CL-Teilnehmer Meschkow Brest zum TSV Burgdorf.

      Linksaußen zur neuen Saison vom HBW Balingen/Weilstetten zum SC DHfK Leipzig.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der Halblinke Steffen Fäth wechselt 2018 von Berlin zu den RN Löwen. Vor dieser Saison wechselte Fäth von Wetzlar nach Berlin.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Ab dem 01.08.2017 ist Nikolaj Jacobsen in einer Doppelfunktion Trainer der RN Löwen und von Dänemark. Ab 2019 dann nur noch Nationaltrainer.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Nach Atman (Brest) und Pevnov (Gummersbach) ist Kreisläufer Ilija Brozovic (THW Kiel) der dritte Neuzugang vom TSV Burgdorf zur neuen Saison.

      Der Bergische HC hat den Vertrag mit Bogdan Criciotoiu vorzeitig bis 2019 verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Rückraumspieler Filip Taleski kommt vorzeitig von Metalurg Skopje zu den RN Löwen. Ende November hatte Taleski zunächst einen Vertrag von Sommer 2018 an bis 2021 unterschrieben.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Kim Ekdahl du Rietz beendet nach Ende dieser Saison seine Karriere und löst seinen Vertrag bei den RN Löwen vorzeitig auf. Nachfolger wird Momir Rnic (MT Melsungen).
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Rechtsaußen Marius Steinhauser wechselt zur neuen Saison von den RN Löwen zur SG Flensburg/Handewitt.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Dirk Beuchler tritt zur neuen Saison die Nachfolge von Trainer Emir Kurtagic beim VfL Gummersbach an.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Trainer Ljubomir Vranjes wird die SG Flensburg/Handewitt am Ende der Saison verlassen und wie erwartet nach Veszprem gehen. Als Nachfolger wird seit Wochen Christian Berge, Nationaltrainer von Norwegen gehandelt. Unter Vranjes wurde Flensburg Europapokalsieger der Pokalsieger (2012), Champions-League-Sieger (2014) und DHB-Pokalsieger (2015).

      Manager Benjamin Chatton hat seinen Vertrag beim TSV Burgdorf bis 2022 verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Christian Prokop ist neuer Bundestrainer! 5-Jahresvertrag. Leipzig bekommt eine halbe Mio Abfindung.

      Kreisläufer Hendrik Pekeler kehrt im Juli 2018 von den RN Löwen zum THW Kiel zurück und hat einen Vertrag bis 2021 unterschrieben.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Christian Berge soll bei der SG Flensburg/Handewitt als Trainer abgesagt haben, berichten norwegische Medien: on.sport1.de/2k2tnVh
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neuzugänge bei Balingen/Weilstetten zur neuen Saison: Oddur Gretarsson (TV Emsdetten) und Junioren-Nationalspieler Valentin Spohn (SG Leutershausen).

      Linksaußen Max Häfner zur neuen Saison vom TSB Gmünd zum TVB Stuttgart.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Kim Ekdahl du Rietz hat keinen Bock mehr? :keineahnung2:

      Der frühere schwedische Handball-Nationalspieler Kim Ekdahl du Rietz vom deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen hat überraschend seinen Rücktritt zum Saisonende erklärt. Als Grund nannte der 27-Jährige die abnehmende Freude an seinem Beruf. "Handball macht mich nicht mehr glücklich. Ich bin zufrieden, aber das reicht mir nicht", sagte der Weltklassespieler im Interview mit dem "Mannheimer Morgen". Du Rietz spielt seit 2012 für die Löwen, für Schweden bestritt er 75 Länderspiele. 2012 in London gewann er mit der Nationalmannschaft Olympiasilber.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Torwart Espen Christensen (GOG Gudme) wird zur neuen Saison der Nachfolger von Gerrie Eijlers in Minden.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Mike Machulla wird ab der neuen Saison Trainer bei der SG Flensburg/Handewitt. Bislang ist Machulla Co-Trainer von Ljubomir Vranjes, der im Sommer nach Veszprem geht. Wirklich erstaunlich welche Karriere Machulla in Flensburg gemacht hat.

      Spielmacher Rasmus Lauge hat in Flensburg bis 2021 verlängert.

      Zur neuen Saison wechselt Samuel Röthlisberger vom BSV Bern zum TVB Stuttgart.

      Niclas Barud geht im Sommer von FA Göppingen zurück nach Schweden zu Alingas HK.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Kiel hat den Vertrag mit Nikola Bilyk vorzeitig bis 2022 verlängert. Zur neuen Saison kommt Rechtsaußen Ole Rahmel vom HC Erlangen zum THW.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Mit sofortiger Wirkung kommt der Halbrechte Andreas Cederholm von Fenix Toulouse zu GWD Minden. Cederholm gilt als Nachfolger von GWD-Kapitän Moritz Schäpsmeier, dessen Vertrag im Sommer ausläuft.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      Der HC Erlangen hat den Vertrag mit Neu-Nationalspieler Nicolai Theilinger vorzeitig bis 2020 verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neu

      In der jeweiligen zweiten Reihe ein Tausch auf Rechtsaußen: Zur neuen Saison Bogdan Radivojevic von der SG Flensburg/Handewitt zu den RN Löwen. Im Gegenzug Marius Steinhauer von Mannheim nach Flensburg.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)