Dart-Thread [News & Infos zu PDC u. BDO]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ich hätte nie gedacht,daß mich diese Sportart mal so in den Bann ziehen würde :positiv2:
      die Halbfinals und das Finale habe ich fast komplett gesehen,meine Fresse,da muß man echt schon ein ruhiges Händchen und viel Konzentration besitzen.
      und die Stimmung in der Bude da war um Längen besser als in manchem Fußball-Stadion.
      die nächste WM werde ich mir auch anschauen,schade,daß der Mann meiner Altersklasse-Phil Taylor-nun aufhört :sad:
      ich kannte wen
      der litt akut
      an Fußballwahn
      und Fußballwut
      (Joachim Ringelnatz)
    • Bye-Bye Legende Phil Taylor Hut ab, Rob Cross. Brutal gutes Turnier gespielt und verdient gewonnen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Kuddel Daddeldu schrieb:


      und die Stimmung in der Bude da war um Längen besser als in manchem Fußball-Stadion.
      die nächste WM werde ich mir auch anschauen,schade,daß der Mann meiner Altersklasse-Phil Taylor-nun aufhört :sad:
      Du musst nicht warten bis Dezember!
      Es gibt Mega viele Turniere wo du die anschauen kannst.
      Viele kommen im TV, bei Sport 1 oder auch DAZN. Ansonsten gibt es oft kostenlose und legale Streams.
      Und reinschauen lohnt sich immer! :thumbsup:
      Auch einige in Deutschland wo man selbst mal vorbei schauen kann. Mega zu Empfehlen! :prost2:
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • TV-Rekord mit WM-Finale: 2,1 Mio Zuschauer im Schnitt und 2,7 Mio in der Spitze.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • AdlerUli schrieb:

      BREAKING NEWS - 2018 Premier League Players announced!

      ‪Michael van Gerwen ‬
      ‪Peter Wright ‬
      ‪Rob Cross ‬
      ‪Gary Anderson ‬
      Daryl Gurney ‬
      ‪Mensur Suljovic ‬

      ‪Raymond van Barneveld ‬
      ‪Gerwyn Price ‬
      ‪Michael Smith ‬
      ‪Simon Whitlock

      4 Neulinge dabei, die 2018 ihr Premier League Debüt geben werden.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Michael Smith und Simon Whitlock verwundern mich etwas,aber bin echt mal gespannt wie diese Premiere League Saison verläuft. Irgendwie fehlt mir das jetzt schon ,dass die WM schon wieder vorbei ist :weinen1:
      Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft
    • Tequila-Sunrise schrieb:

      Michael Smith und Simon Whitlock verwundern mich etwas,aber bin echt mal gespannt wie diese Premiere League Saison verläuft. Irgendwie fehlt mir das jetzt schon ,dass die WM schon wieder vorbei ist :weinen1:
      Vor allem Whitlock hat mich überrascht. Aber okay. Schauen wir mal..

      & WM vorbei naja, geht doch quasi direkt weiter :thumbup:
      Ab Samstag die BDO WM,
      klar nicht so hochwertig dafür weniger Ballermann Idioten.

      Dann geht's weiter mit der Qualifying School, sogar in Hildesheim dieses mal.
      Und Ende Januar dann das erste Highlight nach der WM.
      Das PDC Masters, immer Top! :positiv2:
      Da Spielen die 16 besten der PDC Weltrangliste gegeneinander!
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • AdlerUli schrieb:

      Tequila-Sunrise schrieb:

      Michael Smith und Simon Whitlock verwundern mich etwas,aber bin echt mal gespannt wie diese Premiere League Saison verläuft. Irgendwie fehlt mir das jetzt schon ,dass die WM schon wieder vorbei ist :weinen1:
      Vor allem Whitlock hat mich überrascht. Aber okay. Schauen wir mal..
      & WM vorbei naja, geht doch quasi direkt weiter :thumbup:
      Ab Samstag die BDO WM,
      klar nicht so hochwertig dafür weniger Ballermann Idioten.

      Dann geht's weiter mit der Qualifying School, sogar in Hildesheim dieses mal.
      Und Ende Januar dann das erste Highlight nach der WM.
      Das PDC Masters, immer Top! :positiv2:
      Da Spielen die 16 besten der PDC Weltrangliste gegeneinander!
      Meine bessere Hälfte und ich haben schon beschlossen, dieses Jahr zur WM in den Ally Pally zu gehen..Müssen uns dann nur beeilen wenn der Vorverkauf startet...Ist glaub immer so im Juni/Juli ...Das muss ich mir unbedingt mal geben :lachen: :tanzen:
      Tequila Sunrise - 6cl Tequila (weiss) - 1cl Grenadine - 1cl Zitronensaft - 12cl Orangensaft
    • BDO World Darts Championship 2018

      Natürlich steht diese im Schatten der PDC, aber dass auch auf BDO-Niveau gute Spieler dabei sind, zeigte nicht zuletzt Glen Durrant bei seinem Auftritt beim Grand Slam of Darts, wo er das Viertelfinale erreichen und u.a. Chizzy bezwingen konnte. Für den Titelverteidiger dürfte es der letzte Auftritt im Lakeside sein, denn allgemein wird davon ausgegangen, dass sich Duzza in Richtung PDC verabschieden wird.

      Nach 2011 ist das zweite Mal ein Teilnehmer aus Deutschland dabei. Michael Unterbuchner wird am Montag ins Turnier einsteigen und in der Vorrunde auf den Kanadier David Cameron treffen.

      Ergebnisse Samstag-Mittag:
      Mittags-Session:
      [i]Mark McGeeney (2) 3-2 Martin Adams (3:0, 1:3, 3:0, 0:3, 6:5)
      Willem Mandigers (10) 3-0 Nick Kenny (3:1, 3:2, 3:2)
      Lisa Ashton (4) 2-0 Rhian Griffiths (D) (3:2, 3:0)
      Pengiran Mohamed 0-3 Gary Robson (V) (1:3, 0:3, 0:3) [/i]

      Ergebnisse Samstag-Abend:
      Abend-Session:
      Justin Thompson 3-2 Chris Gilliland (V) (3:2, 2:3, 2:3, 3:2, 3:0)
      Deta Hedman (1) 2-0 Rachna David (D) (3:1, 3:0)
      Joe Chaney 0-3 Danny Noppert (V) (1:3, 0:3, 2:3)
      Scott Mitchell (4) 3-2 Darius Labanauskas (2:3, 3:1, 3:1, 2:3, 3:0)

      Vorschau auf den Sonntag:
      Mittags-Session: (ab 14 Uhr MEZ)
      Glen Durrant (1) - Gary Robson
      Ümit Uygunsözlü - Chris Harris (V)
      Corrine Hammond (5) - Fallon Sherrock (D)
      Ross Montgomery (5) - Scott Waites

      Abend-Session: (ab 20 Uhr MEZ)
      Dennis Nilsson - Jeffrey Sparidaans (V)
      Sharon Prins - Maria O'Brien (D)
      Chris Landman - Derk Telnekes (V)
      Wesley Harms (7) - Wayne Warren
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • AdlerUli schrieb:

      Michael Unterbuchner wird am Montag ins Turnier einsteigen und in der Vorrunde auf den Kanadier David Cameron treffen.
      Vor ein paar Wochen noch sein Spiel beim Turnier geschrieben und jetzt steht er auf der WM-Bühne. 8)

      Das mit Durrant ist ja auch so eine Sache. Gerüchteweise gibt es irgendwelche Verträge, nach denen er nicht zur PDC wechseln darf, wenn er mindestens das Halbfinale erreicht. Schauen wir mal, wie sich das entwickelt.

      Schade, dass so viele Sessions unter der Woche nachmittags sind. Dafür kann man das komplette Turnier live auf dem Youtube-Kanal der BDO verfolgen.
    • +++ Unterbuchner schreibt Geschichte in Frimley Green +++
      Der Münchener Michael Unterbuchner ist der erste Deutsche, der auf Bühne im altehrwürdigen Lakeside Country Club bei der BDO Dart Weltmeisterschaft ein Spiel gewinnen kann. Mit 3:2 (5:3 im Tiebreak) konnte er sich in einem hochklassigen und spannenden Spiel gegen den Kanadier David Cameron durchsetzen!

      Hab das Spiel gesehen,
      ein hochklassiges Spiel war es nicht.
      Unterbuchner war klar der bessere Spieler, hätte das Spiel schneller und deutlicher gestallten können.
      Hatte aber mächtig double Trouble. Am ende 12 von 51. Wahnsinn..
      Hätte es früher entscheiden müssen, stand sich aber wie gesagt mit den Doppel Problemen selbst im weg.
      Match der vergebenen Chancen, Glücklich das er das trotzdem gewonnen hat,
      denn normal wird sowas vom Gegner bestraft, diesmal ist er mit einem blauen Auge davon gekommen!

      Spielte einen Average von 84,77.
      Die Doppel Probleme hat den Average natürlich deutlich runtergezogen. Der First-9-Average war bei knapp 100 Punkten.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • AdlerUli schrieb:

      ein hochklassiges Spiel war es nicht.
      Eigentlich schon. Das Scoring von Unterbuchner war astrein, waren glaube ich 7 180er. Dazu der First 9 Average, wie von dir geschrieben. Dazu der einzige 11-Darter der Vorrunde.

      Morgen Abend dann das Erstundenspiel gegen die Nr. 3 der Setzliste, Jamie Hughes.

      Das gesamte Turnier ist übrigens auf dem Youtube-Kanal der BDO zu sehen.
    • Naja für mich gehört zu einem hochklassigen Spiel zwei gute Spieler.
      & das war sicher nicht der fall.
      Cameron ja oft nicht mitgekommen. Und er am ende mit einem 77er Average.
      Dazu die brutalen doppel Probleme bei Unterbuchner. Finde ich persönlich nicht hochklassig.
      Es war Spannend ohne ende, das stimmt. Hat auch Spaß gemacht zum zuschauen.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • AdlerUli schrieb:

      Naja für mich gehört zu einem hochklassigen Spiel zwei gute Spieler.
      So gesehen stimme ich natürlich zu.

      Sehr interessant finde ich immer die Damen-Partien. Macht Spaß zuzuschauen, auch wenn das Niveau nicht so hoch ist. (Vielleicht auch gerade deswegen, weil man eher das Gefühl auch mithalten zu können.)
    • lathspell schrieb:

      AdlerUli schrieb:

      Naja für mich gehört zu einem hochklassigen Spiel zwei gute Spieler.
      So gesehen stimme ich natürlich zu.
      Sehr interessant finde ich immer die Damen-Partien. Macht Spaß zuzuschauen, auch wenn das Niveau nicht so hoch ist. (Vielleicht auch gerade deswegen, weil man eher das Gefühl auch mithalten zu können.)
      Haha genau das Gefühl hatte ich auch :thumbsup:
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Genial, Unterbuchner schafft die Sensation!! :thumbsup:

      Er wirft die Nr.3 Jamie Hughes raus!
      Natürlich wieder mit Drama in der Verlängerung - seine Doppelquote ist wirklich unterirdisch.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Wirklich super, wieder spannend bis zum Schluss! :positiv2: :thumbsup:
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“