[Niederlande] Eredivisie

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bloomigan schrieb:

      Die Rechte für die Zusammenfassungen der Eredivisiespiele sind in Holland immer noch in den Händen des öffentlich-rechtlichen Senders NPO (früher NOS). Das niederländische Pendant zur Sportschau ist die Sendung Studio Sport. Der Klassiker seit vielen Jahrzehnten. Über den Sender BVN TV kann man die Sendung auch in Deutschland ganz legal empfangen.

      Die Sendung dauert eine knappe Stunde, keine Werbung dazwischen und kommt jeden Sonntag um 20.00 auf
      bvn.tv/bvnlive
      Auch Samstagabend läuft Studio Sport bei BVN. Heute um 22:35.
    • Die Venloer Post wurde rechtzeitig zugestellt. Danny Post erzielte bereits in der 21. Minute den Siegtreffer. Schön eingeschweißt gegen Wellenreuther im Tilburger Kasten. Lars Unnerstall konnte das Venloer Gehäuse sauber halten, der vermeintliche Ausgleich in der 80. Minute wurde nach Videobeweis zurückgenommen.

      Noch ein deutscher Torhüter konnte heute Abend auf sich aufmerksam machen. Janis Blaswich, in der Vorsaison noch beim F.C. Hansa im Kasten, sicherte Heracles einen überraschenden Punkt bei Ajax. Dabei ging die Truppe von Coach Frank Wormuth sogar in der 83. Minute in Führung, kassierte aber kurz darauf den Ausgleich. In der langen Nachspielzeit wurde Blaswich zum Fels in der Ajax-Brandung.

      Fortuna Sittard nach 16jähriger Eredivisie-Abstinenz direkt mal mit dem Auswärtspunkt bei Excelsior, nach Pausenrückstand.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher