Neues vonne Sonnenblume

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Regionalliga-Aufsteiger SSVg Velbert hat Ex-Profi Benjamin Schüßler verpflichtet. Der 31-Jährige kann auf 140 Spiele in der 2. Liga zurückblicken. Dort lief er bisher für den VfL Osnabrück, den SC Paderborn und Rot Weiß Oberhausen auf. Seine Karriere begann der offensive Mittelfeldspieler beim 1.FC Magdeburg. Nach einem (Kreuzbandriss) versucht er nun in Velbert wieder an seine sportlichen Erfolge anzuknüpfen.

      Quelle: Reviersport

    • Vom Niederrhein-Oberligisten KFC Uerdingen wechselt Saban Ferati an die Sonnenblume. In der NRW-Liga hat der 22-Jährige Mittelfeldspieler in den letzten beiden Jahren für den MSV Duisburg II und den KFC in 56 Einsätzen 7 Tore und 12 Vorlagen erzielt. Seine Ausbildung genoss Ferati bei Borussia Dortmund. Mit dem BVB wurde er unter anderem Westdeutscher A-Jugend-Pokalsieger und -Meister.

      Auflaufen würde Ferati mit der Rückennummer 11. Die ist eigentlich für Daniel Nigbur reserviert, nun aber kurzufristig frei geworden. Der Stürmer, der derzeit noch in der Reha einen Kreuzbandriss auskuriert, hat sich aus dem Regionalliga-Kader verabschiedet. Nach seiner vollständigen Genesung soll er in der Bezirksliga-Mannschaft die Rolle des Führungsspielers übernehmen.


      Quelle: Reviersport

    • Die SSVg Velbert sieht sich in der Regionalliga West angekommen. Der Aufsteiger aus der NRW-Liga befindet sich derzeit auf Rang elf mit 15 Zählern, hat damit drei Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze. So gesehen steht der Verein im Soll. Was bislang fehlte? Ein Sponsor, der die blau-weißen Trikots verziert. Dem wurde nun per Losentscheid Abhilfe verschafft...

      ...Den Losentscheid gewann letzten Endes ein lokales Tapeten-Unternehmen. Die frischen Beflockungen werden dann das erste Mal im Heimspiel gegen Liga-Primus Viktoria Köln über den Platz chauffiert.


      Quelle: Kicker
    • SSVg. Velbert Weiteres Testspiel vereinbart

      Die SSVg. Velbert hat kurzfristig ein weiteres Testspiel im Rahmen der Vorbereitung auf die Restserie in der Regionalliga West vereinbart. Am kommenden Samstag gastiert das Team von Trainer Lars Leese beim Oberligisten Hammer SpVgg (14.30 Uhr).
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!