Kreispokal - Mönchengladbach/Viersen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kreispokal - Mönchengladbach/Viersen

      1. Runde

      Sa 30.07.11
      PSV Mönchengladbach - VfB Korschenbroich

      Mi 10.08.11
      SV Union Ay-Yildiz Rheydt - 1.FC Viersen
      SC Viersen/Rahser - DJK/VfL Giesenkirchen

      Do 11.08.11
      TuS Liedberg - SpVgg Odenkirchen

      So 14.08.11
      SC Rheydt-Odenkirchen-Süd - RW Hockstein
      1.FC Bettrath - Spfr. Neuwerk
      Grün-Weiß Holt - ASV Süchteln
      SC Viktoria 04 Rheydt - SC Hardt
      Türkiyemspor MG - SV Scheelsen
      SC Broich-Peel - Rheydter SV
      TDFV Viersen - SC Rheindahlen
      Germania Geistenbeck - SV BW Meer
      Eintracht Güdderath - Fortuna MG
      Turanspor Rheydt - SV M´gladbach 1910
      BWC Viersen - 1.FC Mönchengladbach
      Scribes Football Club - Victoria Mennrath
      Blau-Weiß Wickrathhahn - Teutonia Kleinenbroich
      SV Wickrathberg - DJK Hehn
      VfB 08 Hochneukirch - SF Neersbroich
      SV 08 Rheydt - Red Stars MG
      SV Dohr - KFC Welate Roj MG
      RW Venn - TuS 1860 Wickrath


      Freilos:
      SV 09 Otzenrath

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speldorfer ()

    • Weitere Resultate der 1.Runde

      So 14.08.11
      1.FC Bettrath - Spfr. Neuwerk 0:11
      Grün-Weiß Holt - ASV Süchteln 0:2
      SC Viktoria 04 Rheydt - SC Hardt 1:0
      Türkiyemspor MG - SV Scheelsen 3:7
      SC Broich-Peel - Rheydter SV 3:12
      TDFV Viersen - SC Rheindahlen 2:5
      Germania Geistenbeck - SV BW Meer 1:3
      Eintracht Güdderath - Fortuna MG 0:12
      Turanspor Rheydt - SV M´gladbach 1910 0:24
      BWC Viersen - 1.FC Mönchengladbach 2:3
      Scribes Football Club - Victoria Mennrath 3:4
      Blau-Weiß Wickrathhahn - Teutonia Kleinenbroich 1:6
      VfB 08 Hochneukirch - SF Neersbroich 2:3
      SV 08 Rheydt - Red Stars MG 2:3
      SV Dohr - KFC Welate Roj MG 3:5 n.V.
      RW Venn - TuS 1860 Wickrath 1:4

      Di 16.08.11
      SV Wickrathberg - DJK Hehn 1:0
    • Dienstag, 23.08.2011
      Red Stars MG - 1. FC M'gladbach 0:4

      Mittwoch, 24.08.2011
      SV Schelsen - SF Neersbroich 1:2
      TuS Wickrath - Rheydter SV 2:0
      ASV Süchteln - Fortuna M'gladbach 6:1
      SV Wickrathberg - SC Rheindahlen 1:5
      Rot-Weiß Hockstein - SV 09 Otzenrath 9:1

      Mittwoch, 31.08.2011
      SV Blau-Weiss Meer - SV M'gladbach 1910 2:3


      Freilose:

      1. FC Viersen
      SpVgg. Odenkirchen
      Polizei SV Mönchengladbach
      DJK/VfL Giesenkirchen
      SC Teutonia Kleinenbroich
      Sportfreunde Neuwerk
      SC Viktoria 04 Rheydt
      KFC Welate Roj M'gladbach
      Victoria Mennrath

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Speldorfer ()

    • Mittwoch, 31.08.2011
      ASV Süchteln - SpVgg. Odenkirchen 1:0
      SF Neersbroich - 1. FC Viersen 2:4

      Mittwoch, 07.09.2011
      KFC Welate Roj M'gladbach - SC Rheindahlen 1:2
      SC Teutonia Kleinenbroich - 1. FC M'gladbach 0:3
      DJK/VfL Giesenkirchen - Sportfreunde Neuwerk 1:5
      Victoria Mennrath - SV M'gladbach 1910 1:7
      Rot-Weiß Hockstein - TuS Wickrath 2:4

      Donnerstag, 08.09.2011
      SC Viktoria 04 Rheydt - Polizei SV 5:0

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speldorfer ()

    • Dienstag, 27.09.2011
      TuS Wickrath - 1. FC Mönchengladbach 3:1

      Mittwoch, 05.10.2011
      SV Mönchengladbach 1910 - 1. FC Viersen 4:1


      Viertelfinale

      Dienstag, 20.09.2011
      SC Viktoria 04 Rheydt - TuS Wickrath 1:2

      Mittwoch, 21.09.2011
      ASV Süchteln - 1. FC Viersen 6:7 n.Elf.
      SC Rheindahlen - 1. FC M'gladbach 0:5
      Sportfreunde Neuwerk - SV M'gladbach 1910 1:3
    • 1.Runde - 2014/15

      Do 14.08.14
      1. FC M'gladbach - Türkiyemspor MG 19: 0 (Heimrecht getauscht)
      TuS Liedberg - Sportfreunde Neuwerk 2 : 4

      Fr 15.08.14
      FC Blau-Weiß Wickrathhahn - TDFV Viersen 3 : 1

      Sa 16.08.14

      SC Viersen-Rahser - VfB Korschenbroich 0 : 2
      1. FC Bettrath - 1. FC Viersen 0 :25

      So 17.08.14
      ASV Süchteln - Red Stars MG 6 : 0 (Heimrecht getauscht)
      SV 08 Rheydt - SC Teutonia Kleinenbroich 0 : 5
      FC Eintracht Güdderath - SC Hardt 0 :11
      SC Odenkirchen-Süd - Rot-Weiß Hockstein 1 : 3
      Rheydter SV - VfB 08 Hochneukirch 5 : 0 (Heimrecht getauscht)
      Germania Geistenbeck - SC Rheindahlen 0 : 2
      TuS Wickrath - SV M'gladbach 1910 2 : 1
      Rot-Weiß Venn - Victoria Mennrath 0 : 2
      Grün-Weiß Holt - SC Broich-Peel 9 : 0 (Heimrecht getauscht)
      Spfr. Neersbroich - SV Blau-Weiss Meer 6 : 5 n.Elf.
      Fortuna M'gladbach - FC Maroc Mönchengladbach 4 : 1
      SV 09 Otzenrath - BWC Viersen 3 : 4
      DJK Hehn - KFC Welate Roj M'gladbach 0 : 2
      SC Viktoria 04 Rheydt - Polizei SV Mönchengladbach 4 : 2
      SV Schelsen - Turanspor Rheydt 8 : 0
      DJK/VfL Giesenkirchen - SpVgg. Odenkirchen 0 : 5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Speldorfer ()

    • Pokal-Halbfinals stehen fest
      Teutonia Kleinenbroich gegen den 1. FC Viersen und Sportfreunde Neuwerk gegen Viktoria Rheydt - so lauten die Halbfinals im Kreispokal Mönchengladbach. Der SC Hardt ging im Viertelfinale gegen Rheydt in Führung, doch die Viktoria drehte das Spiel. Der 1. FC Viersen hatte 3:1 im Derby gegen Concordia gewonnen. ...lesen.


      Achtelfinale 01./02.09
      Rheydter SV - 1. FC Viersen 0:5
      TDFV Viersen - SC Rheindahlen 3:6
      TuS Wickrath - SpVg Odenkirchen 3:2
      Rot-Weiß Venn - SC Viktoria Rheydt 1:3
      KFC Welate Roj - Teutonia Kleinenbroich 0:1
      SC Hardt - SV Mönchengladbach 2:0
      Concordia Viersen - DJK/VfL Giesenkirchen 1:0
      Turanspor Rheydt - Sportfreunde Neuwerk 0:2

      Viertelfinale 16./17.09.
      SC Hardt - SC Viktoria Rheydt 1:2
      Concordia Viersen - 1. FC Viersen 1:3
      Teutonia Kleinenbroich - TuS Wickrath 4:3 n.V.
      SC Rheindahlen - Sportfreunde Neuwerk 2:3 n.V.

      Halbfinale
      29.09. 19:30 Teutonia Kleinenbroich - 1. FC Viersen 1:0
      01.10. 19:00 SC Viktoria 04 Rheydt - Sportfr. Neuwerk 2:0
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • 1. FC Viersen nutzt seine zweite Chance
      fupa.net/berichte/1-fc-viersen…zweite-chance-377290.html

      Nach dem überraschenden Halbfinal-Aus im Kreispokal gegen Teutonia Kleinenbroich schafften die Fußballer des 1. FC Viersen durch einen 1:0-Sieg im Spiel um Platz drei gegen die SF Neuwerk den Einzug in den Niederrheinpokal. Im Kreispokalfinale setzte sich auf der Neuwerker Anlage später zum ersten Mal Teutonia Kleinenbroich gegen den A-Ligakonkurrenten Viktoria Rheydt durch.

      Kleinenbroich erstmals Kreispokalsieger
      fupa.net/berichte/20-gegen-rhe…ispokalsieger-377156.html


      Finale
      Teutonia Kleinenbroich - SC Viktoria Rheydt 2:0
      1:0 Dominik Klouth (34.)
      2:0 Dominik Klouth (57.)

      Spiel um Platz 3
      1. FC Viersen - Sportfreunde Neuwerk 1:0
      1:0 Holger Jansen (15.)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Kreispokal 2016/17

      Viertelfinale

      Sportfreunde Neuwerk - ASV Einigkeit Süchteln 1:3
      Sportfr. Neersbroich - DJK/VfL Giesenkirchen 3:3, 8:9 n.E.
      SV Mönchengladbach - 1. FC Viersen 1:3
      Blau-Weiß Wickrathhahn - SV Blau-Weiß Meer 2:5


      Halbfinale

      Fr, 18.11., 19:30
      ASV Einigkeit Süchteln - 1. FC Viersen 2:0

      Di, 22.11., 20:00
      SV Blau-Weiß Meer - DJK/VfL Giesenkirchen 0:5
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Mit einem souveränen 5:0-Erfolg gegen den Bezirksliga-Rivalen SV Blau-Weiß Meer hat sich die DJK/VfL Giesenkirchen im Halbfinale des Kreispokals Mönchengladbach durchgesetzt und sich damit auch bereits fix für den Niederrheinpokal der kommenden Spielzeit qualifiziert. Im Finale im kommenden Jahr treffen die Giesenkirchener auf dem Liga-Rivalen ASV Süchteln, der sich bereits am Freitag gegen den Landesligisten 1. FC Viersen mit 2:0 durchgesetzt hatte. Die beiden Halbfinal-Verlierer ermitteln am Kreisendspieltag im Spiel um Platz drei einen weiteren Teilnehmer für den Niederrheinpokal.

      fupa.net/berichte/djkvfl-giese…spokal-finale-603920.html

      Finale

      Ostermontag, 17.04.2017, 16:00
      ASV Einigkeit Süchteln - DJK/VfL Giesenkirchen 3:1 (0:1)
      0:1 Wanderley (44./Eigentor)
      1:1 Bojan Adler (63.)
      2:1 Kai Baumeister (80.)
      3:1 Florian Wiese (93.)

      Zuschauer: 150

      Spiel um Platz 3

      Ostermontag, 17.04.2017, 13:00
      1. FC Viersen - SV Blau-Weiß Meer 2:0 (1:0)
      1:0 Lars Werth-Jelitto (12.)
      2:0 Petar Popovic (80.)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Kreispokal 2017/18

      Achtelfinale:

      Teutonia Kleinenbroich - 1. FC Viersen 1:0 n.V.
      SV Rot-Weiß Hockstein - Victoria Mennrath 3:5
      BW Concordia Viersen - SpVg Odenkirchen 0:8
      SC Hardt - DJK/VfL Giesenkirchen 4:3 n.E.
      Blau-Weiß Wickrathhahn - VfB Korschenbroich 2:0
      ASV Einigkeit Süchteln - 1. FC Mönchengladbach 3:2
      Germania Geistenbeck - Sportfreunde Neuwerk 0:2
      SV 08 Rheydt - BV Grün-Weiß Holt 5:4 n.E.

      Viertelfinale:

      Mittwoch, 27.09., 19:00
      Blau-Weiß Wickrathhahn - SC Hardt
      SV 08 Rheydt - Victoria Mennrath
      ASV Einigkeit Süchteln - SpVg Odenkirchen
      Teutonia Kleinenbroich - Sportfreunde Neuwerk
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Viertelfinale

      Teutonia Kleinenbroich - Sportfr. Neuwerk 0:3
      SV 08 Rheydt - Victoria Mennrath 0:3
      ASV Einigkeit Süchteln - SpVg Odenkirchen 4:2
      FC Blau-Weiß Wickrathhahn - SC Hardt 2:0

      Halbfinale (18.10.)

      Sportfreunde Neuwerk - ASV Einigkeit Süchteln 1:2
      FC Blau-Weiß Wickrathhahn - Victoria Mennrath 0:2

      Finale angesetzt für den 2. April 2018.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Finale 2018:

      Victoria Mennrath - ASV Einigkeit Süchteln 1:1, 5:4 n.E.
      Tore: 1:0 Marc Jansen (48./ET), 1:1 Karsten Robertz (82.)
      Zuschauer: 350

      Spiel um Platz 3:
      Sportfreunde Neuwerk - FC Blau-Weiß Wickrathhahn 4:2


      Mennrath kämpft Süchteln nieder

      Im Kreispokalfinale schlug der Bezirks- den Landesligisten mit 5:4 nach Elfmeterschießen. Victorias Torwart Platen parierte da zweimal. Gut 350 Zuschauer säumten das Spielfeld in Neersbroich und sahen ein offenes und spannendes Endspiel.

      fupa.net/berichte/victoria-men…hteln-nieder-2001724.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Kreispokal 2018/19

      In Viersen/Mönchengladbach ist man schon wieder weiter als in den meisten anderen Kreispokalen.

      Viertelfinale

      Dienstag, 02.10.18, 19:30

      PSV Mönchengladbach - SC Hardt 2:4
      1. FC Viersen - SV Mönchengladbach 2:0
      Sportfreunde Neuwerk - 1. FC Mönchengladbach 0:4
      FC Blau-Weiß Wickrathhahn - ASV Einigkeit Süchteln 1:5


      Achtelfinale

      Sportfreunde Neuwerk - DJK/VfL Giesenkirchen 2:0
      Red Stars Mönchengladbach - 1. FC Viersen 0:3
      DJK Hehn - Blau-Weiß Wickrathhahn 1:2 n.V.
      BW Concordia Viersen - PSV Mönchengladbach 0:5
      1. FC Mönchengladbach - SpVg Odenkirchen 5:0
      Fortuna Mönchengladbach - SC Hardt 1:4
      Victoria Mennrath - ASV Einigkeit Süchteln 0:1
      SC Rheindahlen - SV Mönchengladbach 2:4
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()