Kreispokal - Kreis Moers

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Halbfinale 2017/18:

      Do., 12.04., 20:00
      FC Moers-Meerfeld - SV Sonsbeck 0:2

      Di., 17.04., 20:00
      GSV Moers - VfL Repelen 0:1 n.V.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Keeper Joel Kaworsky wurde für Sonsbeck heute zum Finalhelden. Erst hielt er kurz vor Ende der regulären Spielzeit einen Elfer, dann im Elfmeterschießen weitere zwei und so gewann der SVS nach 2:4 Rückstand noch mit 5:4.

      Sonsbecks Pokal-Held steht im Tor
      fupa.net/berichte/sv-sonsbeck-…steht-im-tor-2064138.html

      Finale 2018

      Donnerstag, 10. Mai, 16:30 Uhr
      SV Sonsbeck - VfL Repelen 5:4 (1:1) n.E. - Ticker
      0:1 Naser Ameti (11.)
      1:1 Sascha Tenbruck (32.)

      Zuschauer: 300
      Gelb-Rot: Ben Etuk (59./VfL Repelen)

      TW Kaworsky hält Foulelfmeter von Naser Ameti (85./Repelen)

      Spiel um Platz 3
      FC Moers-Meerfeld - GSV Moers 1:7
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()