Frauen-CL 2011/12

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Turbine Potsdam hat sein Spiel heute mit 3:0 gewonnen und ist im Halbfinale der Championsleague. Die Tore, 0:1 ( 40. ) Eigentor durch Chorna. 0:2 und 0:3 ( 45. + 77. ) durch Nagasato. Damit lauten die Halbfinalspiel wie folgt:

      14.04.2012

      Olympique Lyon - Turbine Potsdam
      Arsenal LFC - 1. FFC Frankfurt

      die Rückspiele gibt es am 21.04.2012. Ein rein deutsches Finale wäre möglich aber sehr schwer denke ich.
      Mia 6an Mia 2013 - 2018 :jaaa: :cool: :prost1: :meister: :thumbsup: kommt danach der 7. Sinn oder eher Sieben auf einen Streich? Schau`n mer mal vielleicht strengen sich die anderen mal an :thumbsup:

    • bhakundo schrieb:

      Die Halfinale-Hinspiele:

      Olympique Lyon - Turbine Potsdam 5:1
      Arsenal LFC - 1. FFC Frankfurt 1:2

      .

      Scheint wohl ziemlich klar zu sein wer das Endspiel im Münchner Olympiastadion bestreiten wird aber Lyon wird eine harte Nuß für die Frankfurterinnen.(Tore heute durch Crnogorcevic und Garefrekes). :erster:
      zinno :rotbraunweiss:
    • :sieger: Der 1.FFC Frankfurt steht im Finale der CL !!

      Gegen die Arsenal Ladies gab es vor 3.710 Besuchern am Stadion Brentanobad einen ungefährdeten 2:0 Sieg. Die Tore erzielten Dszenifer Maroszan(60.) und Jessica Landström(85.) Die von FFC-Abwehrchefin Saskia Bartusiak glänzend organisierte Abwehr lies kaum Chancen der Arsenal Ladies zu sodaß Torfrau Desireé Schumann nur einmal ihr Können zeigen konnte.
      :supporter2: :supporter2:
      zinno :rotbraunweiss:
    • Champions League

      FFC gegen Lyon mit letzter Titelchance

      Dem 1.FFC Frankfurt droht nach dem Verpassen der Meisterschaft und der Niederlage im DFB-Pokalfinale eine titellose Saison. Mit einem Sieg gegen Lyon im Endspiel der Champions League will man die Runde noch retten.


      Weiter lesen!

      Quelle: hr-online.de


      Das Erste zeigt das Finale der Champions League am Donnerstag live. Die Übertragung beginnt ab 17.45 Uhr.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Lyon gewinnt mit 2:0 gegen den FFC Frankfurt.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Do 17.05.12

      Olympique Lyon - 1.FFC Frankfurt 2:0 (2:0)
      1:0 Le Sommer (15./FE)
      2:0 Abily (28.)

      Lyon: Bouhaddi - Viguier, Franco,Renard, Bompastor - Abily, Cruz Trana,Necib (49.Dickenmann) - Henry, Schelin (88.Otaki), Le Sommer (66.Rosana)

      Frankfurt: Schumann - Weber (61.Percival), Bartusiak, Lewandowski, Thunebro - Smisek (84.Landström), Kumagai, Behringer - Garefrekes, Huth (64.Crnogorcevic) - Marozsan

      Schiedsrichterin: Palmqvist (SWE)

      Zuschauer: 50.212