Off Topic: An die Wormser

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Off Topic: An die Wormser

      Hallo,

      bin demnächst mal einen Tag in der Stadt und hätte ein paar Fragen:

      - wo sind denn nette Kneipen/Kneipenviertel (keine Absturz- oder Fußballkneipen, mehr so nett was speisen mit der Familie)
      - gibt es im Zentrum einen Wormatia-Devotionalien-Shop für meine "Traditionsvereine auf Teebecher- und Mützen-Sammlung"?
      - kann man von irgendwo auf die Stadt runtergucken (frei begehbarer Kirchturm o.a.)
      - welches Bier der Region muss ich aus einem gut bestückten Getränkehandel in jedem Fall mitnehmen (eines das ich in Berlin nicht bekommen würde)

      falls mal einer ähnliche Infos zu Berlin. Gelsenkirchen oder Göttingen braucht, immer gerne ;)
    • Hallo,

      bin demnächst mal einen Tag in der Stadt und hätte ein paar Fragen:

      - wo sind denn nette Kneipen/Kneipenviertel (keine Absturz- oder Fußballkneipen, mehr so nett was speisen mit der Familie)

      Würde mal sagen am Rheinufer, Hagenbräu ist ganz nett. Ital. Essen in der nähe 16er Denkmal/Ludwigsplatz Carbonara.

      - gibt es im Zentrum einen Wormatia-Devotionalien-Shop für meine "Traditionsvereine auf Teebecher- und Mützen-Sammlung"?

      Im Kaufhof 2.Stock gibt es eine kleine Fanecke.Schal´s , Mützen , Tassen, Trikots usw.

      - kann man von irgendwo auf die Stadt runtergucken (frei begehbarer Kirchturm o.a.)

      Frei begehbar fällt mir i.M. nix ein....

      - welches Bier der Region muss ich aus einem gut bestückten Getränkehandel in jedem Fall mitnehmen (eines das ich in Berlin nicht bekommen würde)

      Da würde ich mal sagen Hagenbräu, keine Privatbrauerei am Rheinufer (siehe Essen.... :D )Auch Flaschenverkauf 0,33, 0,5, 1,0, 2,0 llr Flaschen. Einfach mal Hagenbräu Worms Googlen


      falls mal einer ähnliche Infos zu Berlin. Gelsenkirchen oder Göttingen braucht, immer gerne ;)
      :rotweiss: ALLA WORMATIA :rotweiss:

    • Eiscreme - Döner - Wein, resp. Bier

      Da die russische Bevölkerung wächst, gibts demnächst auch Borschtsch-Kanonen am Straßenrand. :D
      Und für Vertreter der deutschen Armenküche haben wir die Regenwurmsafari im Wormatiastadion
      anzubieten - Kilopreis 4,50€ für Selbstabholer, keine Spaten!

      never surrender

      Klopp zum gemeinsamen FCK-05er-Flug:"Dann hoffen wir mal das das Flugzeug wieder heil runterkommt,sonst wär es um Rlp arm bestellt,dann wäre ja Wormatia Worms die Nummer eins im Land, denn das glauben die ja jetzt schon..."
    • Nachdem ich letzten Montag den Weihnachtsmarkt in Worms quasi miteröffnet habe, aufgrund des Schiet-Wetters an diesem Abend war nicht wirklich was los, wäre ich doch für einige Tipps dankbar wie ich zukünftig solch einem nasskalten Wetter in einer guten Lokalität entgehen kann. Das hier beschriebene Hagenbräu hat montags leider Ruhetag, so bin ich noch in einer kleinen Gaststätte gelandet in der König-Pilsener ausgeschenkt wurde. Da ich die König-Brauerei ja quasi vor der Haustüre habe hätte ich doch gerne eine lokale Spezialität genossen. Aber was solls. Als NRW-Bürger war ich jedenfals angenehm überrascht das ich zum Feierabend-Bier an der Theke auch noch rauchen durfte. Kennt man hier ja gar nicht mehr. Und an allen Buden auf dem Weihnachtsmarkt die ich getestet habe (Glühwein,Reibekuchen,Bratwurst,etc.) gabs qualitativ überhaupt nix auszusetzen, ganz im Gegenteil. Ist man von hier auch nicht gewohnt. Hier ist der Glühwein meist ne lauwarme Plörre,die Reibekuchen ertrinken im Fett und die Würstchen stehen oft in keinerlei Preis-Leistungs-Verhältnis. In Worms war ich satt und zufrieden!
      Nur mit dem Dialekt habe ich noch so meine Probleme, da verstehe ich manchmal gar nix. Die Einheimischen gaben sich aber tüchtig Mühe das auch Nicht-Mundartler wie ich schlußendlich alles verstanden. :thumbsup:

      Da ich demnächst wohl desöfteren bei Euch Nibelungen zu tun haben werde, wäre ich für kulinarische Tipps unter der Woche recht dankbar! :jo:
    • Speldorfer schrieb:

      ...Nur mit dem Dialekt habe ich noch so meine Probleme, da verstehe ich manchmal gar nix...


      :lool: :lool: :D
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Servus, also ich mach mal den Anfang so auf die Schnelle, viel Spaß in der Stadt:


      Kneipen im Stadtzentrum: La Bamba (untere Kämmererstr.), BB's on the Rocks (Bahnhofsstr.), Schluckspecht (Renzstr.), Gambrinus (Bahnhofsvorplatz), Funzel (Güterhallenstr.), Wormatia-Clubheim (Alzeyerstr.), Sudpfanne (Hagenstr.), zum Hagen (Hagenstr.), Lord of Kerry (Irish Pub, Rheinstr.), die Kneip (Ludwigstr.)

      Mischgastronomie: Marktstübchen (Marktplatz), Giessenbrücke (Mi-So,deutsch, Rheinstr.), Wein- und Bierschenke (Flammkuchen, Wollstr), Kolbs Biergarten (deutsch, am Rhein), Eichbaum-Stammhaus (am Glaskopf, gegenüber Dom), Apostelbräu-Stammhaus (Alzeyerstr.),

      Gastronomie: Dimitra (Griechisch,untere Kämmererstr.), Waffenschmied (Griechisch, Bebelstr.), Rimini (italienisch, Wallstr.), Pepe E Sale (it. Pizzeria, Wollstr.), Piccola Roma (it. Pizzeria, Alzeyerstr), Winkes (Zum Pfrimmpark, Wo-Pfiffligheim)

      Dazwischen gibts natürlich noch einiges mehr.

      Gruß


      Edith sagt ich hab das Old Berlin in der Kyffhäuserstr. vergessen, gegenüber der Feuerwache.

      never surrender

      Klopp zum gemeinsamen FCK-05er-Flug:"Dann hoffen wir mal das das Flugzeug wieder heil runterkommt,sonst wär es um Rlp arm bestellt,dann wäre ja Wormatia Worms die Nummer eins im Land, denn das glauben die ja jetzt schon..."

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ramrod ()

    • Neu

      Hallo nach Worms,

      kann mir jemand sagen, ob es einen normalen Linienbus von Worms nach Bürstadt gibt? Laut bahn.de fallen die Züge ein paar Tage lang aus, einen Bus habe ich aber bloß jeden Abend um 21:40 Uhr gefunden. Kann das sein? Dieser Schienenersatzverkehr klingt ein bisschen unzuverlässig:

      Zitat: "Ab Samstag, 20. Mai 2017 muss leider auch die Strecke zwischen Worms Hbf und Biblis für den Reisezugverkehr gesperrt werden. Der Pendelzug zwischen Bensheim und Bürstadt verkehrt weiterhin. Die Züge zwischen Worms und Biblis sowie zwischen Worms und Bürstadt werden durch Busse ersetzt. Mit längeren Warte- und Reisezeiten muss auf jeden Fall gerechnet werden."
      red bull boykottieren!
    • Neu

      linienzieher schrieb:

      Hallo nach Worms,

      kann mir jemand sagen, ob es einen normalen Linienbus von Worms nach Bürstadt gibt? Laut bahn.de fallen die Züge ein paar Tage lang aus, einen Bus habe ich aber bloß jeden Abend um 21:40 Uhr gefunden. Kann das sein? Dieser Schienenersatzverkehr klingt ein bisschen unzuverlässig:

      Zitat: "Ab Samstag, 20. Mai 2017 muss leider auch die Strecke zwischen Worms Hbf und Biblis für den Reisezugverkehr gesperrt werden. Der Pendelzug zwischen Bensheim und Bürstadt verkehrt weiterhin. Die Züge zwischen Worms und Biblis sowie zwischen Worms und Bürstadt werden durch Busse ersetzt. Mit längeren Warte- und Reisezeiten muss auf jeden Fall gerechnet werden."
      vrn.de/mam/aktuelles/verkehrsi…orms_bensheim_ab08.05.pdf


      Moin, mal nachgeschaut im Netz und das hier gefunden, hoffe es hilft dir.
      :rotweiss: ALLA WORMATIA :rotweiss:

    • Benutzer online 1

      1 Besucher