Neues von der SG Neumagen-Dhron

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Nicht gut. :nein2:


      Habe 2 Tage zum Verdauen gebraucht, um es nun hier kund zu tun.

      Am vorgestrigen Sonntag verlieren wir die Partie beim Tabellenschlusslicht TuS Kröv mit 1-3.


      Optimistisch und getreu dem Motto "Solange die Orgel spielt, ist die Kirche nicht aus" gilt es nun aber endgültig. Am kommenden Sonntag muß es auf dem Trittenheimer Geläuf im Heimspiel gegen die SV Leiwen-Köwerich richtig brennen.

      Noch geht da was - noch sind wir halbwegs in Rufnähe.


      In unserer Bezirksliga wird es 2 bis 5 Absteiger geben - hier (Klick mich.) die Auf- und Abstiegsregelung.



      Die aktuelle Tabellensituation:

      1. TuS Mosella Schweich 18 11 2 5 42 : 29 13 35
      2. SG Hochwald Zerf 16 10 3 3 29 : 14 15 33
      3. FC Bitburg 1919 17 9 3 5 46 : 39 7 30
      4. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 17 9 3 5 31 : 26 5 30
      5. SG Geisfeld/Rascheid 16 9 2 5 45 : 25 20 29
      6. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 17 9 2 6 34 : 28 6 29
      7. SG Ruwertal 1925 e.V. 16 9 0 7 28 : 25 3 27
      8. SG Schneifel Stadtkyll 17 8 1 8 36 : 36 0 25
      9. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 17 7 2 8 30 : 39 -9 23
      10. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 17 5 6 6 40 : 32 8 21
      11. SG Saartal Schoden 17 5 5 7 33 : 32 1 20
      12. SV Konz 17 5 4 8 33 : 45 -12 19
      13. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 18 6 1 11 31 : 46 -15 19
      14. SV Leiwen-Köwerich 16 5 3 8 23 : 30 -7 18
      15. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 18 4 3 11 21 : 45 -24 15
      16. TuS Kröv 18 3 4 11 17 : 28 -11 13
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Und erneut gar nicht gut. :nein1:

      Die Heimpartie am vergangenen Sonntag gegen den SV Leiwen-Köwerich endet 1-1.

      Morgen abend (Anstoß 18.30 Uhr) treten wir im Rahmen des 20. Spieltages beim FC Bitburg an.


      Die aktuelle Tabelle:

      1. TuS Mosella Schweich 19 12 2 5 47 : 29 18 38
      2. SG Hochwald Zerf 17 10 4 3 30 : 15 15 34
      3. SG Geisfeld/Rascheid 17 10 2 5 49 : 25 24 32
      4. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 18 9 4 5 32 : 27 5 31
      5. FC Bitburg 1919 18 9 3 6 47 : 41 6 30
      6. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 17 9 2 6 34 : 28 6 29
      7. SG Ruwertal 1925 e.V. 17 9 0 8 30 : 28 2 27
      8. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 18 8 2 8 32 : 40 -8 26
      9. SG Schneifel Stadtkyll 19 8 1 10 37 : 42 -5 25
      10. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 18 6 6 6 43 : 34 9 24
      11. SG Saartal Schoden 18 6 5 7 35 : 33 2 23
      12. SV Leiwen-Köwerich 17 5 4 8 24 : 31 -7 19
      13. SV Konz 17 5 4 8 33 : 45 -12 19
      14. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 18 6 1 11 31 : 46 -15 19
      15. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 19 4 4 11 22 : 46 -24 16
      16. TuS Kröv 19 3 4 12 17 : 33 -16 13
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Uuuuund die Truppe lebt doch noch. :positiv2:

      Die Auswärtspartie auf Kunstrasen beim FC Bitburg wird mit 2-1 gewonnen. :thumbup:


      Nun sieht die (Samstags-)Tabelle folgendermaßen aus:

      1. TuS Mosella Schweich 19 12 2 5 47 : 29 18 38
      2. SG Hochwald Zerf 17 10 4 3 30 : 15 15 34
      3. SG Geisfeld/Rascheid 17 10 2 5 49 : 25 24 32
      4. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 18 10 2 6 37 : 29 8 32
      5. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 18 9 4 5 32 : 27 5 31
      6. FC Bitburg 1919 19 9 3 7 48 : 43 5 30
      7. SG Ruwertal 1925 e.V. 17 9 0 8 30 : 28 2 27
      8. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 19 8 2 9 33 : 43 -10 26
      9. SG Schneifel Stadtkyll 19 8 1 10 37 : 42 -5 25
      10. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 18 6 6 6 43 : 34 9 24
      11. SG Saartal Schoden 18 6 5 7 35 : 33 2 23
      12. SV Leiwen-Köwerich 17 5 4 8 24 : 31 -7 19
      13. SV Konz 17 5 4 8 33 : 45 -12 19
      14. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 18 6 1 11 31 : 46 -15 19
      15. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 20 5 4 11 24 : 47 -23 19
      16. TuS Kröv 19 3 4 12 17 : 33 -16 13


      Da geht noch was. :thumbup:

      Die Orgel spielt noch...
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Wie viele Mannschaften stiegen höchstens ab?
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Waldgirmes schrieb:

      Wie viele Mannschaften stiegen höchstens ab?
      Es gibt 2 bis 5 Absteiger. (Klick mich.) ;)
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Zwar haben wir aktuell die meisten Partien absolviert, aber die Nachholpartien unter die Woche sind in unserer Bezirksliga wahrlich kein Zuckerschlecken und daher für unsere Konkurrenten im Abstiegskampf m.E. kein wirklicher Vorteil. ;)

      Halbwegs beruhigend ist, daß aus unserer Oberliga momentan nur der FSV Salmrohr an unserer Verbandsliga anklopft und aus dieser VL nach jetzigem Stand nur die SG Badem in unserer Bezirksliga landet.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rollbraten ()

    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...



      Bildquelle: FB-Auftritt der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim


      :thumbsup:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      :fussiliebe:

      Der sensationell wichtige Dreier ist eingefahren. :jaaa:

      fupa.net schrieb:

      SG Neumagen-Dhron – SG Wallenborn 1:0 (0:0)

      Mit dem Sieg gegen Wallenborn ließ der bisherige Tabellenvorletzte aus Neumagen seine Chancen auf den Klassenerhalt sprunghaft steigen. Die Partie erreichte zwar nur überschaubares Niveau, doch die Moselaner beanspruchten das bessere Ende für sich. „Es war über eine Stunde lang ein Abnutzungskampf. Wir haben dann umgestellt und danach wurde unser Spiel griffiger“, freute sich Neumagens Coach Jochen Conrad über den „Brustlöser“ in Form des Siegtreffers von Max Kilburg, den dieser sechs Minuten vor dem Abpfiff erzielte. Wallenborn hatte im ersten Abschnitt seine besten Möglichkeiten, allein Sebastian Hilgers ließ etliche gute Chancen für die Eifeler ungenutzt.

      Hochverdienter Heimerfolg auf roter Erde - die noch ausstehenden 4 Heimpartien werden dann wieder auf dem Naturrasen in Neumagen-Dhron gespielt - in einer Partie auf seeeehr überschaubarem Niveau. :augenroll:

      Sieben Minuten nach seiner Einwechslung schießt uns Max Kilburg in Minute 83 ins Glück. :thumbup:

      Bereits am (Grün-)Donnerstag geht es weiter für unsere Truppe mit der Partie bei der SG Hochwald Zerf. Auf geeeeeht's, Jungs. :positiv2:


      Die aktuelle Tabelle:

      1. TuS Mosella Schweich 20 13 2 5 50 : 29 21 41
      2. SG Geisfeld/Rascheid 19 12 2 5 54 : 28 26 38
      3. SG Hochwald Zerf 19 11 4 4 34 : 17 17 37
      4. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 19 10 4 5 36 : 28 8 34
      5. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 19 10 2 7 38 : 33 5 32
      6. SG Ruwertal 1925 e.V. 20 10 1 9 34 : 34 0 31
      7. FC Bitburg 1919 20 9 3 8 48 : 46 2 30
      8. SG Saartal Schoden 20 7 6 7 39 : 35 4 27
      9. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 20 8 3 9 34 : 44 -10 27
      10. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 20 6 7 7 45 : 37 8 25
      11. SG Schneifel Stadtkyll 20 8 1 11 37 : 44 -7 25
      12. SV Leiwen-Köwerich 19 6 5 8 29 : 33 -4 23
      13. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 21 6 4 11 25 : 47 -22 22
      14. SV Konz 19 5 5 9 35 : 48 -13 20
      15. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 19 6 1 12 33 : 49 -16 19
      16. TuS Kröv 20 3 4 13 17 : 36 -19 13
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Gründonnerstag, 22. Spieltag:

      :sad:

      fupa.net schrieb:

      SG Hochwald/Zerf – SG Neumagen-Dhron/Trittenheim 3:0 (0:0)

      Mit dem Sieg gegen Neumagen bleibt Zerf dem Spitzenduo aus Schweich und Geisfeld auf den Fersen. Vor 220 Zuschauern hatten die Hochwälder mit den wiedererstarkten Gästen aber alle Mühe, bevor sie ihrer Favoritenrolle gerecht werden konnten. Höhepunkt im ausgeglichenen ersten Abschnitt waren die Chancen von Zerfs Florian Lorenz und Matthias Burg. Munterer verlief der zweite Abschnitt. Drei Minuten nach Wiederbeginn zeigte Schiri Arndt Collmann nach einer Attacke an Zerfs Robin Mertinitz auf den Punkt, doch Rene Mohsmann scheiterte mit seinem Elfer am guten Gästekeeper Lars Görgen. Drei Minuten später dann doch die Zerfer Führung. Auf Vorlage von Matthias Burg traf Spielertrainer Florian Lorenz zum 1:0. Eine feine Einzelleistung von Matthias Burg brachte das 2:0 und damit die Vorentscheidung (59.). Der zweite Elfer für die Hochwälder war dann Chefsache. Nach Foul an Kay Engelhardt verwandelte Trainer Florian Lorenz den Strafstoß zum 3:0-Endstand (81.). „Im ersten Abschnitt haben wir uns schwergetan; aufgrund der Leistungssteigerung nach der Pause haben wir aber absolut verdient gewonnen“, so Lorenz.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Auch an Spieltag 23 gab es am vergangenen Sonntag leider keinen Ertrag für unsere Mannen.

      Das Heimspiel gegen die SG Schneifel/Stadtkyll wurde mit 1-4 verloren. :sad:


      Tabellarisch sieht es nach den gestrigen Nachholspielen - ohne unsere Beteiligung - wie folgt aus:

      1. SG Geisfeld/Rascheid 23 15 2 6 67 : 35 32 47
      2. TuS Mosella Schweich 22 14 3 5 54 : 31 23 45
      3. SG Hochwald Zerf 22 12 5 5 39 : 21 18 41
      4. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 23 12 4 7 43 : 37 6 40
      5. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 23 12 2 9 44 : 40 4 38
      6. FC Bitburg 1919 23 11 4 8 55 : 50 5 37
      7. SG Schneifel Stadtkyll 23 11 1 11 51 : 51 0 34
      8. SG Saartal Schoden 23 8 7 8 49 : 43 6 31
      9. SG Ruwertal 1925 e.V. 23 10 1 12 38 : 44 -6 31
      10. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 23 8 4 11 38 : 53 -15 28
      11. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 22 6 8 8 46 : 40 6 26
      12. SV Konz 23 7 5 11 43 : 54 -11 26
      13. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 22 8 2 12 40 : 54 -14 26
      14. SV Leiwen-Köwerich 22 6 6 10 32 : 39 -7 24
      15. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 23 6 4 13 26 : 54 -28 22
      16. TuS Kröv 22 3 6 13 19 : 38 -19 15
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Es riecht nach 3 Absteigern aus unserer Bezirksliga, da die SG Badem in der Verbandsliga auf dem letzten Platz festzementiert scheint.

      Sollte es der SG aus Badem, Kyllburg und Gindorf noch gelingen, diesen letzten Platz zu verlassen, verbleibt gleichzeitig Salmrohr in der OL und unser VL-Zweiter schafft den Aufstieg über die Relegation in die OL, so verringert sich unsere Absteigerzahl auf 2.

      Kurzum, noch sind 21 Punkte für unsere Mannen zu holen.

      Unser Restprogramm:

      SG Lüxem (A)
      SV Konz (H)
      SG Geisfeld (A)
      SG Ralingen (H)
      SG Arzfeld (A)
      SG Ruwertal (H)
      SG Saartal Schoden (A)
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Wie schätzt du das Restprogramm und die Chancen auf den Klassenerhalt ein?
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Waldgirmes schrieb:

      Wie schätzt du das Restprogramm und die Chancen auf den Klassenerhalt ein?
      Die Hoffnung stirbt zuletzt...


      Vorletzten Sonntag gab es bei der SG Lüxem mit 0-6 auf den Zünder, gestern haben die Jungs mal wieder ALLES rausgehauen. 8)



      fupa.net schrieb:

      Neumagen-Dhron – Konz 4:3 (1:2).

      Überschäumende Freude herrschte in Neumagen nach dem Last-Minute-Sieg im Abstiegskrimi gegen Konz. „Der Sieg war schwer erkämpft; wir haben schon 1:3 zurückgelegen, doch die Jungs haben mit Herzblut und unbändigem Kampfeseifer die Partie noch umgebogen“, atmete Neumagens Trainer Jochen Conrad, der nach einer Verletzung seines Keepers Lars Görgen schon die Torwart-Handschuhe überstreifen wollte, tief durch. Konz war im ersten Abschnitt die spielbestimmende Mannschaft, kassierte nach der Führung durch Tim Kugel (10.) aber zehn Minuten später den Ausgleich durch Christoph Bechtel. Ein verschossener Foulelfmeter durch den Konzer Mevlüt Kücükmemisoglu blieb zunächst ohne Konsequenzen, zumal Tim Laudwein die Gäste nach einem Konter in Führung schoss (40.). Nach dem 3:1 für die Gäste durch Steffen Hausen (55.) schien „der Käse gegessen“, doch Neumagen setzte durch offensive Einwechslungen alles auf eine Karte. Auf Vorlage von Sebastian Leitzgen verkürzte Mario Görgen auf 2:3 (65.), und Max Kilburg bereitete den Ausgleich durch Christoph Bechtel vor (80.). Dann kam es für die Gäste knüppeldick. Nach einer Gelb-Roten Karte für Fabian Herrig (88.) schoss Christoph Eifel die Moselaner noch zum 4:3-Sieg (90+2).


      In Zahlen sieht es nun folgendermaßen aus:

      1. SG Geisfeld/Rascheid 25 16 2 7 73 : 40 33 50
      2. TuS Mosella Schweich 25 15 4 6 61 : 38 23 49
      3. SG Hochwald Zerf 24 14 5 5 45 : 21 24 47
      4. SG Lüxem / Wittlich / Neuerburg 25 14 2 9 52 : 41 11 44
      5. SG Arzfeld / Daleiden / Dasburg-Dahnen 24 13 4 7 45 : 37 8 43
      6. FC Bitburg 1919 25 13 4 8 58 : 51 7 43
      7. SG Schneifel Stadtkyll 25 12 2 11 59 : 57 2 38
      8. SG Ruwertal 1925 e.V. 25 11 2 12 42 : 47 -5 35
      9. SG Saartal Schoden 25 9 7 9 56 : 49 7 34
      10. SG Ralingen / Godendorf / Wintersdorf 24 8 5 11 40 : 55 -15 29
      11. SV Leiwen-Köwerich 25 7 6 12 37 : 44 -7 27
      12. SG Wallenborn / Oberstadtfeld / Niederstadtfeld 24 6 8 10 47 : 46 1 26
      13. SV Konz 25 7 5 13 47 : 62 -15 26
      14. SG Buchholz / Manderscheid / Hasborn 24 8 2 14 40 : 57 -17 26
      15. SG Neumagen-Dhron / Trittenheim 25 7 4 14 30 : 63 -33 25
      16. TuS Kröv 24 3 6 15 21 : 45 -24 15



      Unten wie oben brutal eng. :puhh:

      Und nochmal der Hinweis: Das Torverhältnis zählt NICHT.
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Asa schrieb:

      Rollbraten schrieb:

      Und nochmal der Hinweis: Das Torverhältnis zählt NICHT.
      dann gäbe bei Punktgleichheit ein Endspiel nach der Saison?
      Bei entsprechender Konstellation nicht nur eins. :augenroll:

      Hier z.B. die Entscheidung um den Aufstieg 2016. (Klick mich.)




      Asa schrieb:

      ansonsten noch alles drin, auf gehts
      Herzlichen Dank Dir. :positiv2:

      :thumbup:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rollbraten ()

    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Nunja - letztendlich hat es dann - mit sattem Abstand von 7 Zählern - leider nicht wirklich zum Klassenerhalt gereicht und die - geniale - Bezirksligazeit ist leider vorbei. :weinen2:

      Bezirksligafußball gibt es künftig auf dem Kunstrasen des SV Niederemmel im benachbarten Piesport zu sehen - Glückwunsch zum Aufstieg in den Nachbarort.


      Nun aber zurück zu uns:

      Normalerweise gehe ich ja immer ganz optimistisch durchs Leben, aber...

      Sieben Spielerabgängen - darunter absolute Leistungsträger - stehen nur drei Zugänge gegenüber.

      Alle 5 Vorbereitungsspiele gegen A- und B-Ligisten wurden verloren.


      Kleiner Lichtblick am vergangenen Wochenende: Runde 2 im Kreispokal wurde durch ein 5-0 beim C-Ligisten Longkamp erreicht.

      Auch hier hat die Realität zugeschlagen: In den vergangenen Jahren durften wir als Bezirksligist im Verbandspokal ran. :langweilig:


      Zum Punktspielauftakt steht unsere Truppe am kommenden Sonntag gleich vor einer Mammutaufgabe. Dann startet nämlich um 14.30 Uhr das Abenteuer Kreisliga A Mosel auf dem Kunstrasen des ambitionierten SV Zeltingen-Rachtig.

      Auf geht's, Jungs. :thumbup:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Neues von der SG Neumagen-Dhron/Trittenheim...

      Kreisliga A Mosel, 1. Spieltag:

      Samstag, 11.08.2018, 17.00 Uhr:
      SG Heckenland Niersbach - SG Salmbachtal Klausen 0-2

      Sonntag, 12.08.2018, 14.30 Uhr:
      SG Zell/Bullay/Alf - SV Monzelfeld 1-2
      SV Hetzerath - SG Laufeld 2-1
      SV Rot-Weiss Wittlich - SG Traben-Trarbach 4-2
      SG Mont Royal Kröv - SG Minderlittgen-Hupperath 1-0
      SG Landscheid/Niederkail/Binsfeld - SG Burgen/Veldenz 4-3
      SV Zeltingen-Rachtig - SG Neumagen-Dhron/Trittenheim 9-1

      Die Kreisliga A Mosel startet mit nur 14 Mannschaften. ;)
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Rollbraten ()