Bayern II kommt nicht in Tritt - Scholl hakt den Aufstieg ab

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bayern II kommt nicht in Tritt - Scholl hakt den Aufstieg ab

      Derart hatte ihn der Auftritt seiner Elf irritiert, dass Bayern-Coach Mehmet Scholl (41) nach dem Spiel in Heimstet­ten konstatierte: "Der Aufstieg ist kein Thema mehr, diese Zielsetzung ist mit dieser jun­gen Mannschaft nicht zu er­füllen." Die Konzentration lie­ge ab sofort darauf, "Spieler näher an die Profis heranzubrin­gen". Daran werde er sich messen lassen, nicht aber "an unrealisti­schen Zielen". Nach der dritten Partie könne er nun abschätzen, was sein Team erwarte.

      Genzer Bericht: Kicker.de
      _______________________________________________________________
      Comeback Tour
      2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga
    • Ja das hatten sich die kleinen bayern auch anders vorgestellt. 3 Spiele, 3 unentschieden...
      Jetzt am Sonntag gegen die kleinen Löwen, mal schauen was da so geht, rechne aber eher mit einem sieg der Sechziger!

      Aber eigentlich guter Saisonstart, weiter so, ein Abstieg in die Bayernliga hätte was :okay:
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Nach 3 Spielen und 4 Punkten Abstand zum 1. die Relegation abzuhaken hat was...

      Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen aber diese Regionalliga Bayern ist ja wohl ein Witz, da gehört fast die halbe OL BW eher in die 4.liga
      57. min: "Noch mal Mustafi in der Zeitlupe. Und in der Vereinskneipe von Waldhof Mannheim köpft Jürgen Kohler die Bierbank aus dem Fenster."

      Aus dem 11Freunde-Liveticker Deutschland-Ghana 2:2 WM 2014
    • Mudholeplayer schrieb:

      Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen aber diese Regionalliga Bayern ist ja wohl ein Witz, da gehört fast die halbe OL BW eher in die 4.liga
      Mit der Meinung kann ich mich anfreunden, gerade mit Blick nach oben ist in der Liga doch keiner, der Ambitionen hat 3. oder mittelfristig wieder 2.Liga zu spielen. Oder hat jemand große Ziele, Bayern und Augsburg mal außen vor gelassen, außer nicht abzusteigen?

      Also kommen die Bayern zwangsläufig in die Relegation, ob sie wollen oder nicht. :D
      Meine Heimat,
      meine Liebe,
      in den Farben Rot und Weiß,
      SC Rot Weiß
      Oberhausen
      nur damit es jeder weiß!

      Tradition stirbt nie!
    • Bananenflanke schrieb:

      Derart hatte ihn der Auftritt seiner Elf irritiert, dass Bayern-Coach Mehmet Scholl (41) nach dem Spiel in Heimstet­ten konstatierte: "Der Aufstieg ist kein Thema mehr, diese Zielsetzung ist mit dieser jun­gen Mannschaft nicht zu er­füllen." Die Konzentration lie­ge ab sofort darauf, "Spieler näher an die Profis heranzubrin­gen". Daran werde er sich messen lassen, nicht aber "an unrealisti­schen Zielen". Nach der dritten Partie könne er nun abschätzen, was sein Team erwarte.

      Genzer Bericht: Kicker.de

      Ist es nicht etwas früh schon nach dem dritten Spieltag sowas in der Öffentlichkeit zu erwähnen? Ich finde, dass die Situation zu einem so frühen Zeitpunkt intern geklärt gehört.
      _______________________________________________________________
      Comeback Tour
      2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga
    • RWO-U23 schrieb:

      Mudholeplayer schrieb:

      Ohne jemandem zu nahe treten zu wollen aber diese Regionalliga Bayern ist ja wohl ein Witz, da gehört fast die halbe OL BW eher in die 4.liga
      Mit der Meinung kann ich mich anfreunden, gerade mit Blick nach oben ist in der Liga doch keiner, der Ambitionen hat 3. oder mittelfristig wieder 2.Liga zu spielen. Oder hat jemand große Ziele, Bayern und Augsburg mal außen vor gelassen, außer nicht abzusteigen?

      Also kommen die Bayern zwangsläufig in die Relegation, ob sie wollen oder nicht. :D


      Bestes Beispiel als vor geraumer zeit Unterhaching II als 5. oder 6. zum Aufstieg in die damalige RL Süd quasi "genötigt" wurde. Weil alle verzichtet haben/verzichten mussten. Die 3. liga ist finanziel auch nicht viel attraktiver!
      57. min: "Noch mal Mustafi in der Zeitlupe. Und in der Vereinskneipe von Waldhof Mannheim köpft Jürgen Kohler die Bierbank aus dem Fenster."

      Aus dem 11Freunde-Liveticker Deutschland-Ghana 2:2 WM 2014
    • Bananenflanke schrieb:

      Ist es nicht etwas früh schon nach dem dritten Spieltag sowas in der Öffentlichkeit zu erwähnen? Ich finde, dass die Situation zu einem so frühen Zeitpunkt intern geklärt gehört.
      Sehe ich genauso. Bayern hat mit Lala, Buck und Tobias Schweinsteiger drei absolut erfahrene Leute in seinen Reihen, welche schon höherklassig gespielt haben und die geholt wurden um die jungen Leute zu führen.
      Unglaublich für mich das Scholl schon jetzt die Flinte ins Korn wirft. ?(
      Scholl sollte besser mal seine "Zweitkarriere" als TV-Fußballexperte überdenken und sich mal auf das Wesentliche (seine Trainertätigkeit) konzentrieren ...
    • Scholl muss sich doch vor die Spieler stellen und sie schützen...soll er etwa auf die A-Jugend Spieler draufhauen? :rolleyes:

      Und mit seiner Arugmentation hat er absolut recht, das hauptziel der Amateure ist es die junegn Spieler an den Herrenfußball heranzuführen! Desweiteren wurden die alten Spieler geholt um die Mannschaft zu führen aber nicht um Spiele zu entscheiden...
    • Freisinger schrieb:

      Scholl muss sich doch vor die Spieler stellen und sie schützen...soll er etwa auf die A-Jugend Spieler draufhauen? :rolleyes:

      Und mit seiner Arugmentation hat er absolut recht, das hauptziel der Amateure ist es die junegn Spieler an den Herrenfußball heranzuführen! Desweiteren wurden die alten Spieler geholt um die Mannschaft zu führen aber nicht um Spiele zu entscheiden...

      Nein, natürlich soll er nicht auf seine A-Jugend Spieler draufhauen. Aber nach 3 Spieltagen den Aufstieg gleich abzuschreiben finde ich auch hart. Da hätte ich eher was in Richtung "Zusammenwachsen der Mannschaft" gebracht.
      _______________________________________________________________
      Comeback Tour
      2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga
    • Bananenflanke schrieb:

      Freisinger schrieb:

      Scholl muss sich doch vor die Spieler stellen und sie schützen...soll er etwa auf die A-Jugend Spieler draufhauen? :rolleyes:

      Und mit seiner Arugmentation hat er absolut recht, das hauptziel der Amateure ist es die junegn Spieler an den Herrenfußball heranzuführen! Desweiteren wurden die alten Spieler geholt um die Mannschaft zu führen aber nicht um Spiele zu entscheiden...

      Nein, natürlich soll er nicht auf seine A-Jugend Spieler draufhauen. Aber nach 3 Spieltagen den Aufstieg gleich abzuschreiben finde ich auch hart. Da hätte ich eher was in Richtung "Zusammenwachsen der Mannschaft" gebracht.


      Er will einfach vor den Medien den Druck von seiner Mannschaft wegnehmen (der Druck der von außen kommt ist inzwischen unmenschlich)...In der Kabine fallen bestimmt ganz andere Worte da bin ich mir sicher ;)
    • Freisinger schrieb:

      Bananenflanke schrieb:

      Freisinger schrieb:

      Scholl muss sich doch vor die Spieler stellen und sie schützen...soll er etwa auf die A-Jugend Spieler draufhauen? :rolleyes:

      Und mit seiner Arugmentation hat er absolut recht, das hauptziel der Amateure ist es die junegn Spieler an den Herrenfußball heranzuführen! Desweiteren wurden die alten Spieler geholt um die Mannschaft zu führen aber nicht um Spiele zu entscheiden...

      Nein, natürlich soll er nicht auf seine A-Jugend Spieler draufhauen. Aber nach 3 Spieltagen den Aufstieg gleich abzuschreiben finde ich auch hart. Da hätte ich eher was in Richtung "Zusammenwachsen der Mannschaft" gebracht.


      Er will einfach vor den Medien den Druck von seiner Mannschaft wegnehmen (der Druck der von außen kommt ist inzwischen unmenschlich)...In der Kabine fallen bestimmt ganz andere Worte da bin ich mir sicher ;)


      na ja, wer beim fc bayern was werden will, muß mit dem druck des regionalligameister-werden-müssens schon leben können
    • Freisinger schrieb:

      Und mit seiner Arugmentation hat er absolut recht, das hauptziel der Amateure ist es die junegn Spieler an den Herrenfußball heranzuführen! Desweiteren wurden die alten Spieler geholt um die Mannschaft zu führen aber nicht um Spiele zu entscheiden...
      Der Anspruch der Bayern-Amateure kann es doch wohl nicht sein mittelfristig weiterhin in der Regionalliga zu spielen!?!? Nicht umsonst hat man sich doch von Adries Jonker getrennt.
      Natürlich sollen auch dieses Jahr wieder die talentiertesten Spieler wie z.B. Can oder Schöpf an die Erste heran geführt werden. Das ist aber doch schon seit Jahren so und kein neues Konzept.
      Fakt ist doch, daß das Niveau in der 3.Liga um ein vielfaches besser ist als in der Regionalliga Bayern. In Folge dessen werden die jungen Leute doch dann auch wesentlich besser gefordert.
      Die Regionalliga hat durch die Umstrukturierung wesentlich an Qualität verloren ...
    • Sterninger schrieb:


      Die Regionalliga hat durch die Umstrukturierung wesentlich an Qualität verloren ...


      Auf Anhieb geantwortet finde ich es bei der Regio SW garnicht und die Regio West auch kaum ... die neue Regio Bayern aber Erheblich.
      57. min: "Noch mal Mustafi in der Zeitlupe. Und in der Vereinskneipe von Waldhof Mannheim köpft Jürgen Kohler die Bierbank aus dem Fenster."

      Aus dem 11Freunde-Liveticker Deutschland-Ghana 2:2 WM 2014
    • Mudholeplayer schrieb:

      Sterninger schrieb:


      Die Regionalliga hat durch die Umstrukturierung wesentlich an Qualität verloren ...


      Auf Anhieb geantwortet finde ich es bei der Regio SW garnicht und die Regio West auch kaum ... die neue Regio Bayern aber Erheblich.



      Völliger Quatsch das ist mir viel zu einfach....Das bildet ihr euch nur alle ein...Finde ich super wie sich einige einbilden das von außen beurteilen zu können :rolleyes:
    • Freisinger schrieb:

      Mudholeplayer schrieb:

      Sterninger schrieb:


      Die Regionalliga hat durch die Umstrukturierung wesentlich an Qualität verloren ...


      Auf Anhieb geantwortet finde ich es bei der Regio SW garnicht und die Regio West auch kaum ... die neue Regio Bayern aber Erheblich.



      Völliger Quatsch das ist mir viel zu einfach....Das bildet ihr euch nur alle ein...Finde ich super wie sich einige einbilden das von außen beurteilen zu können :rolleyes:

      Wem willst du das verübeln. Bei euch wurde halt viel aus der Oberliga und sogar teilweise aus der Landesliga mit in die Regionalliga hochgezogen. Das gibt nach außen hin das Bild, dass die Regionalliga Bayern nicht so stark sein kann. Spätestens die Relegation wird einem dann des besseren belehren, wenn dies nicht so ist.
      _______________________________________________________________
      Comeback Tour
      2010/11 Oberliga BW --> 2011/12 Regionalliga --> 2015/16 3. Liga