Live Fuppes im FREE TV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Live Fuppes im FREE TV

      Hallo Fans
      Ich hoffe das es dieses Thema noch nicht gibt ( ich habe es zwar gesucht,aber leider nicht gefunden ) !
      Man könnte doch hier für nicht Bezahlfernseh Zuschauer einen Thread eröffnen wo die Live Übertragungen von Allen Punkt-Pokal - und Internationalen Fußballspielen angekündigt weden ?
      Sollte es den Thread bereits geben,dann meine Bitte an den Admin um Verschiebung und Hinweis.
      Grüßle vom Conny
      Grüße vom Wäldenbronner Fan Conny :)
    • Es gab diesen Fred bereits.

      Komischerweise kann ich aber einen ursprünglichen Post von mir zu diesem Thema nicht mehr finden. :paranoid:

      Meine Empfehlung tür Fernsehgucker. :zwinkern:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Rollbraten schrieb:

      Es gab diesen Fred bereits.

      Komischerweise kann ich aber einen ursprünglichen Post von mir zu diesem Thema nicht mehr finden. :paranoid:

      Meine Empfehlung tür Fernsehgucker. :zwinkern:


      Wurde gelöscht wegen mangelnder Nachfrage ;) :D

      Fussball im Fernsehen ist langweilig und nur als äußerste Notlösung anzusehen. Zumal dort auch (fast) nur die Kommerzkicks gezeigt werden. Wenn Fußball im Fernsehen dann Spocht im Oschten :thumbsup:

      Meine Devise lautet da eher raus ausm Fernsehsessel und rauf auf'n Sportplatz umme Ecke.
      Groundspotting

      FCM-Du bist mein Leben (Song) <3


      Oberliga Mitte (3.Liga)
      1991/92 (06.05.)
      BSV Spindlersfeld Berlin - 1.FCM 1:3
      Zuschauer: 31
      ICH WAR DABEI :thumbsup:
    • FCMatze schrieb:

      ...
      Wenn Fußball im Fernsehen dann Spocht im Oschten :thumbsup:
      ...

      SiO ist mMn die beste regionale und zudem recht zeitnahe Fußballsendung im deutschen Fernsehen. Recht ausführliche Abhandlung der 3. Liga, RL und teilweise OL unter regionalen Gesichtspunkten, auch wenn beim, deshalb als Sachsensender verrufenen, MDR ein deutlicher Hang bzw. eine tendenziös bevorzugende Berichterstattung sowohl bei der SGD aus Dräschdn als auch bei den Brausepauls aus Leipzsch zu spüren ist.
      Beim ebenso hauptstädtisch wie brandenburgischen RBB weht irgendwie noch der alte Mief des SFB und damit der einstigen "Selbständige politische Einheit Westberlin" samt des damaligen (Polit)Proporz und dessen ausgebildete Seilschaften durch die scheinbar verstaubten Redaktionsstuben. OL und RL finden gar nicht statt, 3. Liga meist ebenso wenig und im Profifußball dominiert die jahrzehntelang erprobte Haus- und Hofberichterstattung bezüglich Hertha BSC. Ein Fußballsender zum Vergessen...
      ...und niemals vergessen
      EISERN UNION!
    • Freitag, 10.08.2012 - 20:15 Uhr auf Sport1
      FC Schalke 04 - Sampdoria Genua

      Samstag, 11.08.2012 - 15:30 Uhr im hr-fernsehen
      Eintracht Frankfurt - FC Valencia

      Samstag, 11.08.2012 - 15:45 Uhr auf Sport1
      Fortuna Düsseldorf - Benfica Lissabon

      So, 12.08.2012 - 20:00 Uhr im ZDF
      Supercup: Bayern München - Borussia Dortmund
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Servus Zusammen

      Natürlich geht NIX über LIVE umme Ecke ( Regional). :thumbup:
      Ich sehe ja in der Woche immer mindestens 1-2 Livespiele meiner Wäldenbronner Kicker,zumal mein jüngerer Sohn in Wäldenbronn spielt. :D
      Allerdings ist gegen das Ein oder Andere interessante Livespiel im FREE -TV nichts einzuwenden und ich nehme das Gerne zusätzlich mit, und so hat dieser Thread doch noch einen Sinn gehabt. ;)
    • Was der MDR mit seinen Livestreams im Internet schon länger, wenn auch nur bei ausgewählten Partien, anbietet, scheint beim WDR jetzt zur Regelmäßigkeit zu werden:

      WDR-Offensive
      Alle Spiele der Westklubs live online
      Die dritte Liga live - ein Erlebnis, das bislang in der Regel nur in Verbindung mit einem Stadionbesuch möglich war. Das allerdings wird sich vollkommen ändern.

      Der WDR hat jetzt bekanntgegeben, die Spiele, an denen Klubs aus dem Westen beteiligt sind, im Internet zu übertragen. Ein Livestream sei die naheliegende Konsequenz daraus, dass der Sender ohnehin Zusammenschnitte der betreffenden Spiele jeweils vor Ort produziere um sie an die Senderzentrale in Köln zu schicken.
      ...
      Konkret bedeutet das, dass ab dem kommenden Samstag alle Heim- und Auswärtsspiele von Alemannia Aachen, Arminia Bielefeld und Preußen Münster live und kostenlos in voller Länge online zu sehen sein werden. Der Sender trägt damit der gestiegenen Attraktivität der Liga im Sendegebiet Rechnung, nachdem mit Aachen ein weiteres prominentes West-Team seinen Alltag in der dritthöchsten Liga bestreitet.
      ...
      Quelle: reviersport.de, ganzer Artikel


      Liveübertragungen im frei empfangbaren TV:

      Sonnabend, 15.09.2012, 14.00 Uhr, NDR
      VfL Osnabrück - SC Preußen Münster (3. Liga)

      Montag, 24.09.2012, 20.15 Uhr, SPORT1
      SC Rot Weiß Oberhausen - SC Fortuna Köln (RL West)
      ...und niemals vergessen
      EISERN UNION!
    • Klutsch schrieb:


      Liveübertragungen im frei empfangbaren TV:

      Montag, 24.09.2012, 20.15 Uhr, SPORT1
      SC Rot Weiß Oberhausen - SC Fortuna Köln (RL West)



      Hierzu hab' ich noch was gefunden:

      Der TV-Sender Sport1 will zwei Spiele des Regionalligisten Rot-Weiß Oberhausen live übertragen - aber nicht kostenfrei. RWO hat aber keine Neigung, Geld zu bezahlen. "Das können wir uns nicht erlauben", sagt Präsident Hajo Sommers. Ein Kompromiss deutet sich aber an...........


      weiterlesen

      Quelle: www.derwesten.de
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • U19-Bundesliga-Spiel VfB - FCB am 29.10.12 live im TV

      Die Partie der U19-Junioren des FC Bayern gegen den VfB Stuttgart in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest wird im Free-TV übertragen, zum ersten Mal überhaupt..........


      weiterlesen

      Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de


      :rauf:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Nicht LIVE - aber zumindest im TV:

      Mehrere Fernsehsender haben eine gemeinsame Initiative gegen Gewalt, Diskriminierung und Rassismus gegründet.
      Unter dem Motto "100 Prozent Das Spiel - 0 Prozent Gewalt" haben die TV-Anstalten in einem Gemeinschaftsprojekt
      einen Kurzfilm produziert, der ab Dienstag (15. Januar) auf allen beteiligten Sendern ausgestrahlt wird. Zudem soll
      die Thematik regelmäßige Beachtung in der Berichterstattung der Sender finden.

      Weiterhin wird ebenfalls am Dienstag auf Phoenix eine Sondersendung unter dem Titel "Wem gehört der Fußball" ausgestrahlt.

      Darin diskutiert Christian Seifert, Vorsitzender der Geschäftsführung der Deutschen Fußball Liga (DFL), gemeinsam mit
      Reinhold Gall (SPD, Innenminister von Baden-Württemberg), Philipp Markhardt (Sprecher der bundesweiten Faninitiative
      "ProFans"), WDR-Sportchef Steffen Simon und 11Freunde-Chefredakteur Philipp Köster über den Themenkomplex.
      .