[3. Liga] welchen (Traditions-)Verein, der momentan in der DFL (1. oder 2.Liga) spielt, wünscht ihr euch in die DFB-Bundesliga (3.Liga) zurück?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Klutsch schrieb:

      In der Tat, wäre eine tolle Liga. Wenn man da Ingolstadt, Bayern II, und Unterhaching noch durch Essen, Aachen, Saarbrücken oder Offenbach austauscht, wäre dies sogar eine nahezu perfekte Liga.
      Die Liga ist jetzt schon der Hammer, auch mit diesen paar unattraktiven Vereinen. Die braucht man aber auch, um sich wunderbar aufregen zu können.
      Ich hab jedenfalls kein Verständnis dafür, dass so viele Leute diese sensationell attraktive Liga in zwei Teile brechen wollen. Da sind so schöne Duelle dabei. In den ersten beiden Ligen spielen dauernd dieselben Vereine gegeneinander und im Amateurbereich aufgrund der Regionalität ebenfalls, aber hier in der 3. Liga spielen Mannschaften gegeneinander, wo man es kaum fassen kann, weil die sich jahrelang nicht begegnet sind. Einfach toll. In diese Liga würde ich als Bundesligist gerne absteigen wollen. <3
      Solche Geschichten schreibt nur der Fußball.
    • Ich wünsche mir und begrüße auch keinem Verein, mit dem ich sympathisiere, den Abstieg in die 3. Liga. Die Frage an sich ist hanebüchen und scheint nur der Umbennenung der Ligen dienen zu wollen.
      Wollt ihr den totalen Grün?
    • Silesiosaurus schrieb:

      Die Frage an sich ist hanebüchen und scheint nur der Umbennenung der Ligen dienen zu wollen.
      @Silesiosaurus da täuscht du dich in dem, wie es dir scheint

      linienzieher schrieb:


      Die Liga ist jetzt schon der Hammer, auch mit diesen paar unattraktiven Vereinen. Die braucht man aber auch, um sich wunderbar aufregen zu können.Ich hab jedenfalls kein Verständnis dafür, dass so viele Leute diese sensationell attraktive Liga in zwei Teile brechen wollen. Da sind so schöne Duelle dabei. In den ersten beiden Ligen spielen dauernd dieselben Vereine gegeneinander und im Amateurbereich aufgrund der Regionalität ebenfalls, aber hier in der 3. Liga spielen Mannschaften gegeneinander, wo man es kaum fassen kann, weil die sich jahrelang nicht begegnet sind. Einfach toll. In diese Liga würde ich als Bundesligist gerne absteigen wollen.

      gut gesagt ! ich hab auch kein Verständnis für die Teilungswünsche in 3.Liga Nord und Süd

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wacker-Wiggerl ()

    • Könnte zunächst das kleinere Übel sein, nur eben mit der großen Gefahr, dass der Klub doch wieder mal zum Erstligisten wird. Beim SVWW sehe ich diese "Gefahr" nicht so groß an.
      Wollt ihr den totalen Grün?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher