[1. Bundesliga] Relegation 2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [1. Bundesliga] Relegation 2012/13

      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Oliver schrieb:

      Donnerstag, 23.05.
      16. der 1. Bundesliga - 1.FC Kaiserslautern

      Montag, 27.05.
      1.FC Kaiserslautern - 16. der 1. Bundesliga


      Fortuna Düsseldorf - 1. FC Kaiserslautern
      1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf

      Nur um mal meinen Tipp zu nennen. Aber morgen um die Zeit sind wir alle schlauer
      - "Gegen wen spielen wir denn am Sonntag?"
      - "Wir sind spielfrei"
      - "Gut. Das heißt wir verlieren nicht"
    • NieMehrZehnteLiga schrieb:

      Oliver schrieb:

      Donnerstag, 23.05.
      16. der 1. Bundesliga - 1.FC Kaiserslautern
      Montag, 27.05.
      1.FC Kaiserslautern - 16. der 1. Bundesliga


      Fortuna Düsseldorf - 1. FC Kaiserslautern
      1. FC Kaiserslautern - Fortuna Düsseldorf


      Nur um mal meinen Tipp zu nennen. Aber morgen um die Zeit sind wir alle schlauer


      Für diesen Fall wäre die beste Alternative: Greuther Fürth bleibt in der Bundesliga. :thumbup:
      .
    • Warum mag die Lauterer eigentlich hier keiner? "Nur" wegen der staatlichen Subventionen? Frage mal, weil mir die total wurscht sind und mein einziger Besuch dort nicht unangenehm war, aber überall (nicht nur hier) ist ähnliches über den FCK zu lesen - selbst gegen Hoffenheim.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von matz ()

    • matz schrieb:

      Warum mag die Lauterer eigentlich hier keiner? "Nur" wegen der staatlichen Subventionen. Frag mal, weil mir die total wurscht sind und mein einziger Besuch dort nicht unangenehm, aber überall (nicht nur hier) ist ähnliches über den FCK zu lesen - selbst gegen Hoffenheim.


      Mir ist Lautern einfach nur total egal... Weil ich keinerlei Bezug zu denen habe.
      Aber wenn ich mich zwischen Ofenheim und Kaiserslautern entscheiden muss, nehme ich Lautern...
      - "Gegen wen spielen wir denn am Sonntag?"
      - "Wir sind spielfrei"
      - "Gut. Das heißt wir verlieren nicht"
    • Ich hätte Kaiserslautern auch gegen jeden anderen Gegner die Daumen gedrückt. Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, wie irgendjemand (den RB Leipzig-Fan oben einmal ausgenommen) in diesem Duell ernsthaft neutral oder gar für Hoffenheim sein kann.

      Hoffenheim ist für mich das Allerletzte, und Borussia Dortmunds Mannschaft sollte sich schämen für ihren "Einsatz" im heutigen Spiel: Überheblichkeit vor Casteels, Dilettantismus im Abwehrverhalten der Schlussviertelstunde. Dass man am Ende nochmal alles nach vorne geworfen hat? Eine müde Show, die den Rest der Vorstellung verdecken sollte. Der BVB braucht in meinen Augen auch nie mehr gegen Herrn Hopp zu schießen - da ist jede Glaubwürdigkeit verlorengegangen. :thumbdown:

      :supporter12:
      Für Wasser schlucke ich nicht.
      Martin Walser
    • Ayatollah Choleri schrieb:

      Der BVB braucht in meinen Augen auch nie mehr gegen Herrn Hopp zu schießen - da ist jede Glaubwürdigkeit verlorengegangen. :thumbdown:

      :supporter12:


      Quatsch...
      - "Gegen wen spielen wir denn am Sonntag?"
      - "Wir sind spielfrei"
      - "Gut. Das heißt wir verlieren nicht"
    • [1. Bundesliga] Relegation 2012/13

      Ayatollah Choleri schrieb:

      Ich hätte .............. auch gegen jeden anderen Gegner die Daumen gedrückt.

      So drücke ich halt ausnahmslos jedem Gegner der Unaussprechlichen nicht nur die Daumen. :zahn:

      Beispielhaft erinnere ich mich noch heute frohgelaunt an diesen TV-Genuss.. :soccerlove:


      Ayatollah Choleri schrieb:

      Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, wie irgendjemand (den RB Leipzig-Fan oben einmal ausgenommen) in diesem Duell ernsthaft neutral oder gar für Hoffenheim sein kann.

      Musst Du ja nicht. :)


      Ayatollah Choleri schrieb:

      Hoffenheim ist für mich das Allerletzte....

      Bei mir kommen - bezogen auf die Spielzeit 2012/2013 - noch 6 DFL-Vereine hintendran. :)
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Ich habe auch nix gegen Lautern, wohl aber gegen Hoffenheim. Allerdings befürchte ich, dass wir sie eine weitere Spielzeit in der Bundesliga ertragen müssen. BVB, was hast du getan? ;(
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Ayatollah Choleri schrieb:

      Ich hätte Kaiserslautern auch gegen jeden anderen Gegner die Daumen gedrückt. Ehrlich gesagt verstehe ich nicht, wie irgendjemand (den RB Leipzig-Fan oben einmal ausgenommen) in diesem Duell ernsthaft neutral oder gar für Hoffenheim sein kann.

      Herzblut1954 schrieb:

      Ich habe absolut nichts gegen Lautern, aber auch nicht viel für sie übrig. Zu denen stehe ich absolut neutral und sie sind mir absolut egal.
      Gegen Hoppenheim habe ich aber eine Abneigung, weshalb ich auf den FCK hoffe.


      Dann mal heute Daumen drücken! :jo:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)