Neues aus Rödinghausen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vorbereitung 2018
      SVR startet am 08.01. ins neue Jahr.

      Kaum ist die Winterpause eingeläutet, geht es für die Spieler der ersten Mannschaft bereits wieder los. Nach einer Pause von einer Woche sind die Spieler bereits wieder im individuellen Lauftraining. Das erste Mannschaftstraining findet am 10.01. statt.

      Den Auftakt machen am 08. & 09.01. Einheiten zur Leistungsdiagnostik im Centrumed in Osnabrück. Am 10.01. steht dann die erste gemeinsame Einheit in Rödinghausen an. In der Vorbereitung warten zudem einige attraktive Testspielgegner auf den SVR. Am 13.01. testet die Wiehenelf gegen den DFB-Pokal-Viertelfinalist SC Paderborn. Mit dem VfL Osnabrück wartet dann am 28.01. ein weiterer Drittligist auf den SVR. Zudem testet das Team von Alfred Nijhuis gegen den VfB Lübeck, Rehden oder die U23 des DSC Arminia Bielefeld. Änderungen sind auf Grund von noch nicht terminierten Nachholspielen möglich. Das erste Ligaspiel ist nach jetzigem Stand das Nachholspiel in Bonn am 03.02. um 14:00 Uhr.

      Die terminierten Testspiele in der Übersicht:

      11.01.18 - In Planung: SV Rödinghausen – VfB Lübeck

      13.01.18 - 14:00 Uhr: SV Rödinghausen – SC Paderborn

      17.01.18 - 18:00 Uhr: SV Rödinghausen – BSV SW Rehden

      19.01.18 - 19:30 Uhr: SV Rödinghausen – 1. FC Germania Egestorf/Langreder

      28.01.18 - 11:00 Uhr: VfL Osnabrück – SV Rödinghausen

      31.01.18 - 19:00 Uhr: Arminia Bielefeld U23 – SV Rödinghausen

      Weitere Testspiele können folgen. Änderungen vorbehalten.

      PM SV Rödinghausen
    • Talent für die Defensive
      Traoré wechselt an den Wiehen

      thumbnail_traoré_20180102.jpg(Foto: SV Rödinghausen)

      Der SV Rödinghausen hat mit Omar Traoré einen jungen Spieler für die Position des rechten Verteidigers verpflichtet. Der gebürtige Osnabrücker, der auch die Staatsbürgerschaft Togos besitzt, spielte zuletzt für die U19 von Eintracht Braunschweig.
      Der 19-jährige schnürte zuvor auch für den VfL Osnabrück die Schuhe und absolvierte in der A-Jugend Bundesliga und im DFB-Junioren-Pokal in der vergangenen Spielzeit 40 Partien. »Im Probetraining haben wir einen sehr guten Eindruck von ihm bekommen. Er bekommt nun die Chance sich zu beweisen und sollte er diese nutzen, ist er auch langfristig ein interessanter Spieler für uns«, so Alexander Müller über Traoré, der einen Vertrag bis zum 30.06.2018 am Wiehen unterschrieben hat.

      PM SV Rödinghausen
    • Neu terminiert
      Aachen, Bonn und Oberhausen neu angesetzt

      Die zum Ende des vergangenen Jahres ausgefallenen Partien gegen Alemannia Aachen, den Bonner SC und Rot-Weiß Oberhausen wurden neu terminiert. Das ausgefallene Heimspiel gegen Alemannia Aachen wird nun am Mittwoch, den 11.04. um 19:00 Uhr im Häcker Wiehenstadion ausgetragen. Die Partie vom 21. Spieltag bei Rot-Weiß Oberhausen findet nach neuer Ansetzung am Dienstag, den 20.03. um 19:30 Uhr im Stadion Niederrhein statt. Das bereits zweifach ausgefallene Spiel beim Bonner SC bestreitet der SVR nun am Dienstag, den 24.04. um 19:30 Uhr.

      PM SV Rödinghausen
    • Test am 24.01. gegen den SC Melle
      Der SV Rödinghausen hat für den kommenden Mittwoch kurzfristig ein zusätzliches Testspiel vereinbart. Auf dem Kunstrasen am Häcker Wiehenstadion testet der SVR gegen den SC Melle. Anstoß der Partie ist um 19:30 Uhr.

      PM SV Rödinghausen
    • SV Rödinghausen weiter in guter Frühform
      Testspiel: Regionalligist gewinnt mit 5:2 (4:0) gegen den Landesligisten SC Melle. Im vierten Testspiel treffen Janik Brosch, Simon Engelmann, Maximilian Hippe, Stefan Langemann und Christian März

      mehr: fupa.net/berichte/sv-roedingha…er-fruehform-1075809.html
    • Test am Samstag
      Rehden kommt an den Wiehen

      Der SV Rödinghausen hat für den morgigen Samstag kurzfristig ein Testspiel vereinbart. Der BSV Schwarz-Weiß Rehden kommt zum Test an den Wiehen. Anstoß der Partie ist um 11:00 Uhr auf dem Kunstrasen am Häcker Wiehenstadion. Das Testspiel war bereits zu einem früheren Zeitpunkt in der Vorbereitung geplant, musste aber Witterungsbedingt abgesagt werden. Der Eintritt ist frei.

      PM SV Rödinghausen
    • Keine Meldung zur neuen Saison - Dritte Mannschaft wird vom Spielbetrieb abgemeldet.
      Der SV Rödinghausen wird zur neuen Saison keine dritte Mannschaft mehr melden. Die Mannschaft steht aktuell auf dem 13. Tabellenplatz in der Kreisliga A und hat dort noch 13 Spieltage zu absolvieren. Durch den großen Unterschied der Spielklassen ist es in der jüngsten Vergangenheit immer schwieriger geworden, lokale und regionale Spieler für die Mannschaft zu finden, was zu diesem Entschluss beigetragen hat. »Wir bedanken uns in erster Linie bei den Spielern der Mannschaft und natürlich bei den Trainern Michel Ciomber und Danny Bendig. Durch viele auswärtige Spieler fehlte zuletzt die Verwurzelung in der Gemeinde, weshalb es aus dieser leider auch wenig Interesse für das Team gab«, so Vorstandsmitglied Gerhard Schiermeier. »Das Thema 3. Mannschaft ist beim SVR aber natürlich nicht für alle Zeiten begraben« ergänzt Alexander Müller. Der SV Rödinghausen wünscht allen Spielern und dem Trainergespann alles Gute für die Zukunft.

      Jugendtrainer verlängern - Planungen für die Jugend schreiten voran.
      Der SV Rödinghausen treibt seine Planungen für die nächste Saison in der Jugend weiter voran und hat mit mehreren Trainern verlängert. Die U12 wird durch die erfolgten Vertragsverlängerungen auch in der kommenden Saison von Jan Luca Spahn und Jean-Pierre Oehme betreut. Auch U13-Trainer Ferhat Kilinc hat seinen Vertrag verlängert und wird ab sofort im Trainingsbetrieb vom Kapitän der ersten Mannschaft, Daniel Flottmann unterstützt. Florian Langer hat seinen auslaufenden Kontrakt ebenfalls verlängert und wird in der anstehenden Spielzeit die Mannschaft der U15 übernehmen.

      PM SV Rödinghausen
    • Test gegen Havelse
      Anstelle des ausgefallenen Pflichtspiels gegen die U23 von Borussia Dortmund am morgigen Samstag, hat der SVR ein Testspiel gegen den TSV Havelse vereinbart. Anstoß der Partie ist um 11:30 Uhr auf dem Kunstrasen am Häcker Wiehenstadion. Der Eintritt ist frei.

      PM SV Rödinghausen
    • Der SV Rödinghausen und Alfred Nijhuis werden im Sommer ihre Zusammenarbeit nach zwei Jahren beenden. Der Nachfolger des ehemaligen Profis soll in der nächsten Woche präsentiert werden.

      Mit einer kurzen Pressemitteilung veröffentliche der Regionalligist aus Rödinghausen am Dienstagabend, dass der SVR und sein Trainerteam um Nijhuis sowie dessen Assistenten Andy Steinmann zum Saisonende getrennte Wege gehen werden.

      Am Mittwoch erreichte RevierSport den Niederländer Nijhuis, der die Entscheidung des Vereins professionell aufnimmt: "So ist das Geschäft. Wir haben um die Weihnachtszeit vereinbart, dass wir Anfang März noch einmal über die Zukunft sprechen. Das ist geschehen. Der Verein will einen anderen, neuen Weg gehen und das akzeptiere ich auch."

      reviersport.de/367641---sv-roe…is-nachfolger-anflug.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SV Rödinghausen hat einen neuen Trainer für den zum Saisonende scheidenden Alfred Nijhuis gefunden.

      Bereits am 7. März hatte RevierSport exklusiv von der Personalie Enrico Maaßen berichtet. Am Dienstagabend stellte der Tabellen-Elfte der Regionalliga West den 34-jährigen A-Lizenzinhaber Maaßen als neuen SVR-Trainer vor. Maaßen erhält in Rödinghausen ab dem 1. Juli 2018 einen Dreijahresvertrag.

      Der ehemalige Regionalligaspieler (u.a. SC Verl) Maaßen ist seit dem 1. Juli 2014 für den Nord-Regionalligisten SV Drochtersen/Assel aus Niedersachsen verantwortlich und hat in 128 Pflichtspielen einen Punkteschnitt von 1,8 Zählern pro Partie vorzuweisen. Maaßen galt als Top-Kandidat. Geschäftsführer Alexander Müller zeigt sich über die Verpflichtung hocherfreut: "Enrico ist jung, hungrig und hat bisher sehr gute Arbeit als Trainer geleistet. Er war unsere absolute Wunschlösung und wir sind sehr froh, dass es geklappt hat."

      reviersport.de/368193---sv-roe…-nachfolger-gefunden.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SV Rödinghausen und Marius Bülter werden am Saisonende getrennte Wege gehen. Der mit 13 Toren aktuell erfolgreichste Torschütze der Regionalliga West wechselt in den Profibereich.

      Der 25-jährige Bülter spielt seit dem Sommer 2014 beim SV Rödinghausen. Der gebürtige Ibbenbürener, der in der Jugend des SC Preußen Münster ausgebildet wurde, spielte sich in den vergangenen vier Jahren ins Rampenlicht und gehört mittlerweile zweifelsohne zu den Top-Spielern der Regionalliga West. Das ist auch vielen höherklassigen Klubs nicht verborgen geblieben. In vier Jahren in Rödinghausen absolvierte der ehemalige Neuenkirchener 114 Pflichtspiele, schoss 32 Tore, und bereitete 18 weitere Treffer vor.

      reviersport.de/370082---sv-roe…echselt-profibereich.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SV Rödinghausen plant auf Hochtouren die kommende Saison. Nach RS-Informationen wird der neue Trainer Enrico Maaßen sechs bis acht Neuzugänge begrüßen.

      Bislang konnte der SVR mit Julian Wolff erst einen neuen Spieler vorstellen. Der Innenverteidiger wechselt vom SC Wiedenbrück zum SV Rödinghausen. Noch im Laufe des Freitags will der SVR den nächsten neuen Mann vorstellen. "Das ist aber kein Spieler aus der West-Staffel", verrät Alexander Müller, Geschäftsführer der Ostwestfalen.

      Doch die Rödinghausener haben noch einige West-Spieler auf ihrer Liste stehen. Wie unsere Redaktion erfuhr, befinden sich die SVR-Verantwortlichen in Gesprächen mit Rot-Weiß Oberhausens Defensivspezialisten Robert Fleßers sowie den Wattenscheider Abwehrspielern Angelo Langer (Linksverteidiger) sowie Jeffrey Obst (Rechtsverteidiger). "Wir kennen alle drei Spieler. Aber an Spekulationen werden wir uns nicht beteiligen", sagt Müller auf RS-Anfrage.

      reviersport.de/370278---roedin…ttenscheid-duo-liste.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Viertligist SV Rödinghausen treibt seine Personalplanungen für die kommende Spielzeit voran und hat einen neuen Transfer bekanntgegeben. Am Freitag verkündete der derzeit Neuntplatzierte in der Regionalliga West die Verpflichtung von Linus Meyer. Der Offensivmann steht aktuell bei Eintracht Norderstedt unter Vertrag.

      kicker.de/news/fussball/region…ich-roedinghausen-an.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Diese Trainerentlassung in der Regionalliga West war abzusehen. Der SV Rödinghausen hat am Mittwoch Alfred Nijhuis (52) mit sofortiger Wirkung beurlaubt.

      Innerhalb von nur vier Tagen hatte sich der SV Rödinghausen zum Gespött der Regionalliga West gemacht. Nach der Mega-Blamage am Samstag in Wattenscheid (1:7) folgte am Dienstagabend das nächste Debakel. Die ambitionierten Ostwestfalen gingen auch beim abstiegsbedrohten Bonner SC unter. 2:5 hieß es aus Sicht des einstigen Aufstiegskandidaten, der eine enttäuschende Saison spielt und derzeit nur den achten Platz belegt.

      reviersport.de/371160---region…rt-erfolglos-trainer.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der SV Rödinghausen hat zur neuen Saison Dennis Engel unter Vertrag genommen, der vom SSV Jeddeloh aus der Regionalliga Nord kommt. Zuvor stand der 22-jährige Rechtsverteidiger auch bei den Sportfreunden Lotte in der 3. Liga unter Vertrag.

      reviersport.de
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!