D E L 2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bad Nauheim - Ravensburg 3:4 (0:2, 3:1, 0:0, 0:1) n.V. - Zuschauer: 2285
      Kaufbeuren - Rosenheim 1:8
      Crimmitschau - Landshut 2:4
      Dresden - Bietigheim 4:3
      Heilbronn - Lausitz 2:4
      Riessersee - Bremerhaven 3:2

      1. Landshut 21 16 5 45
      2. Rosenheim 21 13 8 39
      3. Ravensburg 21 14 7 38
      4. Dresden 22 12 10 37
      5. Riessersee 22 13 9 37
      6. Bietigheim 21 10 11 36
      7. Bremerhaven 21 12 9 36
      8. Bad Nauheim 20 10 10 28

      9. Lausitz 21 7 14 23
      10. Kaufbeuren 20 7 13 22
      11. Heilbronn 21 6 15 20
      12. Crimmitschau 21 6 15 17
    • Bietigheim - Lausitz 3:4
      Kaufbeuren - Bad Nauheim 3:4 n.P. - Zuschauer: 1051
      Bremerhaven - Rosenheim 2:3
      Heilbronn - Landshut 0:5
      Ravensburg - Crimmitschau 6:3

      Für Bad Nauheim nach fünf Niederlagen in Folge wieder ein Auswärtssieg.
    • Bad Nauheim - Landshut 2:6 - Zuschauer: 2023
      Kaufbeuren - Bietigheim 3:6
      Rosenheim - Dresden 2:3
      Heilbronn - Lausitz 2:0
      Ravensburg - Bremerhaven 3:2
      Riessersee - Crimmitschau 5:2

      Lausitz - Bad Nauheim 0:2 - Zuschauer: 1854

      Wichtiger Sieg um den letzten Playoff-Platz und Lausitz erstmal auf vier Punkte distanziert.

      Bietigheim - Ravensburg 4:3
      Bremerhaven - Riessersee 1:0
      Crimmitschau - Heilbronn 8:4
      Dresden - Kaufbeuren 5:3
      Landshut - Rosenheim 2:4

      1. Landshut 26 19 7 54
      2. Rosenheim 26 17 9 50
      3. Dresden 26 16 10 49
      4. Ravensburg 26 17 9 46
      5. Bietigheim 26 12 14 43
      6. Bremerhaven 26 14 12 42
      7. Riessersee 26 14 12 41
      8. Bad Nauheim 25 13 12 36

      9. Lausitz 26 10 16 32
      10. Heilbronn 26 8 18 26
      11. Crimmitschau 26 8 18 23
      12. Kaufbeuren 25 7 18 23
    • Crimmitschau - Bad Nauheim 5:4 n.V. - Zuschauer: 1623

      Immerhin noch ein Punkt nach einem 1:4-Rückstand in der 50.Minute für den EC.

      Kaufbeuren - Lausitz 0:4
      Rosenheim - Heilbronn 5:0
      Bremerhaven - Bietigheim 5:6 n.V.
      Riessersee - Landshut 5:0
      Dresden - Ravensburg 1:2
    • Landshut - Bremerhaven 3:6
      Lausitz - Crimmitschau 3:2
      Bietigheim - Dresden 6:1
      Heilbronn - Kaufbeuren 2:1
      Ravensburg - Riessersee 6:4
      Bad Nauheim - Rosenheim 1:4 - Zuschauer: 3047

      Nach nur einem Zähler aus den letzten vier Spielen ist Bad Nauheim zum ersten Mal seit Saisonbeginn aus den Play-Off-Plätzen gerutscht.

      1. Rosenheim 30 20 10 60
      2. Landshut 30 20 10 57
      3. Ravensburg 30 20 10 56
      4. Dresden 30 18 12 55
      5. Bietigheim 30 16 14 54
      6. Bremerhaven 30 17 13 52
      7. Riessersee 30 16 14 47
      8. Lausitz 30 12 18 38

      9. Bad Nauheim 29 13 16 37
      10. Heilbronn 30 10 20 31
      11. Crimmitschau 30 9 21 25
      12. Kaufbeuren 29 8 21 25
    • Bietigheim - Heilbronn 6:2
      Bremerhaven - Bad Nauheim 6:3 - Zuschauer: 4254
      Crimmitschau - Landshut 3:6
      Dresden - Lausitz 2:3
      Kaufbeuren - Riessersee 2:5
      Rosenheim - Ravensburg 4:2

      1. Rosenheim 31 21 10 63
      2. Landshut 31 21 10 60
      3. Bietigheim 31 17 14 57
      4. Ravensburg 31 20 11 56
      5. Dresden 31 18 13 55
      6. Bremerhaven 31 18 13 55
      7. Riessersee 31 17 14 50
      8. Lausitz 31 13 18 41

      9. Bad Nauheim 30 13 17 37
      10. Heilbronn 31 10 21 31
      11. Crimmitschau 31 9 22 25
      12. Kaufbeuren 30 8 22 25
    • Paukenschlag beim EC Bad Nauheim: Trainer und Meistermacher Frank Carnevale wurde beurlaubt. Nur ein Punkt aus den letzten fünf Spielen sowie den "tiefen Graben zur Mannschaft, die von ihm abgerückt ist, wurden vom Geschäftsführer Andreas Ortwein als Gründe genannt. Der Mannschaft, speziell den offenbar zahlreich unzufriedenen Spielern, wurde damit das Alibi genommen. Heute geht es gegen Dresden und am Montag nach Bietigheim für Nauheim.
    • Lausitz - Ravensburg 4:3 n.P.
      Heilbronn - Bremerhaven 2:0
      Bad Nauheim - Dresden - Zuschauer: 4445 (ausverkauft). Davon 600 aus Dresden mit einem Sonderzug.
      Kaufbeuren - Landshut 2:4
      Riessersee - Rosenheim 5:4 n.V.
      Crimmitschau - Bietigheim 6:5 n.V.

      Nach dem Sieg von Lausitz jetzt schon sechs Punkte Rückstand für Bad Nauheim auf einen Play-Off-Platz. An der Spitze weiter Rosenheim und Landshut.
    • Bietigheim - Bad Nauheim 3:4 n.V. - Zuschauer: 2884

      Damit ein sportliches Lebenszeichen vom EC, beim Meister hat Bad Nauheim seine Serie von zuletzt sechs sieglosen Partien in Folge beendet. Den entscheidenden Treffer erzielte Taylor Carnevale in der dritten Minute der Nachspielzeit.

      Landshut - Dresden 5:2
      Rosenheim - Lausitz 1:5
      Bremerhaven - Crimmitschau 8:1
      Heilbronn - Riessersee 3:2
      Ravensburg - Kaufbeuren 7:3

      1. Landshut 33 23 10 66
      2. Rosenheim 33 21 12 64
      3. Ravensburg 33 21 12 60
      4. Bietigheim 33 17 16 59
      5. Bremerhaven 33 19 14 58
      6. Dresden 33 19 14 58
      7. Riessersee 33 18 15 52
      8. Lausitz 33 15 18 46

      9. Bad Nauheim 32 14 18 39
      10. Heilbronn 33 12 21 37
      11. Crimmitschau 33 10 23 27
      12. Kaufbeuren 32 8 24 25
    • Bietigheim - Rosenheim 2:3
      Kaufbeuren - Lausitz 5:1
      Landshut - Heilbronn 7:3
      Crimmitschau - Bremerhaven 1:2
      Ravensburg - Dresden 5:1
      Riessersee - Bad Nauheim 3:1 - Zuschauer: 3036, davon 120 aus Bad Nauheim.

      Die beiden Zähler aus dem Spiel in Bietigheim wurden Bad Nauheim abgezogen. Damit müssen aus den kommenden beiden Heimspielen gegen Kaufbeuren und Lausitz Siege her.
    • Dresden - Riessersee 2:3
      Bremerhaven - Ravensburg 5:2
      Lausitz - Bietigheim 3:4
      Rosenheim - Landshut 7:2
      Heilbronn - Crimmitschau 4:3
      Bad Nauheim - Kaufbeuren 5:2 - Zuschauer: 2319

      Nach vier sieglosen Heimspielen wieder ein Sieg für Bad Nauheim. Derzeit läuft das wichtige Spiel im Kampf um den letzten Play-Off-Platz gegen Lausitz.
    • Bad Nauheim hat in Rosenheim vor 1964 Zuschauern mit 1:4 verloren. Nauheim ging dabei in der 47.Minute mit 1:0 in Führung, kassierten dann aber ab der 53.Min in viereinhalb Minuten noch vier Tore.

      Kaufbeuren - Riessersee 1:5
      Lausitz - Heilbronn 4:1
      Bremerhaven - Landshut 4:3
      Crimmitschau - Dresden 3:2
      Ravensburg - Bietigheim 0:3
    • EC Bad Nauheim - Bremerhaven 4:7 (2:3, 1:1, 1:3) - Zuschauer: 2204

      Dabei wurde eine 2:0-Führung verspielt. Die Konsequenz im Kampf um Platz acht: Bad Nauheim liegt acht Punkte hinter Lausitz und muss vor dem Start der Einfachrunde sogar um Platz neun bangen. An der Spitze Bietigheim vor Bremerhaven, Landshut und Rosenheim.
    • Bad Nauheim - Bietigheim 6:5 n.P. - Zuschauer: 2460
      Rosenheim - Kaufbeuren 3:1
      Bremerhaven - Heilbronn 4:2
      Crimmitschau - Riessersee 5:0
      Dresden - Landshut 3:2 n.P.
      Ravensburg - Lausitz 9:2
    • Für Bad Nauheim der erste Auswärtssieg seit dem 08.12 letzten Jahres, dem neun Niederlagen (nur ein Punkt) gefolgt werden und dies nur mit fünf Verteidigern und neun Stürmern, die auflaufen konnten.

      Riessersee - Ravensburg 1:3
      Lausitz - Dresden 4:1
      Bietigheim - Bremerhaven 2:3
      Kaufbeuren - Crimmitschau 4:3
      Landshut - Bad Nauheim 3:7
      Heilbronn - Rosenheim 2:4

      1. Bremerhaven 44 28 16 85
      2. Rosenheim 44 27 17 82
      3. Bietigheim 44 24 20 80
      4. Landshut 44 27 17 79
      5. Ravensburg 44 26 18 76
      6. Riessersee 44 26 18 75
      7. Dresden 44 23 21 70
      8. Lausitz 44 19 25 60

      9. Bad Nauheim 44 19 25 54
      10. Heilbronn 44 15 29 46
      11. Crimmitschau 44 16 28 43
      12. Kaufbeuren 44 14 30 42

      Bremerhaven, Bietigheim, Ravensburg, Dresden und Crimmitschau sind die Gegner in Hin- und Rückspielen zum Abschluss der Meisterrunde für Bad Nauheim. Alle Ergebnisse kommen in die Gesamttabelle. Bislang holte der EC in den Spielen gegen diese Gegner von 60 möglichen "nur" 23 Punkte.
    • Landshut - Riessersee 3:4
      Kaufbeuren - Rosenheim 4:2
      Lausitz - Heilbronn 5:2
      Bietigheim - Ravensburg 6:2
      Dresden - Bad Nauheim 4:1 - Zuschauer: 2285
      Crimmitschau - Bremerhaven 1:2

      Damit beträgt der Rückstand von Bad Nauheim auf den achten Platz neun Punkte - und der Vorsprung gegenüber Rang Elf schmolz auf sechs Punkte.
    • 1. Bremerhaven 50 33 17 99
      2. Rosenheim 50 32 18 97
      3. Bietigheim 50 28 22 92
      4. Ravensburg 50 50 30 20 88
      5. Riessersee 50 30 20 87
      6. Landshut 50 29 21 86
      7. Dresden 50 26 24 81
      8. Lausitz 50 20 30 63

      9. Bad Nauheim 50 20 30 57
      10. Kaufbeuren 50 18 32 53
      11. Heilbronn 50 17 33 52
      12. Crimmitschau 50 17 33 45

      Bei nur noch vier Spielen und sechs Punkten Rückstand zu einem Play-Off-Platz, geht es für Bad Nauheim wahrscheinlich nur noch um das Verteidigen vom Playdown-Heimrecht.
    • Bad Nauheim - Dresden 2:1 - Zuschauer: 2147

      Damit hat sich Nauheim das Playdown-Heimrecht gesichert.

      Rosenheim - Kaufbeuren 4:3
      Ravensburg - Bietigheim 7:6
      Bremerhaven - Crimmitschau 3:4
      Riessersee - Landshut 0:2
      Heilbronn - Lausitz 1:4