Nations League

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rems Murr schrieb:

      Bedenke aber auch, wenn die Nations Leauge die EM ersetzen würde, dass dann auch einige Termine frei werden würden. Dann könnte man auch einen besseren Modus einführen.

      Als Parallelwettbewerb hat die Nations Leauge den vierten Aggregatzustand erreicht. Sie ist überflüssig.

      Als Ersatz für die EM mit verbessertem Modus könnte ich sie mir gut vorstellen.
      Auf den Modus bin ich gespannt.
      Ein Kompromiss ist dann vollkommen, wenn alle unzufrieden sind.
    • WieWaldi schrieb:

      Rems Murr schrieb:

      Bedenke aber auch, wenn die Nations Leauge die EM ersetzen würde, dass dann auch einige Termine frei werden würden. Dann könnte man auch einen besseren Modus einführen.

      Als Parallelwettbewerb hat die Nations Leauge den vierten Aggregatzustand erreicht. Sie ist überflüssig.

      Als Ersatz für die EM mit verbessertem Modus könnte ich sie mir gut vorstellen.
      Auf den Modus bin ich gespannt.
      Wie wär's damit?

      Division A (8 Mannschaften)
      Division B1, B2 (jeweils 8 Mannschaften)
      Division C1, C2, C3, C4 (jeweils 7 bis 8 Mannschaften)

      Der Erste der Division A gewinnt die Nations League, was den Europameister ersetzt. Die anderen Gruppensieger steigen auf. Die jeweils letzten 2 der Divisionen A, B1, B2 steigen ab. Die Divisionen B bzw. C werden nach Geographie in 2 bzw. 4 Staffeln eingeteilt.
      Wer Rechtschreibfehler findet, kann sie behalten.
    • Liga A, Gruppe 1:

      Niederlande - Deutschland 3:0

      1. Frankreich 2 1 1 0 2:1 4
      2. Niederlande 2 1 0 1 4:2 3
      3. Deutschland 2 0 1 1 0:3 1

      Liga A, Gruppe 3:

      Polen - Italien 0:1

      1. Portugal 2 2 0 0 4:2 6
      2. Italien 3 1 1 1 2:2 4
      3. Polen 3 0 1 2 3:5 1

      Liga B, Gruppe 1:

      Slowakei - Tschechien 1:2

      1. Ukraine 2 2 0 0 3:1 6
      2. Tschechien 2 1 0 1 3:3 3
      3. Slowakei 2 0 0 2 1:3 0

      Liga B, Gruppe 2:

      Russland - Türkei 2:0

      1. Russland 3 2 1 0 4:1 7
      2. Türkei 3 1 0 2 4:6 3
      3. Schweden 2 0 1 1 2:3 1

      Liga B, Gruppe 4:

      Irland - Dänemark 0:0

      1. Dänemark 2 1 1 0 2:0 4
      2. Wales 2 1 0 1 4:3 3
      3. Irland 2 0 1 1 1:4 1

      Liga C, Gruppe 1:

      Israel - Albanien 2:0

      1. Israel 3 2 0 1 4:2 6
      2. Schottland 2 1 0 1 3:2 3
      3. Albanien 3 1 0 2 1:4 3

      Liga C, Gruppe 3:

      Norwegen - Slowenien 2:1
      Bulgarien - Zypern 2:1

      1. Bulgarien 3 3 0 0 5:2 9
      2. Norwegen 3 2 0 1 3:1 6
      3. Zypern 3 1 0 2 3:5 3
      4. Slowenien 3 0 0 3 2:5 0

      Liga C, Gruppe 4:

      Rumänien - Serbien 0:0
      Litauen - Montenegro 1:4

      1. Serbien 4 2 2 0 5:2 8
      2. Montenegro 4 2 1 1 6:3 7
      3. Rumänien 4 1 3 0 4:3 6
      4. Litauen 4 0 0 4 2:9 0

      Liga D, Gruppe 1:

      Georgien - Andorra 3:0
      Lettland - Kasachstan 1:1

      1. Georgien 3 3 0 0 6:0 9
      2. Lettland 3 0 2 1 1:2 2
      3. Kasachstan 3 0 2 1 2:4 2
      4. Andorra 3 0 2 1 1:4 2

      Liga D, Gruppe 3:

      Aserbaidschan - Malta 1:1
      Färöer - Kosovo 1:1

      1. Kosovo 4 2 2 0 6:2 8
      2. Aserbaidschan 4 1 3 0 5:2 6
      3. Färöer 4 1 1 2 4:7 4
      4. Malta 4 0 2 2 4:8 2

      Liga D, Gruppe 4:

      Armenien - Gibraltar 0:1
      Mazedonien - Liechtenstein 4:1

      1. Mazedonien 3 3 0 0 8:1 9
      2. Liechtenstein 3 1 0 2 4:6 3
      3. Armenien 3 1 0 2 2:4 3
      4. Gibraltar 3 1 0 2 1:4 3
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Rems Murr schrieb:

      WieWaldi schrieb:

      Rems Murr schrieb:

      Bedenke aber auch, wenn die Nations Leauge die EM ersetzen würde, dass dann auch einige Termine frei werden würden. Dann könnte man auch einen besseren Modus einführen.

      Als Parallelwettbewerb hat die Nations Leauge den vierten Aggregatzustand erreicht. Sie ist überflüssig.

      Als Ersatz für die EM mit verbessertem Modus könnte ich sie mir gut vorstellen.
      Auf den Modus bin ich gespannt.
      Wie wär's damit?

      Division A (8 Mannschaften)
      Division B1, B2 (jeweils 8 Mannschaften)
      Division C1, C2, C3, C4 (jeweils 7 bis 8 Mannschaften)

      Der Erste der Division A gewinnt die Nations League, was den Europameister ersetzt. Die anderen Gruppensieger steigen auf. Die jeweils letzten 2 der Divisionen A, B1, B2 steigen ab. Die Divisionen B bzw. C werden nach Geographie in 2 bzw. 4 Staffeln eingeteilt.
      An dem Modus gefällt mir nicht, dass eine kleine Nation (C-Division), wenn sie mal einen guten "Jahrgang" hat. erst 2x aufsteigen muss, um 1x um den Titel mitspielen zu können. Inzwischen ist die Mannschaft alt, oder wie oft wolltest Du einen solchen Wettbewerb spielen lassen?
      Für eine EM ist das kein Ersatz.
      Ein Kompromiss ist dann vollkommen, wenn alle unzufrieden sind.
    • Liga A - Gruppe 2

      Mo 15.10.18
      Island - Schweiz 1:2 (0:0)

      1 Schweiz 3 2 0 1 9:3 6 6
      2 Belgien 2 2 0 0 5:1 4 6
      3 Island 3 0 0 3 1:11 -10 0

      Island steigt ab

      weltfussball.de/news/_n3396147…grosse-buehne-prachtvoll/


      Liga A - Gruppe 4

      Mo 15.10.2018
      Spanien - England 2:3 (0:3)

      1 Spanien 3 2 0 1 10:4 6 6
      2 England 3 1 1 1 4:4 0 4
      3 Kroatien 2 0 1 1 0:6 -6 1

      Erstmals seit 1987: Eiskalte Three Lions siegen in Spanien

      weltfussball.de/news/_n3395824…-lions-siegen-in-spanien/
    • Liga A, Gruppe 1:

      Frankreich - Deutschland 2:1

      1. Frankreich 3 2 1 0 4:2 7
      2. Niederlande 2 1 0 1 4:2 3
      3. Deutschland 3 0 1 2 1:5 1

      Liga B, Gruppe 1:

      Ukraine - Tschechien 1:0

      1. Ukraine 3 3 0 0 4:1 9
      2. Tschechien 3 1 0 2 3:4 3
      3. Slowakei 2 0 0 2 1:3 0

      Liga B, Gruppe 4:

      Irland - Wales 0:1

      1. Wales 3 2 0 1 5:3 6
      2. Dänemark 2 1 1 0 2:0 4
      3. Irland 3 0 1 2 1:5 1

      Liga C, Gruppe 3:

      Norwegen - Bulgarien 1:0
      Slowenien - Zypern 1:1

      1. Norwegen 4 3 0 1 4:1 9
      2. Bulgarien 4 3 0 1 5:3 9
      3. Zypern 4 1 1 2 4:6 4
      4. Slowenien 4 0 1 3 3:6 1

      Liga D, Gruppe 1:

      Kasachstan - Andorra 4:0
      Lettland - Georgien 0:3

      1. Georgien 4 4 0 0 9:0 12
      2. Kasachstan 4 1 2 1 6:4 5
      3. Lettland 4 0 2 2 1:5 2
      4. Andorra 4 0 2 2 1:8 2

      Liga D, Gruppe 4:

      Armenien - Mazedonien 4:0
      Gibraltar - Liechtenstein 2:1

      1. Mazedonien 4 3 0 1 8:5 9
      2. Armenien 4 2 0 2 6:4 6
      3. Gibraltar 4 2 0 2 3:5 6
      4. Liechtenstein 4 1 0 3 5:8 3
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Kroatien wahrt die Chance auf den Gruppensieg. Bosnien und Dänemark steigen in die A-Liga auf.

      Liga A, Gruppe 1:

      1. Frankreich 4 2 1 1 4:4 7
      2. Niederlande 3 2 0 1 6:2 6
      3. Deutschland 3 0 1 2 1:5 1

      Liga A, Gruppe 2:

      Belgien - Island 2:0

      1. Belgien 3 3 0 0 7:1 9
      2. Schweiz 3 2 0 1 9:3 6
      3. Island 4 0 0 4 1:13 0

      Liga A, Gruppe 4:

      Kroatien - Spanien 3:2

      1. Spanien 4 2 0 2 12:7 6
      2. England 3 1 1 1 4:4 4
      3. Kroatien 3 1 1 1 3:8 4

      Liga B, Gruppe 1:

      Slowakei - Ukraine 4:1

      1. Ukraine 4 3 0 1 5:5 9
      2. Slowakei 3 1 0 2 5:4 3
      3. Tschechien 3 1 0 2 3:4 3

      Liga B, Gruppe 3:

      Österreich - Bosnien 0:0

      1. Bosnien 4 3 1 0 5:1 10
      2. Österreich 3 1 1 1 1:1 4
      3. Nordirland 3 0 0 3 1:5 0

      Liga B, Gruppe 4:

      Wales - Dänemark 1:2

      1. Dänemark 3 2 1 0 4:1 7
      2. Wales 4 2 0 2 6:5 6
      3. Irland 3 0 1 2 1:5 1

      Liga C, Gruppe 2:

      Ungarn - Estland 2:0
      Griechenland - Finnland 1:0

      1. Finnland 5 4 0 1 5:1 12
      2. Griechenland 5 3 0 2 4:4 9
      3. Ungarn 5 2 1 2 7:6 7
      4. Estland 5 0 1 4 3:8 1

      Liga C, Gruppe 3:

      Zypern - Bulgarien 1:1
      Slowenien - Norwegen 1:1

      1. Norwegen 5 3 1 1 5:2 10
      2. Bulgarien 5 3 1 1 6:4 10
      3. Zypern 5 1 2 2 5:7 5
      4. Slowenien 5 0 2 3 4:7 2

      Liga D, Gruppe 2:

      Luxemburg - Weißrussland 0:2
      San Marino - Moldawien 0:1

      1. Weißrussland 5 3 2 0 8:0 11
      2. Luxemburg 5 3 0 2 10:3 9
      3. Moldawien 5 2 2 1 3:4 8
      4. San Marino 5 0 0 5 0:14 0

      Liga D, Gruppe 4:

      Liechtenstein - Mazedonien 0:2
      Gibraltar - Armenien 2:6

      1. Mazedonien 5 4 0 1 10:5 12
      2. Armenien 5 3 0 2 12:6 9
      3. Gibraltar 5 2 0 3 5:11 6
      4. Liechtenstein 5 1 0 4 5:10 3
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Europameister Portugal hat das Finalturnier der Nations League erreicht. In den Abendspielen genügte dem Team ein 0:0 in Italien.

      Die Türkei ist hingegen aus der zweithöchsten Spielklasse abgestiegen. :rotzfrech:
      Das Team unterlag in Konya den Schweden mit 0:1 und steht damit als Letzter der Gruppe B2 fest.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Furiose erste Halbzeit zwischen der Schweiz und Belgien! :ok:
      Die Schweizer verpennen die Anfangsphase und liegen nach 15 Min 0:2 zurück durch zwei Tore von M'gladbachs Thorgan Hazard. Danach gehts rund und sie drehen das Spiel bis zur Pause auf 3:2. Sie können die Belgier noch von Platz 1 verdrängen bei zwei Toren Vorsprung.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Die Schweiz wie entfesselt - 5:2 - :schweiz: und damit in der Endrunde dabei! .

      Und die belgischen "Jahrhunderttalente" arbeiten weiter an ihrem Ruf: versagen wenns drauf ankommt. :keineahnung2:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • England dreht das Spiel gegen Kroatien und steht in der Endrunde.

      Liga A, Gruppe 2:

      1. Schweiz 4 3 0 1 14:5 9
      2. Belgien 4 3 0 1 9:6 9
      3. Island 4 0 0 4 1:13 0

      Liga A, Gruppe 3:

      1. Portugal 3 2 1 0 4:2 7
      2. Italien 4 1 2 1 2:2 5
      3. Polen 3 0 1 2 3:5 1

      Liga A, Gruppe 4:

      England - Kroatien 2:1

      1. England 4 2 1 1 6:5 7
      2. Spanien 4 2 0 2 12:7 6
      3. Kroatien 4 1 1 2 4:10 4

      Liga B, Gruppe 2:

      1. Russland 3 2 1 0 4:1 7
      2. Schweden 3 1 1 1 3:3 4
      3. Türkei 4 1 0 3 4:7 3

      Liga B, Gruppe 3:

      Nordirland - Österreich 1:2

      1. Bosnien 4 3 1 0 5:1 10
      2. Österreich 4 2 1 1 3:2 7
      3. Nordirland 4 0 0 4 2:7 0

      Liga C, Gruppe 1:

      Albanien - Schottland 0:4

      1. Schottland 3 2 0 1 7:2 6
      2. Israel 3 2 0 1 4:2 6
      3. Albanien 4 1 0 3 1:8 3

      Liga C, Gruppe 2:

      Griechenland - Estland 0:1
      Ungarn - Finnland 2:0

      1. Finnland 6 4 0 2 5:3 12
      2. Ungarn 6 3 1 2 9:6 10
      3. Griechenland 6 3 0 3 4:5 9
      4. Estland 6 1 1 4 4:8 4

      Liga C, Gruppe 4:

      Serbien - Montenegro 2:1
      Rumänien - Litauen 3:0

      1. Serbien 5 3 2 0 7:3 11
      2. Rumänien 5 2 3 0 7:3 9
      3. Montenegro 5 2 1 2 7:5 7
      4. Litauen 5 0 0 5 2:12 0

      Liga D, Gruppe 2:

      San Marino - Weißrussland 0:2
      Moldawien - Luxemburg 1:1

      1. Weißrussland 6 4 2 0 10:0 14
      2. Luxemburg 6 3 1 2 11:4 10
      3. Moldawien 6 2 3 1 4:5 9
      4. San Marino 6 0 0 6 0:16 0

      Liga D, Gruppe 3:

      Aserbaidschan - Färöer 2:0
      Malta - Kosovo 0:5

      1. Kosovo 5 3 2 0 11:2 11
      2. Aserbaidschan 5 2 3 0 7:2 9
      3. Färöer 5 1 1 3 4:9 4
      4. Malta 5 0 2 3 4:13 2
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Liga A, Gruppe 1:

      Deutschland - Niederlande 2:2

      1. Niederlande 4 2 1 1 8:4 7
      2. Frankreich 4 2 1 1 4:4 7
      3. Deutschland 4 0 2 2 3:7 2

      Liga B, Gruppe 1:

      Tschechien - Slowakei 1:0

      1. Ukraine 4 3 0 1 5:5 9
      2. Tschechien 4 2 0 2 4:4 6
      3. Slowakei 4 1 0 3 5:5 3

      Liga B, Gruppe 4:

      Dänemark - Irland 0:0

      1. Dänemark 4 2 2 0 4:1 8
      2. Wales 4 2 0 2 6:5 6
      3. Irland 4 0 2 2 1:5 2

      Liga C, Gruppe 3:

      Bulgarien - Slowenien 1:1
      Zypern - Norwegen 0:2

      1. Norwegen 6 4 1 1 7:2 13
      2. Bulgarien 6 3 2 1 7:5 11
      3. Zypern 6 1 2 3 5:9 5
      4. Slowenien 6 0 3 3 5:8 3

      Liga D, Gruppe 1:

      Georgien - Kasachstan 2:1
      Andorra - Lettland 0:0

      1. Georgien 6 5 1 0 12:2 16
      2. Kasachstan 6 1 3 2 8:7 6
      3. Lettland 6 0 4 2 2:6 4
      4. Andorra 6 0 4 2 2:9 4

      Liga D, Gruppe 4:

      Mazedonien - Gibraltar 4:0
      Liechtenstein - Armenien 2:2

      1. Mazedonien 6 5 0 1 14:5 15
      2. Armenien 6 3 1 2 14:8 10
      3. Gibraltar 6 2 0 4 5:15 6
      4. Liechtenstein 6 1 1 4 7:12 4
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Liga A, Gruppe 3:

      Portugal - Polen 1:1

      1. Portugal 4 2 2 0 5:3 8
      2. Italien 4 1 2 1 2:2 5
      3. Polen 4 0 2 2 4:6 2

      Schweden steigt in die Liga A auf.

      Liga B, Gruppe 2:

      Schweden - Russland 2:0

      1. Schweden 4 2 1 1 5:3 7
      2. Russland 4 2 1 1 4:3 7
      3. Türkei 4 1 0 3 4:7 3

      Liga C, Gruppe 1:

      Schottland - Israel 3:2

      1. Schottland 4 3 0 1 10:4 9
      2. Israel 4 2 0 2 6:5 6
      3. Albanien 4 1 0 3 1:8 3

      Liga C, Gruppe 4:

      Serbien - Litauen 4:1
      Montenegro - Rumänien 0:1

      1. Serbien 6 4 2 0 11:4 14
      2. Rumänien 6 3 3 0 8:3 12
      3. Montenegro 6 2 1 3 7:6 7
      4. Litauen 6 0 0 6 3:16 0

      Die Gruppensieger aus der Liga D sind Kosovo, Georgien, Weißrussland und Mazedonien und damit für die EM-Play-Offs qualifiziert. Einer dieser Außenseiter ist damit definitiv bei der EM dabei.

      Liga D, Gruppe 3:

      Kosovo - Aserbaidschan 4:0
      Malta - Färöer 1:1

      1. Kosovo 6 4 2 0 15:2 14
      2. Aserbaidschan 6 2 3 1 7:6 9
      3. Färöer 6 1 2 3 5:10 5
      4. Malta 6 0 3 3 5:14 3
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher