[2. Bundesliga] Relegation 2014

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Waaaaahnsinn. Was für eine geile Truppe diese Lilien :!:

      Mit meinem eigenen Club habe ich mch zuletzt vor drei Jahren so sehr gefreut wie grad beim 2:4 von Darmstadt. Und der Pfostentreffer von Arminia dann noch hat mich vollends vonner Couch geschmissen. Ein Wahnsinn!

      Allerherzlichsten Glückwunsch an Darmstadt 98 !!!!!

      :bengalo: :blau-weiss:

      :rock:
    • Ich bin ja NRWer und habe überhaupt nichts gegen Bielefeld, aber das war heute sowas von verdient für Darmstadt. Außerdem wird dadurch verhindert das schon wieder ne Reserve aufsteigt. Von daher: Herzlichen Glückwunsch!! :D
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Meine Fresse, das war wirklich ein würdiges Saisonfinale... Ich hatte hier zuhause schon fast einen Herzkasper, was mussten denn dann bitte die Bielefelder und Darmstädter durchmachen??? Danke beiden Mannschaften für ein ganz großes Spiel!! Zu den Usual Suspects kann ich nur sagen: "Ihr seid zu blöd..." Prima bei den Hamburgern abgeguckt, wie man es nicht macht! ;)

    • Wow, das war eine sensationelle und unfassbare Leistung! Damit hätte ich nach dem Hinspiel nie gerechnet. Ich halte mich da besser künftig mit Prognosen zurück. :D

      Auf diesem Weg: Herzlichen Glückwunsch nach Darmstadt! Viel Spaß in der 2.Liga!

      Das spannendste Fußballspiel an das ich mich erinnern kann.

      Bielefeld tut mir trotzdem leid, aber Darmstadt hat es mit dieser grandiosen Leistung verdient.
      30.09.2010 - wie ein zweiter Geburtstag!
    • Toller Fußballabend!
      Zuerst dachte ich noch: lohnt sich das Spiel überhaupt noch anzusehen?
      Dann: absoluter Wahnsinn, Spannung bis zur letzten Sekunde in der Verlängerung.

      Darmstadt ist verdient in Liga 2 .

      Das war Werbung für den Fußball hoch drei :thumbup:

      Spannender gehtswirklich nicht...
      Fußballkreis Euskirchen
    • Zurück von der Beerdigung. Dumm gelaufen, aber nach dem Spielverlauf leider völlig verdient. Trotzdem natürlich am Ende ein Riesenpech, in der 121. Minute den Genickschlag zu kassieren, um dann in der 122. Minute den Pfosten zu treffen, um dann wegen der Auswärtstorregel ins Gras zu beißen. Knapper ist wohl noch nie wer abgestiegen und wird wohl auch so schnell nie wieder einer. Davon werde ich dann immerhin noch den Enkeln und Urenkeln erzählen können. :D
    • Erst gedacht, och, das wird schon schief gehen. Zur Halbzeit noch relativ entspannt gewesen. Nach dem 0:2 fing dann das zittern an, beim 1:2 flogen hier schon Gegenstände durch die Gegend. Das 1:3 dann einfach hingenommen und ich hab nur noch gebetet, dass wir uns irgendwie in die Verlängerung retten. Dann das nicht mehr geglaubte 2:3, ich bin abgegangen wie ein HB-Männchen, beim Handspiel kurz Angst gehabt, dass es das gewesen war, und dann dem Fußballgott für unsere blinden, deutschen Schiris gedankt. Doch dann das 2:4, ich bin wahrhaftig auf die Knie gefallen und hab die letzten Minuten so vorm TV verbracht. Beim Kopfball-Treffer nochmal aufgesprungen, doch vergebens... Jetzt bin ich nur noch fassungslos...
    • Schade für die Arminia, die ich eigentlich mag. Einziger Trost: die Derbies in Liga 3

      Eigentlich ist mir die 2. Bundesliga schon zu südlastig, aber den Lilien gönne ich es. Auch nachdem ich in dieser Saison mal da war.
    • Sehen wir es doch mal realistisch: Mit Leipzig und Heidenheim kommen von unten eh zwei Truppen hoch, deren Spieler nicht wie auf der Alm mit Murmeln bezahlt werden. Nachdem es diese Saison schon mangels Masse nur mit Ach und Krach überhaupt zu Platz 16 gereicht hat, wäre das in der nächsten Saison ja fast schon ein Ding der Unmöglichkeit geworden, da irgendwas zu reißen. So hat am Ende das Tor in der 121. Minute und der Pfostentreffer in der 122. Minute der Arminia womöglich nur das eh erwartbare Schicksal erspart, nächste Saison so richtig übel aussichtslos im Keller zu verrecken. Darauf hat doch auch niemand Bock. Dann doch lieber eine hoffentlich passable Saison irgendwo in der oberen Tabellenhälfte der 3. Liga mit Derbies gegen Münster und Osnabrück. Vielleicht gar mit etwas Phantasie auch mehr. Ist ja eh nichts Neues in Bielefeld, hier ist man Abstieg eh längst als Alltag gewöhnt und der nächste ebenso alltägliche Wiederaufstieg folgt bestimmt. Von daher: Natürlich schade, aber irgendwie auch egal.
    • Ich war dabei !!!

      So ein Spiel hab ich noch nicht erlebt...nicht mal die Relegation 1988 gegen Waldhof kommt da ran (da haben wir nach elferschiessen verloren)

      Was ein Kick...was ein Feeling im Block....ganz unglaublich

      Ich kanns immer noch net fassen !!!!!!!!!
      support your local football club
    • Allerallerherzlichste Glückwünsche nach Darmstadt!
      Ich könnte mir in den Hintern beißen, dass ich im Moment keinen Fernseher zur Verfügung habe...
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • Ach ja, hat das irgendwer in ganzer Länge aufgezeichnet? Dann lösch ich heute abend mein Gedächtnis und schau es mir an. :D
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • Der SV Darmstadt 98 steigt auf...

      matz schrieb:

      ...den Lilien gönne ich es. Auch nachdem ich in dieser Saison mal da war.

      Genauso sieht's bei mir auch aus. :jo:


      Ein Waaaaahnsinnskick war das gestern abend. :soccerlove:

      Meinen Allerherzlichsten nach Darmstadt, viel Spatz bei den Feierlichkeiten und viel Erfolg in Liga 2. :)


      @ Devil98: Dir natürlich noch einen extra Gruß und meinen persönlichen Glückwunsch. :rauf: :rauf: :rauf:

      Definitiv werde ich mich irgendwann nochmal am Böllenfalltor blicken lassen. :cool:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Ich bin einfach nur fassungslos und entsetzt. Seien wir aber mal ehrlich: Arminia hat den Klassenerhalt zu Hause vergeigt. Die Mannschaft hatte wohl einen Heimkomplex. Anders ist das nicht zu erklären. Glückwünsce nach Darmstadt, die verdient gewonnen haben.
      HEGIDA - Hobbits und Elben gegen die Isengardisierung des Auenlandes
    • Auch von meiner Seite, :respekt: & Glückwunsch nach Darmstadt, dass war wirklich eine Wahnsinn´s leistung! :rauf:


      Aber eine frage bleibt natürlich zu diesem Thema:

      Blue-White schrieb:

      Zu den Usual Suspects kann ich nur sagen: "Ihr seid zu blöd..." Prima bei den Hamburgern abgeguckt, wie man es nicht macht! ;)


      Muss man sich eigentlich Auflösen wenn man seine Banner selbst abfackelt ??? :paranoid: :zahn: