SCP Vorbereitung 2014/15

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SCP Vorbereitung 2014/15


      Der SC Preußen Münster kann mit dem Zweitligisten Fortuna Düsseldorf einen weiteren attraktiven Testspielgegner präsentieren. Im Telgter Takko-Stadion kommt es am 10. Juli 2014, um 19 Uhr, zum Kräftemessen zwischen den Rheinländern und dem Drittligisten aus Münster. Auch in den letzten beiden Vorbereitungsphasen traten die Adlerträger in Telgte an. Dabei erwies sich das Takko-Stadion als guter Boden für die Preußen. 2012 gab es einen 2:0-Erfolg gegen Hannover 96 zu bejubeln, im letzten Jahr gelang ein 1:1 gegen den VfL Bochum.


      Quelle: SCP


      Auf ein Sommer-Trainingslager verzichten die Preußen in diesem Jahr und bereiten sich auf den heimischen Trainingsplätzen auf die neue Spielzeit vor.

      Die Termine in der Übersicht:

      16.6. Trainingsauftakt mit Laktattest

      18.6., 19 Uhr Grün-Weiß Albersloh

      21.6., 14:30 Uhr Germania Horstmar

      25.6., 18:30 Uhr SV Wilmsberg

      28.6. Kleinturnier in Verl

      5.7., 14 Uhr Wacker Mecklenbeck

      10.7., 19 Uhr Fortuna Düsseldorf
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Loose zufrieden mit Testspielsieg

      Der SC Preußen Münster hat sein erstes Testspiel der Sommervorbereitung am Mittwochabend souverän mit 7:0 (6:0) bei Kreisligist Grün-Weiß Albersloh gewonnen. Krohne, Bischoff (beide 2), Truckenbrod, Hoffmann und Amachaibou waren für den Drittligisten vor 833 Zuschauern in Albersloh erfolgreich.

      "In solchen Testspielen geht es darum, Spielfreude aufkommen zu lassen und Selbstvertrauen zu tanken", sagte Trainer Ralf Loose. "Und genau das haben wir heute gemacht." Am Samstag testet Münster bei Germania Horstmar.
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Spiel war übrigens wegen der 90-Jahre Feier von Wilmsberg, eine Bauernschaft ca. 20km nordwestlich von MS. der SV Wilmsberg spielt derzeit übrigens in der KLA Steinfurt, hat aber auch schon bessere Zeiten erlebt (von 86-94 immerhin 1 J. VL und 7 Jahre LL)
      im schnuckligen Waldstadion waren 600 Z. vor Ort (obwohl mir das doch mehr vorkam), wobei Preußen Anlaufschwierigkeiten hatte. nach 10 Minuten wäre man sogar beinahe in Rückstand geraten, als ein Ball an den Pfosten trudelte, schade, ich hätte es dem Kreisligist gegönnt. danach drehte Preußen auf und schoss zwischen der 15. und 20. Minute 3 Tore. Halbzeitstand war dann 6:0, wobei ein Elfmeter ein schönes Geschenk vom SR war, egal.
    • Nach einem dramatischen Elfer-Krimi hat Preußen Münster in Verl das Endspiel um den OWL-Cup verloren. Im Finale am Samstag gegen den SV Meppen neutralisierten sich beide Teams in der regulären Spielzeit so effektiv, dass der Turniersieger am Ende durch Elfmeterschießen ermittelt werden musste. Dort setzten sich die Emsländer schließlich mit 11:10 durch. Simon Scherder scheiterte als letzter Münsteraner Schütze an Meppens Torhüter. Zuvor hatten die Preußen Bundesliga-Aufsteiger Paderborn mit 5:4 n.E. besiegt.
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Wintervorbereitung Preußen

      07. Januar 2015: Trainingsauftakt
      11. Januar 2015: Testspiel gegen Schalke 04 (U23) in Billerbeck (Anstoß 14 Uhr)
      13. Januar 2015: Testspiel gegen Viktoria Köln in Billerbeck (Anstoß 17:30)
      16. bis 23. Januar 2015: Trainingslager in Estepona
      25. Januar 2015: Testspiel gegen den Wuppertaler SV im Preußenstadion (Anstoß 14 Uhr)
      01. Februar 2015: Pflichtspielauftakt gegen Dynamo Dresden im Preußenstadion

      Quelle: scpreussen-muenster.de/winterf…ung-der-adlertraeger-aus/