SpVgg Bayreuth [Kader & Vorbereitung 14/15]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SpVgg Bayreuth [Kader & Vorbereitung 14/15]

      Nur eine kurze Pause

      Bereits am 9. Juni beginnt für Altstädter das Training

      Gerade einmal zwei Wochen Regenerationszeit bleibt den Spielern der SpVgg Oberfranken Bayreuth, um sich mental auf die neue Saison in der Regionalliga vorzubereiten.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net


      so ne kurze pause ist ja auch heftig :D
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • SpVgg Bayreuth: Kommt der FC Valencia?

      Regionalligist plant Testspiel gegen den spanischen Erstligisten

      Das wäre ein richtiger Knaller: Die Chancen stehen gut, dass die SpVgg Oberfranken Bayreuth am 15. Juli ein Testspiel gegen den FC Valencia im Hans-Walter-Wild-Stadion bestreitet. Entsprechende Informationen bestätigte heute ein Vereinssprecher.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Der Hammer: FC Valencia kommt nach Bayreuth

      Testspiel ist unter Dach und Fach

      Jetzt ist es amtlich! Die Verträge sind unterzeichnet! Die SpVgg Oberfranken Bayreuth freut sich auf ein internationales Spitzenteam mit klangvollem Namen!

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net


      Altstädter starten mit öffentlichem Training

      Am Pfingsmontag geht es los

      Mit einem öffentlichen Training, dem ersten unter dem neuen Trainer Dieter Kurth, eröffnet die SpVgg Oberfranken Bayreuth am Pfingsmontag ihre Vorbereitungen für die kommende Saison in der Regionalliga Bayern.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • SpVgg Bayreuth: Alle sind heiß

      Bei der SpVgg glühen sogar die Drähte - wegen einer weiteren Neuverpflichtung

      Der erste Fan, den der ins Hans-Walter-Wild-Stadion Kommende gestern kurz vor 11 Uhr erblickte, trug ein SpVgg-Trikot mit der Nummer 11 und dem Namen Fuchs. Fuchs, Markus, Stürmer – das erinnert an die bis dato letzten Regionalliga-Zeiten der Altstädter (2005/2006). Neue Zeiten sind angebrochen, gestern Mittag in der Sommerhitze, wo alle so trefflich passend versicherten, wie heiß sie seien, heiß auf die neue Saison, heiß auf Regionalliga-Duelle der SpVgg Oberfranken Bayreuth mit Bayern und Löwen, mit Club und Fürth, mit Augsburg und Ingolstadt, auch wenn es „nur“ die zweiten Mannschaften der bayerischen Proficlubs sind, mit Burghausen, Illertissen, Buchbach und den anderen.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Junge junge, im Moment gibt es viel zu Berichten aus Bayreuth,
      hier ein Interview mit dem Trainer:

      "Weiter offensiv agieren"

      SpVgg -Bayreuth Coach Dieter Kurth verrät seine Pläne mit der Altstadt

      Am Pfingsmontag hat dieter Kurth mit der SpVgg Oberfranken Bayreuth das Training für die kommenden Saison in der Regionalliga Bayern aufgenommen. Was jetzt ansteht, hat er im Interview mit FuPa Oberfranken-Partner Nordbayerischer Kurier verraten.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Altstädter Auftaktsieg

      SpVgg Oberfranken Bayreuth: Testspiel beim TSV Kirchenlaibach endet mit 2:1-Erfolg

      Der Regionalligaaufsteiger SpVgg Oberfranken Bayreuth ist mit einem Erfolg in die Vorbereitungsphase gestartet: Allerdings fiel das Ergebnis beim Landesligisten TSV Kirchenlaibach mit 2:1 (1:0) sehr knapp aus.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net



      SpVgg Bayreuth live im bundesweiten TV?

      Sport 1 will Partie der SpVgg Bayreuth übertragen

      Die SpVgg Oberfranken Bayreuth ist wohl bald live im bundesweiten Fernsehen zu sehen. Der Sender „Sport 1“ plant in diesem Jahr die Übertragung von einigen Spielen der Regionalliga Bayern – und die Altstadt ist ein heißer Kandidat für ein TV-Spiel.

      Weiter lesen!
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • SpVgg Bayreuth: Sponsel schwer verletzt

      Der Torhüter der SpVgg Oberfranken Bayreuth hat bei einem Zusammenstoß im Training einen Jochbeinbruch erlitten.
      Mehr dazu --> hier <--
      Quelle: fupa.net
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Daniel Gareis wechselt von Bayern Hof zur SpVgg in Bayreuth. (Quelle:Kicker)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Erster SpVgg-Test gegen Nachbarrivalen BSC Saas
      Das Bayreuther Stadtderby zum Auftakt des Vorbereitungsprogramms


      Das Testspielprogramm des Regionalligisten SpVgg Oberfranken Bayreuth ist komplett: Wie der Sportliche Leiter der Altstädter, Wolfgang Mahr, auf Anfrage mitteilte, misst sich das Team von Christoph Starke zum Auftakt mit dem BSC Bayreuth-Saas. Das Nachbarderby gegen den Nordost-Landesligisten steigt am Samstag, 31. Januar, um 14 Uhr auf dem Kunstrasenplatz des Hans-Walter-Wild-Stadions. Drei Tage später stellen sich die Altstädter unter Flutlicht beim Nordwest-Landesligisten FC Sand vor (19 Uhr), dann geht es am Sonntag, 8. Januar, im Stadion gegen den Klassenkameraden FC Schweinfurt 05 (14 Uhr).

      fupa.net/berichte/erster-spvgg…alen-bsc-saas-248337.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)