Energie Cottbus - News

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragzeichen hinter Mamba und Geisler
      Angespannte Personalsituation bei Spitzenreiter Cottbus

      Sportlich gesehen läuft bei Energie Cottbus aktuell alles rund. Die Mannschaft von Trainer Claus-Dieter Wollitz führt die Nordost-Regionalliga mit sieben Siegen aus sieben Partien souverän an. Vor der Partie am Samstag (13.30 Uhr) beim Berliner AK plagen den Coach allerdings Personalsorgen, zwei Verletzungen geben derweil Rätsel auf.

      mehr: kicker.de/news/fussball/region…pitzenreiter-cottbus.html
    • Der Stadionsprecher des Berliner AK ist seinen Job los. Er hatte vor einem Spiel ausgerufen, dass Energie Cottbus mit "elf Söldnern" beginne.

      Die Beleidigung der Spieler von Gegner Energie Cottbus als "Söldner" hat den Stadionsprecher des Fußball-Regionalligisten Berliner AK den Job gekostet. "Das geht natürlich gar nicht, das ist nicht im Interesse unseres Vereins. Wir haben ein gutes Verhältnis zu Cottbus", sagte BAK-Sportdirektor Mehmet Öztürk der Deutschen Presse-Agentur am Montag und bestätigte einen Bericht der "Bild" und "BZ".

      Vor Anpfiff der Partie am Samstag hatte der Sprecher die Gäste demnach mit den Worten angekündigt, dass Cottbus mit "elf Söldnern" beginne. Zu Beginn dieser Saison hatte der BAK einen Stadionsprecher gesucht.

      reviersport.de/359124---soeldn…ionsprecher-gefeuert.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Spitzenreiter FC Energie gastiert in Nordhausen
      Cottbus: Wollitz' Suche nach der Breite

      13 Spiele, zwölf Siege, ein Remis. Die Bilanz des FC Energie Cottbus liest sich durchaus imposant. Am Samstag (13.30 Uhr) gastiert der Tabellenführer der Regionalliga Nordost beim drittplatzierten FSV Wacker Nordhausen. Für Coach Claus-Dieter Wollitz ein schweres Unterfangen, da bei den Lausitzern die Personalsituation alles andere als unentspannt ist.

      mehr: kicker.de/news/fussball/region…l#omrss_21torr_newsletter
    • Mittelfeldspieler muss unters Messer
      Knie-OP: Ziegenbein fehlt Cottbus länger

      Energie Cottbus muss länger auf seinen Mittelfeldspieler Björn Ziegenbein verzichten. Der 31-Jährige muss sich wegen einer Knieverletzung operieren lassen und wird in diesem Jahr nicht mehr gegen den Fußball treten. Wie lange er ausfallen wird, ist derzeit noch nicht abzusehen.

      mehr: kicker.de/news/fussball/region…ehlt-cottbus-laenger.html
    • Ist der FC Energie Cottbus auf dem besten Weg zurück in den Profifußball? Ein Blick auf die Tabelle könnte die Vermutung nahelegen, stehen die Lausitzer doch mit 38 Punkten unangefochten auf Platz eins in der Regionalliga Nordost. Zwölf Zähler beträgt der Vorsprung auf den ersten Verfolger BFC Dynamo. Dennoch will sich Cheftrainer Claus-Dieter Wollitz angesichts der komfortablen Lage nicht zurücklehnen, er fordert seine Mannschaft zu Konzentration auf - und sprach einmal mehr über die Aufstiegsregelung zur 3. Liga.

      Nach 14 Spielen ist der FC Energie Cottbus noch immer ungeschlagen. Der ehemalige Bundesligist führt damit das Klassement der Regionalliga Nordost souverän an und geht auch als Favorit in das Heimspiel gegen Viktoria Berlin. Über die anstehende Partie hinaus will Wollitz trotzdem nicht sprechen und erst recht keinen Gedanken an mögliche Aufstiegsszenarien verschwenden. "Erst einmal beschäftigen wir uns nur mit Viktoria Berlin. Wir sind froh, dass wir dieses Polster haben. Aber wir sind nicht leichtsinnig", sagte 52-Jährige.

      kicker.de/news/fussball/region…d-nicht-leichtsinnig.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Wollitz: "Ein richtungsweisendes Signal"
      Cottbus verlängert Vertrag mit Gehrmann

      Energie Cottbus hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Paul Gehrmann verlängert. Der 22-Jährige unterschrieb ein in der Regionalliga bis 2019 gültiges Arbeitspapier. Im Falle eines Aufstieges würde sich der Kontrakt bis Juni 2020 verlängern.

      mehr: kicker.de/news/fussball/region…vertrag-mit-gehrmann.html
    • Babelsberg-Randale: Energie irritiert nach neuem Urteil
      5000 Euro Geldstrafe für Cottbus / Neues Verfahren verwundert den Verein

      Die Ausschreitungen während der Regionalliga-Partie im April beim SV Babelsberg 03 haben für den FC Energie Cottbus erneut Konsequenzen: In einem neuen Verfahren wurde der FCE zu 5000 Euro Geldstrafe vom NOFV verurteilt - sehr zur Verwunderung der Lausitzer.

      mehr: fupa.net/berichte/fc-energie-c…ritiert-nach-1049784.html
    • Energie Cottbus hat am Dienstag den ersten Neuzugang für die anstehende Winter-Transferperiode bekanntgegeben: Der Spitzenreiter der Regionalliga Nordost verpflichtete Kevin Scheidhauer. Der Angreifer war zuletzt vereinslos, trainierte aber bei den Lausitzern mit und unterzeichnete nun einen Vertrag bis Juni 2019.

      kicker.de/news/fussball/region…flichtet-scheidhauer.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Der FC Energie Cottbus hat sich ein hartes Testspielprogramm auferlegt: Zum zweiten von vier Vorbereitungsspielen innerhalb von zwei Wochen empfangen die Lausitzer am Sonntag den Drittligisten 1. FC Magdeburg - und das im XXL-Format. Denn beide Vereine haben sich im Vorfeld darauf geeinigt, dass im Stadion der Freundschaft nicht nur 90, sondern gleich 120 Minuten gespielt wird.

      fupa.net/berichte/fc-energie-c…test-gegen-m-1070467.html

      Wintervorbereitung 17/18:

      Mi., 10.01.18, 14:00
      Energie Cottbus - Hallescher FC 0:4 (0:2)

      So., 14.01.18, 15:00
      Energie Cottbus - 1. FC Magdeburg 0:4 (0:2)

      Mi., 17.01.18, 15:00
      Eintracht Braunschweig - Energie Cottbus 3:0 (2:0)

      Sa., 20.01.18, 14:00
      Energie Cottbus - Dukla Prag 2:0 (0:0)

      Di., 30.01.18, 19:00
      Energie Cottbus - VfB Krieschow 9:1 (5:1)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Energie mit der nächsten 0:4-Niederlage

      Zweite Niederlage im zweiten Test: Energie Cottbus hat am Sonntag wenige Tage nach der Niederlage gegen den Hallescher FC auch das Vorbereitungsspiel gegen den 1. FC Magdeburg, den Spitzenreiter der 3. Liga, mit 0:4 verloren. Beide Teams nutzten den auf 120 Minuten angesetzten Test, um allen Spielern reichlich Einsatzzeit zu geben.

      fupa.net/berichte/fc-energie-c…gegen-magdeb-1070961.html


      Cottbus verliert auch gegen Zweitligist Braunschweig

      Energie Cottbus hat am Mittwochnachmittag das dritte Testspiel in Folge verloren. Nach den Niederlagen gegen Halle und Magdeburg unterlag das Wollitz-Team dem Zweitligisten Eintracht Braunschweig 0:3. Dabei ist mit Fabian Graudenz (FSV Frankfurt) auch ein potenzieller Neuzugang in den Reihen der Lausitzer aufgelaufen.

      fupa.net/berichte/fc-energie-c…-verliert-ge-1072288.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • DFB-Bundesgericht verurteilt Energie zu 7000 Euro Strafe
      Revision des Kontrollausschusses erfolgreich / Einstellungsbeschluss des NOFV-Verbandsgerichtes wird aufgehoben

      Energie Cottbus wurde wegen zweier Fälle eines unsportlichen und diskriminierenden Verhaltens im Gästebereich bei der Regionalliga-Partie gegen den SV Babelsberg 03 zu einer Gesamtgeldstrafe von 7000 Euro vom DFB-Bundesgericht verurteilt.

      mehr: fupa.net/berichte/fc-energie-c…energie-zu-7-1088888.html
    • Andrej Startsev bleibt auch über die Saison hinaus ein Niederlausitzer. Der FC Energie Cottbus gab am Donnerstagmittag die Vertragsverlängerung mit dem 23-Jährigen bekannt. Der im vergangenen Sommer vom TSV Havelse gekommene Rechtsverteidiger unterschrieb bis zum 30. Juni 2019 mit Option auf ein weiteres Jahr.

      kicker.de/news/fussball/region…de-saison-in-cottbus.html
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!