Borussia NK - SC Idar-Oberstein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • bhakundo schrieb:

      Das soll ihm mal einer nachmachen.


      Zum einen kennt man ihn so ;) , wie oft hab ich dem während seiner Homburgzeit die Knochen im Leib verflucht :cursing: , zum anderen stellt er ja nur 50% der Geheimwaffe dar.

      Der Riedel ist echt ein Knaller :D

      Um den Sturm als Waffe nutzen zu können, bräuchte man eigentlich die Leute, die sie füttern...
      Wenn man sie nicht hat, oder zumindest letzten Freitag nicht hatte, wirds eben zum Rohrkrepierer...

      Oder man denkt sich mal das ein oder andere Spielsystem aus. Nur Langholz? Ich weiss ja nicht...
      Weit und hoch auf Haas (also 50% der Geheimwaffe), der verlängert mit dem Kopf und die anderen 50% der Geheimwaffe, also Dausend, rennt dem Ball nach.
      Hat sowas überraschendes für den Gegner, besonders, wenn einem komplette 90 Minuten nix anderes einfällt...
      Ups, jetzt hab ich ja unsere Taktik verraten :whistling:

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Russel P. ()

    • Nach diesem Trauerspiel in Burgbrohl ist der Besuch des heutigen Spiels genau zwei Tatsachen geschuldet:

      1. Der Vorfreude auf dieses kleine Forumstreffen
      2. Eine Chance zur Wiedergutmachung räume ich der Mannschaft und dem Trainerstab im ersten Heimspiel ein

      Wenn es aber wieder so einfallslos, öde und langweilig wird, ist die Konsequenz für mich klar!
      Ich bleibe zu Hause oder gehe in den Vorort.
      Im Vorort ist es mir zum einen völlig schnurzpiepegal, wer gewinnt. Dazu wird ein deutlich besserer und attraktiverer Fussball geboten (was ich jetzt nicht auf die höhere Liga beziehe, im Verhältnis gesehen ist der Fussball dort einfach besser)!
      Für lustloses und einfallsloses Gekicke ist mir meine Zeit und mein Geld zu schade!
    • bhakundo schrieb:

      Wo ist das Problem ??
      Musst du dein Bier eben in der anderen Hand halten...


      Keine Sorge, muß er nicht.

      Meinereiner ist anwesend, da wird Bier nie lange in der Hand gehalten. :D
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Russel J. schrieb:

      Nach diesem Trauerspiel in Burgbrohl ist der Besuch des heutigen Spiels genau zwei Tatsachen geschuldet:

      1. Der Vorfreude auf dieses kleine Forumstreffen
      2. Eine Chance zur Wiedergutmachung räume ich der Mannschaft und dem Trainerstab im ersten Heimspiel ein

      Wenn es aber wieder so einfallslos, öde und langweilig wird, ist die Konsequenz für mich klar!
      Ich bleibe zu Hause oder gehe in den Vorort.
      Im Vorort ist es mir zum einen völlig schnurzpiepegal, wer gewinnt. Dazu wird ein deutlich besserer und attraktiverer Fussball geboten (was ich jetzt nicht auf die höhere Liga beziehe, im Verhältnis gesehen ist der Fussball dort einfach besser)!
      Für lustloses und einfallsloses Gekicke ist mir meine Zeit und mein Geld zu schade!


      Nach diesem Trauerspiel gegen die SV Elversberg II ist der Besuch des heutigen Spiels genau zwei Tatsachen geschuldet:

      1. Der Vorfreude auf dieses kleine Forumstreffen
      2. Eine Chance zur Wiedergutmachung räume ich der Mannschaft und dem Trainerstab im ersten Auswärtsspiel ein

      Wenn es aber wieder so einfallslos, öde und langweilig wird, ist die Konsequenz für mich klar!
      Ich bleibe zu Hause oder besuche mal eine Zeitlang andere Stadien und Fußballplätze.
      Dann ist es mir - solange keine VfB-Mannschaft auf dem Platz steht - zum einen völlig schnurzpiepegal, wer gewinnt. Dazu kann dort auch kein schlechterer Fußball geboten werden.
      Für lustloses und einfallsloses Gekicke ist mir meine Zeit und mein Geld zu schade!

      Langsam entwickele ich Durst. :D

      Netterweise bin ich heute morgen um 03.58 Uhr geweckt worden. :rolleyes:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Russel J. schrieb:

      Und die Vorfreude auf die gerollten Schwenker, herrlich!


      Selbige wurden heute morgen extra für Dich von der Fleischereifachverkäuferin meines Vertrauens liebevoll angefertigt. :thumbup:

      Und natürlich habe ich auch verraten, daß sie für den Export vorgesehen sind.



      :rolleyes:
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Nimbus07 schrieb:

      Reicht eigentlich schon....


      Obwohl ich der Meinung bin, das ein Remis irgendwie für uns verdient gewesen wäre (für Euch wäre es das allemal gewesen), verstehe ich nicht, wie sich ein Auswärtsteam dermassen fahrlässig einen sicheren Auswärtsdreier in der Nachspielzeit nehmen lassen kann.
      Wir hatten 88 Minuten lang ein Problem, ihr hattet es aber in Minute 90 + 91 und das spielentscheidend!
      Irgendwas stimmt da doch nicht...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Russel P. ()

    • So ist Fußball und am Ende interessiert es kein Schwein mehr ob du besser ,schlechter ,oder genauso gut warst ,sondern es zählen die Punkte . und wenn du dir in den letzten beiden Minuten einen sicheren Sieg noch aus den Händen nehmen lässt hast du es nicht besser verdient .
      Ich fand mit Ruhm bekleckert haben sich beide Mannschaften nicht auch wenn ich uns Spielerisch etwas besser gesehen habe .Aber wie gesagt letztendlich zählen die Tore und sö hat NK mit einem Traumtor von Haas ,glücklich gewonnen
      PS ; Hab Kopfweh von der Karlsberg Plörre
      Falls ich mal nicht erreichbar bin: Ich bin weg um mich selbst zu finden !
      Sollte ich zurückkommen bevor ich wieder da bin, sagt mir bitte ich würde mich suchen und ich soll hier auf mich warten!