[Mittelrheinliga] 7. Spieltag

    • [Mittelrheinliga] 7. Spieltag

      Am Freitagabend kann der FC Wegberg-Beeck mit einem Sieg gegen Germania Windeck zumindest vorübergehend die Tabellenführung übernehmen. Währenddessen muss das noch sieglose Schlusslicht FC Bergheim beim VfL Leverkusen antreten.


      Freitag, 26. September, 19:30 Uhr
      VfL Leverkusen - FC Bergheim

      Freitag, 26. September, 20:00 Uhr
      FC Wegberg-Beeck - Germania Windeck

      Samstag, 27. September, 17:30 Uhr
      Bor. Freialdenh. - TSV Walheim

      Sonntag, 28. September, 15:00 Uhr
      SC Erftstadt - Al. Aachen II
      TSC Euskirchen - Berg. Gladbach
      V. Arnoldsweiler - VfL Alfter
      SV Eilendorf - FC Hürth
      Bonner SC - SC Brühl

      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Freitag, 26. September
      VfL Leverkusen - FC Bergheim 1:3 (1:1)
      1:0 Antoski (8.)
      1:1 Yidizlar (43.)
      1:2 Wenning (84.)
      1:3 Zaanani (89.)

      Zuschauer: 170

      FC Wegberg-Beeck - Germania Windeck 4:0 (2:0)
      1:0 Berkigt (12.)
      2:0 Bischoff (43./FE)
      3:0 Passage (61.)
      4:0 Lambertz (67.)

      Zuschauer: 211



      1. FC Wegberg-Beeck...... 7 25:11 15

      2. Bonner SC............. 6 10:5 14
      3. TSC Euskirchen........ 6 15:6 13
      4. Alemannia Aachen II... 6 13:7 13
      5. SV Eilendorf.......... 6 9:6 12
      6. SV Bergisch Gladbach.. 6 11:10 11
      7. TSV Germania Windeck.. 7 9:9 11
      8. FC Hürth.............. 6 13:9 9
      9. Viktoria Arnoldsweiler 6 10:6 8
      10. VfL Alfter............ 6 4:9 7
      11. VfL Leverkusen........ 7 10:13 6
      12. Bor. Freialdenhoven... 5 9:10 5

      13. SC Brühl 06/45........ 6 6:8 5

      14. FC Bergheim........... 7 12:26 4

      15. TSV Hertha Walheim.... 6 4:17 3

      16. SC Erftstadt-Lechenich 5 5:13 1


    • Sonntag, 28.09.2014, 15.00 Uhr

      Germania Erftsadt-L. - Alemannia Aachen II 3:0 (0:0)
      1:0 Wilsdorf (80.)
      2:0 Häger (81.)
      3:0 Kochems (88./FE)

      TSC Euskirchen - SV Bergisch Gladbach 4:0 (1:0)
      1:0 Hoose (22.)
      2:0 Hoose (65.)
      3:0 Hoose (88.)
      4:0 Engel (90.)

      SV Eilendorf - FC Hürth 1:3 (0:1)
      0:1 Lippold (27.)
      0:2 Kestha (77.)
      0:3 DellEra (80./FE)
      1:3 (86.)

      Viktoria Arnoldsweiler - VfL Alfter 4:4 (3:3)
      0:1 Dogan (18.)
      1:1 Kocak (19.)
      1:2 Dogan (25.)
      2:2 Steltzner (29.)
      3:2 Wolff (32.)
      3:3 Ilk (42.)
      4:3 Wolff (55.)
      4:4 Dogan (77.)

      Bonner SC - SC Brühl 3:1 (2:1)
      0:1 Mager (18./ET)
      1:1 Lunga (25.)
      2:1 Eckert (35.)
      3:1 Eckert (87.)



      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()