Kunstrasen am Hünting

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Borusse II schrieb:

      ......eine kleine Finanzspritze vom BVB wäre jetzt mehr als willkommen damit dieses Projekt auch zügig abgeschlossen wird schliesslich würde auch der BVB davon profitieren.

      Ich glaube nicht das die Dortmunder noch Geld dazugeben. Das war wohl mehr deren Bedingung für die Zusammenarbeit, dass der FC das endlich hinkriegt. :D
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Die Sache läuft. :thumbup:

      Die kleine Naturrasen-Trainingsfläche („Triphaus-Platz“) vor dem Kunstrasenplatz am Hünting wird noch im kommenden Monat in ein Kunstrasenfeld des Herstellers Polytan umgebaut. Der Sportausschuss der Stadt Bocholt gewährte dem 1. FC Bocholt am Abend zur Umwandlung einen Zuschuss in Höhe von 150.000 Euro. „Infrastrukturell stellt die Umwandlung für unsere Fußballmannschaften einen enormen Mehrwert dar, vor allem im bevorstehenden Winter. Aber auch für das Warm Up für Heim- und Gast-Mannschaften der am Hünting ansässigen Vereine wird der Kunstrasenplatz einen Riesenvorteil darstellen“, freut sich FC-Präsident Ludger Triphaus, der den Auftrag an die entsprechende Baufirma bereits erteilt hat.

      1fcbocholt Fb
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Triphausplatz-Umbau hat begonnen

      Der Umbau des umgangssprachlich „Triphausplatz“ genannten Kleinfeldes vor dem großen Kunstrasenplatz am Hünting hat in dieser Woche begonnen. Zunächst wurde der Naturrasen abgetragen, ehe nun die nötigen Arbeiten am Untergrund vorgenommen werden. Der ungefähr 60 mal 30 Meter große Platz erhält anschließend einen hochwertigen, linierten Polytan-Kunstrasenbelag der neuesten Generation.

      1fcbocholt.de/aktuelles/artike…splatz-umbau-hat-begonnen
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher