1. FC Normannia Gmünd - FC Wangen 05

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 1. FC Normannia Gmünd - FC Wangen 05

      Heute beginnt das erste einer Reihe sogenannter "6-Punkte-Spiele" für Normannia. Zu Gast im Schwerzer ist der FC Wangen 05, der als Tabellenvorletzter natürlich unter Zugzwang steht.

      Auf Normannia-Seite hoffe ich natürlich, dass die wichtigen Punkte im Schwerzer bleiben. Leicht wird es nicht werden. Letztes Jahr gab es zwar ein 3:1-Heimsieg für die Normannen, das Ergebnis täuscht allerdings über das ausgeglichene Spiel hinweg.

      Unterstützt werden wir heute wieder von unserem Freund vom FC St. Pauli, der vor dem Spiel allerdings noch "kurz" mal den 50-km-Albmarathon laufen wird, und dann direkt vom Zielbereich in den Schwerzer eilt.

      Es wird tatsächlich erst das fünfte Aufeinandertreffen in einem Ligaspiel zwischen beiden Teams in ihrer mehr als 100-jährigen Vereinsgeschichte.

      Die Bilanz der Normannia gegen Wangen:

      2013/14: 3:1 (H) / 4:0 (A)
      2012/13: 1:2 (H) / 0:0 (A)
      Wer sich im Internet als "lautstarker und farbenfroher Support" für x-beliebige Vereine anbietet, der ist kein Fußball-Ultra sondern eine gewerbliche Jubelprostituierte :rofl:

      Spätzleskick - Fußball in Württemberg und Hohenzollern
    • Unser St.-Pauli-Edelfan bringt der Normannia halt doch Glück. Ein verdientes 2:0, wobei der erste Treffer exakt in dem Moment fiel, als wir vom Albmarathon kommend ins Stadion kamen. Perfekt!

      Wer sich im Internet als "lautstarker und farbenfroher Support" für x-beliebige Vereine anbietet, der ist kein Fußball-Ultra sondern eine gewerbliche Jubelprostituierte :rofl:

      Spätzleskick - Fußball in Württemberg und Hohenzollern