TV Jahn Hiesfeld - SSVg. Velbert

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • TV Jahn Hiesfeld - SSVg. Velbert

      Oberligist TV Jahn Hiesfeld wird das Heimspiel in der Meisterschaft am kommenden Sonntag, 2. November, 14.30 Uhr gegen den Regionalliga-Absteiger SSVg. Velbert auf dem Kunstrasenplatz an der Dorfstraße austragen. Der Rasenplatz im Stadion ist momentan gesperrt. Der Austragung des Pokalspiels gegen den MSV Duisburg am 15. November soll im Stadion am Freibad nichts im Wege stehen.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • SSVg muss in Hiesfeld nachlegen

      Ein sonntäglicher Spaziergang wird die Partie gegen den TV Jahn Hiesfeld für die Kicker des SSVg Velbert 02 gewiss nicht. Wenn es nach Trainer André Pawlak geht, muss sich seine Elf aber auch nicht verstecken. In Dinslaken wollen die Velberter der forschen Forderung ihres Vorsitzenden Oliver Kuhn (zehn Punkte aus den kommenden vier Spielen) nachkommen und alle drei Zähler entführen. Milko Trisic wird dabei allerdings nicht zur Verfügung stehen. Dem Offensivspieler droht im schlimmsten Fall eine lange Zwangspause.

      derwesten.de/sport/lokalsport/…-nachlegen-id9991280.html


      Nachtrag:

      TV Jahn Hiesfeld - SSVg Velbert 1:1 (0:0)
      0:1 Kevin Hagemann (58.)
      1:1 Oliver Rademacher (90.+3)

      Zuschauer: 225


      Rademacher trifft in der Nachspielzeit zum 1:1
      Intensiv war es, das Spiel der Oberligisten TV Jahn Hiesfeld und SSVg. Velbert. So intensiv, dass sich einige der Spieler nach dem Schlusspfiff fast noch an den Kragen gegangen wären. Dabei war das gar nicht nötig, denn das 1:1 (0:0) war schließlich ein gerechtes Ergebnis und die Grenzen der Fairnis wurden im Großen und Ganzen bei den vielen Zweikämpfen während der 93 Minuten auch nicht überschritten.
      rp-online.de/nrw/staedte/dinsl…zeit-zum-11-aid-1.4640449
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()