Allgemeine Basketball-Nachrichten:

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allgemeine Basketball-Nachrichten:

      Der frühere Bamberger Meistercoach Chris Fleming wird neuer Bundestrainer, mit einem Vertrag bis 2016. Er soll die Nationalmannschaft über die EM 2015 zu Olympia nach Rio führen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Svetislav Pesic hat seinen Vertrag in München vorzeitig bis 2017 verlängert. In der letzten Saison führte er München zur ersten Meisterschaft seit 59 Jahren. Mit Deutschland wurde er 1993 Europameister. Mit Berlin gewann er vier Meisterschaften, zwei Pokalsiege und 1995 den Europapokal. Mit dem FC Barcelona gab es 2003 das Triple. Serbien führte er 2001 zum EM-Sieg und 2002 zur Weltmeisterschaft.

      Crailsheim hat den Vertrag mit Trainer Ingo Enskat bis 2017 verlängert.

      In Hagen hat Trainer Ingo Freyer ebenfalls um zwei Jahre verlängert. Freyer ist seit 2007 im Amt und damit der dienstälteste Coach in der Bundesliga.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Trainer Mathias Fischer hat seinen Vertrag in Bonn bis 2017 verlängert.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Center Chris Otule von Crailsheim zum Mitteldeutschen BC.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Forward Adam Hess kehrt nach zwei Jahren aus Ulm zurück nach Hagen.

      Center Philipp Neumann von Oldenburg nach Ulm.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Cameron Wells hat in Gießen verlängert. Meiner Meinung nach die richtige Entscheidung. Man weiß, was man an ihm hat und wenn das Knie hält, kann er in meinen Augen auch in der BBL eine gute Rolle spielen. Er war in der Pro A der vielleicht beste Spieler, da er nie überdreht hatte, obwohl er von seinen Qualitäten gut und gerne auch 18-19 statt 12 Punkte hätte machen können. Dazu seine guten Assists, die solide Defense und vor allem die Fähigkeiten gegen Ende der Partie, wo er ein ums andere Mal die Verantwortung übernahm.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Braydon Hobbs von Nürnberg nach Gießen.

      Hobbs, Wells und Zazai ist die beste Besetzung auf der 1 seit langem. So früh und so gut hatten wir die Königsposition noch nie komplett.

      Yorman Polas Bartolo hat seinen Vertrag in Gießen verlängert.

      Dru Joyce von Braunschweig nach Würzburg.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der Kapitän bleibt! "TJ" Di Leo hat seinen Vertrag in Gießen verlängert.

      Die Faktoren Einsatzbereitschaft, Teamchemie und Sportromantik (Aufstiegsteam wird im Kern gehalten und greift eine Etage höher an) entfesseln so eine große, große Vorfreude.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Reggie Redding von Berlin zu Darussafaka Dogus Istanbul.

      Augustine Rubit von Tübingen nach Ulm.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Trainer Henrik Rödl wird nach dem Abstieg Trier verlassen. Rödl war seit 2010 in Trier.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Crailsheim bewirbt sich mit einer Wildcard für die Bundesliga 15/16. Der Platz ist durch den Rückzug von Artland frei geworden. Die Entscheidung fällt am 03.07
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Philipp Schwethelm von Ulm nach Oldenburg.
      Derek Needham von BK Chimik Juschne (Ukraine) nach Braunschweig.
      Göttingen hat Mathis Mönninghoff (Trier) und Malte Schwarz (MBC) verpflichtet.
      Isaiah Philmore von Ulm nach Bonn.
      Jannik Freese von Berlin nach Bremerhaven.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Bremerhaven hat Brandyn Curry vom niederländischen Meister SPM Shoeters Den Bosch verpflichtet. Curry wurde zum MVP der Finalserie in den Niederlanden gewählt.

      Steve Wachalski von Bonn nach Bayreuth.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Forward Ethan Wragge kommt von den Bilbao Baskets nach Gießen. Mit 334 getroffenen Dreiern steht Wragge auf dem zweiten Rang der ewigen Bestenliste seiner Alma Mater, einzig übertroffen von NBA-Star Kyle Korver.

      Robert Benzig nach vier Jahren von München zu CAI Saragossa.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Maximilian Kleber kehrt nach einem Jahr bei Obradoiro CAB zurück in die Bundesliga nach München.

      Smallforward Patrick Heckmann vom Boston College nach Bamberg.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Vaughn Duggins von Nancy nach Oldenburg.

      Trevor Mbakwe verlässt Bamberg und wechselt zu Maccabi Tel Aviv. Im Spiel 5 der Finalserie war Mbakwe mit 20 Punkten und 13 Rebounds der überragende Mann.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Trainer Johan Roijakkers hat in Göttingen bis 2018 verlängert.

      Small Forward Alvaro Munoz von Oviedo nach Ludwigsburg.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Luca Staiger von München nach Bamberg. Josh Duncan wechselt von Bamberg zu Hapoel Jerusalem.

      Konrad Wysocki (Anwil Wloclawek), Michael Jost (Essen) und Patrick Flomo (Ludwigsburg) nach Crailsheim.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Center John Bryant hat seinen Vertrag in München bis 2017 verlängert.

      Raymar Morgan von Göttingen nach Ulm.

      Kenneth Simms von KTP Basket Kotka aus Finnland nach Bremerhaven.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Center Tim Ohlbrecht von Ulm zu Jenissei Krasnojarsk (Russland)

      Andreas Seiferth von Artland nach München.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)