[Frauen] WM 2019 in Frankreich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      England – Argentinien 1:0 (0:0)
      Tore: 1:0 Taylor (61.)
      Verschossener Foulelfmeter: Parris (England, 28.) – Correa hält

      1
      England
      2
      3:1
      6
      2
      Japan
      2
      2:1
      4
      3
      Argentinien
      2
      0:1
      1
      4
      Schottland
      2
      2:4
      0
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Neu

      Europameister Niederlande und der Olympia-Dritte Kanada haben sich heute als fünftes und sechstes Team für das Achtelfinale qualifiziert. Im direkten Duell am kommenden Donnerstag (18.00 Uhr) spielen die beiden Teams um den Gruppensieg.

      Niederlande - Kamerum 3:1 (1:1)
      1:0 Miedema (41.)
      1:1 Aboudi Onguene (43.)
      2:1 Bloodworth (48.)
      3:1 Miedema (85.)

      Zuschauer: 22.423 in Valenciennes

      Kanada - Neuseeland 2:0 (0:0)
      1:0 Fleming (48.)
      2:0 Prince (79.)

      Zuschauer: 14.856 in Grenoble
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Hullu_poro schrieb:

      Thailand hat sich gewaltig gesteigert und verliert nur 1:4 gegen Schweden.
      1:5 :frech:
      "Die Majorität der Dummen ist unüberwindbar und für alle Zeiten gesichert. Der Schrecken ihrer Tyrannei ist indessen gemildert durch Mangel an Konsequenz.." (Albert Einstein)
    • Neu

      Schweden - Thailand 5:1 (3:0)
      Tore: 1:0 Sembrant (6.), 2:0 Asllani (20.), 3:0 Rolfö (42.), 4:0 Hurtig (81.), 4:1 Sung-Ngoen (90.+1), 5:1
      Rubensson (90.+6, Handelfmeter)

      USA – Chile 3:0 (3:0)
      Tore: 1:0 Lloyd (12.), 2:0 Ertz (26.), 3:0 Lloyd (35.)
      Verschossener Foulelfmeter: Lloyd (USA, 81.) neben das Tor.
      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Neu

      Am Ende ein ungefährdeter 4:0-Sieg, der deutlicher hätte ausfallen können. In der zweiten Hälfte noch zwei Abseitstore und viele liegengelassene Hochkaräter aber immerhin auch im dritten Gruppenspiel kein Gegentor. Weiß jemand gegen wen es nun im Achtelfinale geht? Kicker sagt Dritter aus den Gruppen A, C und D, wie wird der Gegner hier ermittelt?
      :schwarzweiss: 1.Hanauer Fußball-Club 1893 :schwarzweiss:
    • Neu

      Südafrika - Deutschland 0:4 (0:3)
      Tore: 0:1 Leupolz (14.), 0:2 Däbritz (29.), 0:3 Popp (40.), 0:4 Magull (58.)

      China – Spanien 0:0

      1
      Deutschland
      3
      6:0
      9
      2
      Spanien
      3
      3:2
      4
      3
      China
      3
      1:1
      4
      4
      Südafrika
      3
      1:8
      0




      Südkorea – Norwegen 1:2 (0:1)
      Tore: 0:1 Graham-Hansen (4., Foulelfmeter), 0:2 Herlovsen (49., Foulelfmeter), 1:2 M.Y.Yeo (78.)

      Nigeria - Frankreich 0:1 (0:0)
      Tore: 0:1 Renard (78., Foulelfmeter)
      Gelb-Rot: Ebere (Nigeria, 75.)


      1
      Frankreich
      3
      7:1
      9
      2
      Norwegen
      3
      6:3
      6
      3
      Nigeria
      3
      2:4
      3
      4
      Südkorea
      3
      1:8
      0

      „Erst wenn der x’te Großinvestor einen Plastikclub geschaffen hat, der letzte Traditionsverein insolvent gegangen ist, der letzte echte Fan von den Rängen verschwunden ist, jedes Spiel zu Gunsten der Fernsehindustrie verschoben worden ist – werdet ihr feststellen, dass der Volkssport Fußball zu dem Alltag verkommen ist, aus dem ihr ursprünglich ins Stadion geflohen seid“
    • Neu

      Spannende Entscheidung heute in der Gruppe C - wohlmöglich am Ende drei Teams punktgleich!

      Australien führt locker 4:1 gegen Jamaika. Brasilien führt im Parallelspiel 1:0 durch einen Elfmeter gegen Italien.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Marta erzielte mit dem Elfmeter ihr 17. WM-Tor - eine neue Bestmarke. Zuvor hatte sie gleichauf mit Miroslav Klose (16 Treffer) gelegen.

      Italien - Brasilien 0:1 (0:0)
      Tor: 0:1 Marta (74./FE)
      Zuschauer: 21.669 in Valenciennes

      Jamaika - Australien 1:4 (0:2)
      Tore: 0:1 Kerr (11.), 0:2 Kerr (42.), 1:2 Solaun (50.), 1:3 Kerr (69.), 1:4 Kerr (81.)
      Zuschauer: 17.402 in Grenoble


      1.Italien37:26
      2.Australien38:56
      3.Brasilien36:36
      4.Jamaika31:120
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Neu

      Hullu_poro schrieb:

      Das kommt darauf an, welche Dritten weiterkommen.

      ABCE oder ABCF = Nigeria
      BCEF = Brasilien
      Sonst Argentinien
      Sonst 3. Gruppe D. Dafür kommen neben Argentinien auch noch Japan oder Schottland in Frage.
      Das einzige bisher feststehende Achtelfinale lautet Norwegen - Australien.
      Im Viertelfinale würden wir auf den Sieger der Partie zwischen den jeweiligen Verlierern der Spiele Niederlande-Kanada und USA-Schweden treffen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bodo9 ()