[Mittelrheinliga] 23. Spieltag

    • [Mittelrheinliga] 23. Spieltag

      DatumUhrzeitPaarungErg.:
      Fr. 17.04.20:00FC Wegberg-Beeck (1.) - FC Hürth (4.)-- : --
      So. 19.04.15:00Bonner SC (2.) - FC Bergheim 2000 (15.)-- : --
      So. 19.04.15:00FC Viktoria Arnoldsweiler (5.) - SC Brühl 06/45 (13.)-- : --
      So. 19.04.15:00Borussia Freialdenhoven (9.) - VfL Alfter (7.)-- : --
      So. 19.04.15:00SC Germania Erftstadt-Lechenich (16.) - TSV Hertha Walheim (14.)-- : --
      So. 19.04.15:00SV Eilendorf (8.) - Alemannia Aachen II (6.)-- : --
      So. 19.04.15:00TSC Euskirchen (3.) - TSV Germania Windeck (11.)-- : --
      So. 19.04.15:30VfL Leverkusen (12.) - SV Bergisch Gladbach 09 (10.)-- : --

    • Oliver schrieb:

      Der BSC dürfte kräftig an der Tordifferenz schrauben während es für Wegberg-Beeck sicherlich kein Selbstläufer wird. Walheim wird nach dem Spieltag Brühl in der Tabelle überholt haben.
      Davon kannste ausgehen.
      Hast Post !
      Fußballkreis Euskirchen
    • Spiel gegen Bergheim abgesagt!!!
      Das für Sonntag angesetzte Meisterschaftsspiel gegen den FC Bergheim findet nicht statt!
      Der FC Bergheim verzichtet auf eine Austragung, Grund sind wohl finanzielle Schwierigkeiten. Das Spiel wird mit 2:0 für den BSC gewertet. Ob Bergheim seine Mannschaft zurückzieht oder in den kommenden Wochen wieder am Spielbetrieb teilnimmt steht derzeit noch nicht fest. Bei einem Rückzug würden alle Spiele mit mit Bergheimer Beteiligung annuliert.

      Quelle: BSC-Total

      @Punker

    • Sollte Bergheim zurückziehen und die Spiele annulliert werden, sähe die Tabelle so aus:

      Pl.MannschaftSp.SUNToreDiff.Punkteletzten 5 Spiele
      1.FC Wegberg-Beeck19151349:15+ 3446S-s-S-S-s
      2.Bonner SC20144252:20+ 3246s-n-U-s-s
      3.TSC Euskirchen20124448:27+ 2140U-S-U-s-n
      4.FC Hürth20123548:30+ 1839s-S-S-s-N
      5.FC Viktoria Arnoldsweiler21114649:29+ 2037S-s-S-s-n
      6.VfL Alfter2095633:31+ 232u-N-u-S-S
      7.Alemannia Aachen II2093832:29+ 330S-S-u-N-S
      8.Borussia Freialdenhoven2077632:27+ 528S-u-u-N-n
      9.SV Eilendorf20821029:40-1126U-n-n-U-s
      10.SV Bergisch Gladbach 0921731135:40-524N-n-S-n-S
      11.TSV Germania Windeck20731021:40-1924S-n-U-u-N
      12.VfL Leverkusen20551029:37-820U-n-S-n-S
      13.SC Brühl 06/4521521417:40-2317S-n-N-n-N
      14.TSV Hertha Walheim21521417:53-3617n-n-N-n-S
      15.SC Germania Erftstadt-Lechenich21121822:55-335n-N-n-U-n
      16.FC Bergheim 200000000:000---------

    • Nach dem heutigen (wichtigen) Sieg von Wegberg gegen Hürth nun 6 Punkte Vorsprung...

      1. FC Wegberg-Beeck...... 22 61:20 55
      2. Bonner SC............. 21 55:22 49
      3. TSC Euskirchen........ 22 62:28 46
      Fußballkreis Euskirchen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Punker ()

    • Sonntag , 19.4.2015

      Arnoldsweiler - SC Brühl 3:2 (1:1)
      Freialden. - VfL Alfter 2:5 (1:1)
      SC Germania Erftstadt - TSV Walheim 0:3 (0:3)
      SV Eilendorf - Aachen II 4:0 (3:0)
      Euskirchen - TSV Windeck 3:2 (2:1)
      Leverkusen - Berg. Gladb. 2:0 (1:0)

      In Eilendorf 800 Zuschauer :rauf:
      Fußballkreis Euskirchen
    • TSC Euskirchen - TSV Germania Windeck 3:2 (2:1)

      Das Ergebnis täuscht doch sehr: Das Spiel war ein einseitiges Spiel auf das Tor der Gäste, die aus 4 Chancen 2 Tore machten, während der TSC Euskirchen, bei dem einige Stammspieler fehlten, aus 12 Chancen nur 3 Tore machte.
      So blieb es, zumindest auf dem Papier, etwas spannend.
      Ein Unentschieden wäre -aufgrund der ersten Halbzeit- völlig unverdient gewesen.
      Die Gäste konzentrierten sich auf geschickte Konter im 15 Minuten-Takt. Zu wenig, um gegen einen ansonsten überlegenen Gegner etwas auszurichten.


      Überragender Spieler auf dem Platz war Benny Hoose.
      Fußballkreis Euskirchen
    • 1. FC Wegberg-Beeck...... 22 61:20 55
      2. Bonner SC............. 22 57:22 52
      3. TSC Euskirchen........ 23 65:30 49
      4. FC Hürth.............. 23 55:33 45
      5. Viktoria Arnoldsweiler 23 59:31 43
      6. Alemannia Aachen II... 23 39:36 36
      7. VfL Alfter............ 22 39:37 35
      8. SV Eilendorf.......... 23 37:41 35
      9. Bor. Freialdenhoven... 22 38:32 31
      10. VfL Leverkusen........ 23 35:41 26
      11. SV Bergisch Gladbach.. 23 37:44 25
      12. TSV Germania Windeck.. 23 25:48 25
      13. TSV Hertha Walheim.... 23 22:55 21
      14. SC Brühl 06/45........ 23 21:43 20
      15. FC Bergheim........... 23 29:71 12
      16. SC Erftstadt-Lechenich 23 23:58 8
    • Mischka schrieb:

      Johannes schrieb:

      Also sich so im Derby abschlachten zu lassen ist schon ein starkes Stück. :motzen:
      Wieso? Doppelmoral wegen der eigenen Zweiten? :D
      Die anderen Zwoten sind mir latte. Viele Zwote geben sich von der Attraktivität in der Regional- und Oberliga im Vergleich mit einigen Erstmannschaften nicht viel, es gibt ja auch positive Beispiele siehe Dortmund, Bayern, 60 etc..

      Sie gibt es seit 60 Jahren im Ligensystem, werden irgendwie von der Mehrheit ertragen bzw. geduldet, was mich ankotzt sind die Profieinsätze, ohne Zweifel.

      Aber das sollte jetzt nicht wieder in Offtopic ausarten. :zwinker:
    • Johannes schrieb:

      Mischka schrieb:

      Johannes schrieb:

      Also sich so im Derby abschlachten zu lassen ist schon ein starkes Stück. :motzen:
      Wieso? Doppelmoral wegen der eigenen Zweiten? :D
      Die anderen Zwoten sind mir latte. Viele Zwote geben sich von der Attraktivität in der Regional- und Oberliga im Vergleich mit einigen Erstmannschaften nicht viel, es gibt ja auch positive Beispiele siehe Dortmund, Bayern, 60 etc..
      Sie gibt es seit 60 Jahren im Ligensystem, werden irgendwie von der Mehrheit ertragen bzw. geduldet, was mich ankotzt sind die Profieinsätze, ohne Zweifel.

      Aber das sollte jetzt nicht wieder in Offtopic ausarten. :zwinker:
      Jo, aber trotzdem sollten die auch raus... Bei Bayern, 1860, Dortmund, etc. wird wenigstens in einem richtigen Stadion gespielt. Aber in Aachen auf nem Kunstrasenplatz auf dem Parkhausdach hinter dem Gäteblock... (einer von zwei Grounds in der Oberliga Mittelrhein die mir noch fehlen. Der andere ist der Rasenplatz vom SV Eilendorf....) Macht es ein wenig sinnlos, ne? :zunge1: Die ganzen anderen Sportplätze & Co., wo die Amas von Alemannia früher gespielt haben (Münzenbergkampfbahn usw.) waren aber auch nicht wirklich besser. Hab ich alles besucht in Lauf der Zeit... Aber hast Recht, belassen wir es dabei, damit es nicht OT wird! :ja2: