1. FC Bocholt Saison 2015/16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Oberligist 1. FC Bocholt treibt die Kaderplanung für die neue Saison weiter mit Hochdruck voran. Der Verein hat jetzt die Verträge mit den Spielern Yannik Oenning, Christian Gurny und Timo Hebing um eine weitere Saison, bis zum 30. Juni 2016, verlängert. Marcel de Ruiter, Sportlicher Leiter beim 1. FC, freut sich über die über die laufende Saison hinausgehende Zusammenarbeit: "Die drei Spieler sind absolute Vorbilder in Sachen Einstellung und Mentalität. Wir sind der festen Überzeugung, dass die Jungs auch in Zukunft noch eine tragende Rolle in unserem Team spielen werden."

      Klasse Nachricht! :positiv2:
      Das sind auch in meinen Augen drei ganz wichtige Spieler für die Zukunft!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der Koep wäre natürlich ein Knaller! :positiv1:

      Beim VfL Bochum und seiner aufgelösten U23 werden sicher einige interessante Spieler auf den Markt kommen und genauso viele andere Vereine nun anklopfen. Aber vielleicht können wir ja auch den ein oder anderen von uns überzeugen! :zwinker:


      Winking-Nachfolger in Sicht, Koep ein Thema
      reviersport.de/303427---1-fc-b…ger-sicht-koep-thema.html



      Auch Issa Issas Rückkehr ist weiter ungewiss. ;(

      In seinem zweiten Pflichtspieleinsatz für den 1. FC Bocholt zog sich Issa Issa einen Mittelfußbruch zu. Bei der Operation Anfang März gab es Komplikationen und bis jetzt hat er noch nicht wieder mit Lauftraining begonnen.

      reviersport.de/303481---1-fc-b…s-rueckkher-ungewiss.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Und Stürmer Benedikt Koep kommt höchstwahrscheinlich auch nicht.


      Marcel de Ruiter, der Sportliche Leiter des 1. FC Bocholt, zu den Personalien:

      De Ruiter dementierte am Donnerstag einen Medienbericht, wonach Phil Spillmann und Norman Jakubowski im Sommer von der U23 des VfL Bochum zum 1. FC Bocholt wechseln. „Sie kommen nicht“. Er bestätigte das Interesse an einer Verpflichtung von Stürmer Benedikt Koep vom Regionalligisten SF Lotte. „Ich habe mehrmals mit ihm gesprochen. Aber der letzte Stand ist, dass er vorerst Profi bleiben möchte. Deshalb gehe ich nicht davon aus, dass er kommt“.

      De Ruiter kündigte an, dass der 1. FC bis zum Wochenende 23 der insgesamt 24 Kader-Plätze vergeben haben wird. Bis dahin sollen alle Verträge unterschrieben sein. Der Kader werde dann in der kommenden Woche veröffentlicht.

      Quelle: BBV
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Ein richtiger Torjäger würde der Mannschaft gut zu Gesicht stehen! :thumbsup:
      Das fehlte in den letzten Jahren vielleicht ein wenig. Wobei wir qualitativ in der Breite natürlich gut besetzt sind!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • 1. FC Bocholt Saison 2015/16

      Die Kaderplanungen für die neue Saison sind schon weit fortgeschritten. Darum eröffne ich schon mal das Thema für die neue Spielzeit. Alle weiteren Personalien können hier diskutiert werden. :)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Hm...also mich persönlich überzeugt das gar nicht.
      Der Typ vom KFC ist dort suspendiert worden und MSV II ist ja nun wirklich keine Übermannschaft. Da waren die Gerüchte deutlich vielversprechender.
      Rademacher ist sicher nen solider Mann, aber mehr auch nicht.

      Teuer sind die Jungs aber allemal...
    • Ich sehe das ganze auch eher skeptisch. Das sind jedenfalls nicht die Verpflichtungen, mit denen man jetzt - wie vom Verein verlautbart - "auf jeden Fall um den Aufstieg mitspielen will"!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das Gerücht um Houcine Bougjdi gab es doch schon vor einem Monat. und da waren alle noch der Meinung ein aussortierter (nein, suspendierter Spieler) ist doch wohl eher eine zweifelhafte Verpflichtung!! Und es gab einen Presseartikel wonach er eher mit Jahn Hiesfeld in Verbindung gebracht wurde. Und was sagten die?? "Nee, der ist uns zu teuer, da liegen unsere Vorstellungen zu weit auseinander!!! :glotz2: Wie bitte?? TV Jahn, das sich seit Jahren teure Spieler zusammenkauft, die sagen sowas, aber dieser Spieler kommt jetzt zu uns?! Aha! :crazy: