Rheinland - Bezirksliga Mitte - Saison 2015/16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rheinland - Bezirksliga Mitte - Saison 2015/16

      Die Staffel "Mitte" der 7. Liga im Rheinland:

      1. Bengen, FSG
      2. Eich, SG
      3. Emmelshausen, TSV
      4. Gönnersdorf, FC
      5. Immendorf, TuS
      6. Kirchberg, TuS
      7. Koblenz, FC Cosmos
      8. Mengerschied, SG
      9. Metternich, FC
      10. SG Moselkern
      11. Mörschbach, SG
      12. Mülheim-Kärlich, SG 2000 II
      13. Müllenbach, SG
      14. Plaidt, FC
      15. Rheinböllen, TuS
      16. Westum, SG

      Aufsteiger in die Rheinlandliga: SG 99 Andernach
      Absteiger aus der Rheinlandliga: TuS Oberwinter
      Aufsteiger aus den A-Klassen: TuS Immendorf, SG Moselkern, SG Westum
      Absteiger in die A-Klassen: ATA Sport Urmitz, SF Höhr-Grenzhausen, SG Eich

      .
    • Der TSV Emmelshausen hat Stürmer Tobias Schinnen vom FC Karbach verpflichtet

      rhein-zeitung.de/sport/rz-regi…hieden-_arid,1337184.html

      Denke mal, dass Emmelshausen in der kommenden Runde ein heißer Titelkandidat sein wird. Mit Yannick Bach hat der TSV ja auch einen weiteren Stürmer verpflichtet, von dem man sich viel verspricht.
      "Wer abergläubisch ist, hat schon verloren."

      Benjamin Bilger, Landesliga-Trainer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der Staffel 2 Württemberg.
    • Bredi schrieb:

      Der TSV Emmelshausen hat Stürmer Tobias Schinnen vom FC Karbach verpflichtet

      rhein-zeitung.de/sport/rz-regi…hieden-_arid,1337184.html

      Denke mal, dass Emmelshausen in der kommenden Runde ein heißer Titelkandidat sein wird. Mit Yannick Bach hat der TSV ja auch einen weiteren Stürmer verpflichtet, von dem man sich viel verspricht.

      Das Ziel dürfte der Aufstieg sein, gegen Karbach II (Titelfavorit in Kleisklasse A) gabs ein sehr deutliches 6:0 im Test, und letzte Woche eine knappe 2:3-Niederlage gegen Karbachs Erste, bei der man recht gut aussah. Dazu ist der Kader nochmal ein Stück stärker.
    • Der Weg zum Aufstieg dürfte wohl wieder über den FC Germania Metternich führen.
      Eine starke junge Truppe, die ich vor einigen Tagen beim Nissan Cup in Horressen
      beobachten konnte. Normalerweise gebe ich nicht viel auf Vorbereitungsspiele, aber
      die Koblenzer Vorstädter haben gegen den Verbandsligisten FV Engers eindrucksvoll
      gezeigt, dass mit ihnen (wieder mal) zu rechnen sein dürfte.
      Die anderen Vereine der Staffel Mitte kann ich nicht einschätzen, werde aber mit
      Interesse die Saison vom rechtsrheinischen her verfolgen.
    • Die Tabelle nach 6 Spieltagen:

      1. TSV Emmelshausen.... 6 34 18
      2. TuS Kirchberg........... 6 16 16
      3. FC Gönnersdorf......... 6 8 11
      4. TuS Oberwinter......... 5 8 10
      5. FC Metternich........... 6 6 10
      6. SG Müden............... 6 3 10
      7. SG Liebshausen......... 6 2 9
      8. FC Cosmos KO........... 6 -4 9
      9. TuS Rheinböllen......... 6 0 7
      10. FC Plaidt................ 6 -6 7
      11. TuS Immendorf........ 6 -10 7
      12. FSG Bengen............ 6 -10 6
      13. SG Sargenroth......... 5 -5 5
      14. SG Mülheim-K. II...... 6 -6 5
      15. SG Müllenbach......... 6 -17 2
      16. SG Westum............. 6 -19 1

      .
    • Knapp 900 Zuschauer waren gestern im Spitzenspiel zwischen dem TSV Emmelshausen und TuS Kirchberg anwesend. Emmelshausen gewann souverän mit 4:0 und baute die Tabellenführung somit auf 4 Punkte aus. Glückwunsch nach Emmelshausen!
      "Wer abergläubisch ist, hat schon verloren."

      Benjamin Bilger, Landesliga-Trainer der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach in der Staffel 2 Württemberg.
    • Bezirksliga Mitte im FV Rheinland...

      Die Tabelle nach 12 Spieltagen:

      1. (1.) TSV Emmelshausen 12 11 0 1 46 : 3 43 33
      2. (2.) TuS Kirchberg 12 9 2 1 37 : 16 21 29
      3. (3.) TuS Oberwinter 11 8 1 2 24 : 12 12 25
      4. (4.) SG Müden/Moselkern 11 6 2 3 29 : 13 16 20
      5. (5.) SG Liebshausen 12 6 2 4 21 : 17 4 20
      6. (7.) FC Metternich 12 6 1 5 30 : 15 15 19
      7. (6.) FC Gönnersdorf 12 5 2 5 24 : 24 0 17
      8. (9.) TuS Rheinböllen 12 4 2 6 20 : 20 0 14
      9. (8.) FC Cosmos Koblenz 9 4 2 3 18 : 21 -3 14
      10. (10.) TuS Immendorf 12 4 1 7 21 : 33 -12 13
      11. (13.) SG Sargenroth 11 3 3 5 26 : 31 -5 12
      12. (14.) FC Plaidt 11 3 2 6 16 : 24 -8 11
      13. (15.) SG Vordereifel 12 2 4 6 14 : 30 -16 10
      14. (11.) SG Westum/Löhndorf 11 3 1 7 11 : 31 -20 10
      15. (12.) FSG Bengen 12 3 1 8 14 : 41 -27 10
      16. (16.) SG Mülheim-Kärlich II 12 1 2 9 10 : 30 -20 5
      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D
    • Der TSV Emmelshausen ist Meister der Bezirksliga Mitte...

      Glückwunsch an den TSV Emmelshausen zum Meistertitel in der Bezirksliga Mitte und zur Rückkehr in die Rheinlandliga. :positiv2:

      Bredi hat gestern alles dafür gegeben. :lachen:

      _________________________________________________________

      28.09.2008, 15.50 Uhr: Die Stunde Null.

      IGNORANZ - Meine Verachtung habt ihr nicht mehr verdient. :D