News aus Pforzheim

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich kann mich noch dran erinnern, wo der 1.FC Pforzheim in der Aufstiegsrunde zur 2.Bundesliga gewesen ist, u.a. gegen 1860, glaub 1991 rum? Damals haben viele über den Verein und das kleine Stadion gemeckert. Dabei sind beide Stadien in Pforzheim sehr geil! Nur eben klein... In der heutigen Zeit unvorstellbar! Sozusagen Luxusproblem damals.... Viele wären froh, wenn Pforzheim heute wenigstens in der 3 oder 4.Liga spielen würde... :ja1:
    • Ja stimmt: die Aufstiegsspiele zur 2.Liga waren 1991 gegen 1860 München, Hessen Kassel und Borussia Neunkirchen. Und ich war damals noch zu jung (und arm), um mir die teueren Karten dafür leisten zu können :weinen1: :zwinker:
      Und natürlich: für alles oberhalb der Regionalliga wäre auch unser "neues Stadion" zu klein. Aber wir wollen ja auch nicht übertreiben mit unseren Zukunftsplänen :lachen: !
      Für die Oberliga sind sowohl Holzhof als auch Brötzinger Tal wohl überdurchschnittlich geeignet, und das allein zählt vorerst.

      Und wieviel Aufmerksamkeit (sprich "Polizeiaufgebot & Co") man uns auswärts zukommen lässt, da lass ich mich überraschen. Ich finde eben nur, in unserem Fall gebe es bessere Möglichkeiten, mit den Steuergeldern umzugehen.
    • Ich blick das mit den beiden Stadien nicht so ganz. FC Pforzheim hat immer im Brötzinger Tal gespielt und der VfR im Holzhof, oder? Und der CfR spielt jetzt noch immer im Holzhof, weil das Brötzinger Tal umgebaut wird, richtig? :pikiert2: Im Brötzinger Tal war ich mal in den 90ern bei FCP vs. Pfullendorf, 5:5! Abends dann noch Sochaux vs. Caen, 0:0! Hatte beim ersten Spiel ja schon genug Tore gesehen... :rofl:

      Ich freue mich auf jeden Fall, dass Pforzheim wieder in der Oberliga ist. Und für die Regionalliga wäre das Stadion (welches auch immer) 10000x besser wie die üblichen Verdächtigen aus Spielberg, Nöttingen, Zweibrücken, Neckarelz oder Steinbach & Co.! Nur schade, aber auch verständlich, dass viele mit dem neuen Fuisonsverein nix anfangen können....
    • Also das mit den beiden Vereinen und Ihren jeweiligen Stadien wurde komplett richtig erklärt! Und da wir als Fusionsverein nur noch ein Stadion brauchen, wird das Holzhof-Gelände verkauft und mit dem Geld (ich glaube 3 Millionen) das Brötzinger Tal renoviert.


      Siehe hier:
      pz-news.de/foto_fotos,-So-koen…rt,1_mediagalid,3910.html

      Das Problem mit den Zuschauerzahlen und Fans war aus meiner Sicht sowieso nicht ausschließlich die Fusion, sondern auch der jahrelange sportliche Misserfolg. Nach knapp 20 Jahren in der Oberliga und vielen vergeblichen Aufstiegsträumen in die damals noch drittklassige Regionalliga war es dann schon doppelt bitter, sich durch den Abstieg 2007 und der Einführung der 3.Liga 2008 plötzlich nur noch in der Sechstklassigkeit wiederzufinden. Das hat niemanden mehr hinterm Ofen vorgelockt. Aber die Zuschauerzahlen in der Relegation haben auch bewiesen, wie groß und aber auch ungestillt die Sehnsucht nach Höherklassigkeit in der regionalen Bevölkerung ist. Das lässt auf einen gewissen Zuschauerstrom in der neuen Spielzeit hoffen
    • Schade ist es auf jeden Fall, aber auch von beiden Seiten (Verein und Eberhard Carl) nicht wirklich zu erklären: dem CFR hätte ein Aushängeschild wie Carl sicher gut getan. Man braucht heutzutage einfach bekannte Köpfe, um Sponsoren anzulocken.
      Theo Rus ist sicher ein toller Trainer, aber aus meiner Sicht kein Mann fürs Rampenlicht.....da hat Eberhard Carl einfach mehr Charisma, um die Presse zu befriedigen :positiv1:
    • Trantor schrieb:

      so laut heutigem bericht aus der Pforzheimer Zeitung ist das Saisonziel der Klassenerhalt...

      Ich dachte immer man wächst mit seinen Zielen... :schreck1:
      Da macht mal jemand mächtig einen auf Understatement. :)

      Oder er befürchtet (was ich den Pforzheimern nicht wünsche), dass es Probleme mit den Finanzen geben könnte. :glotz2:
      Meine Kirche ist der Fußballplatz
    • nee ich glaub das das seit langer zeit mal nicht das mega Problem ist... wie ich es schon schrieb... man wird sehn wo wir landen... schlagen können wir jeden... und der holzhof wird sicher ein ort wo jeder Gegnerich ungern hin will
      "Freunde oder Feinde - Dafür oder Dagegen - Liebt uns oder hasst uns aber lernt mit uns zu leben!"


    • peterenis schrieb:

      Roadrunner73 schrieb:

      Die Testspielergebnisse scheinen mich zu bestätigen - der CfR könnte die Überraschungsmannschaft der Saison werden. Mit dem Abstieg dürfte man jedenfalls nichts zu tun haben.
      Gestern gabs eine 4:0 Niederlage gegen Landesligisten TSV Münchingen :D

      Aber ich glaub auch nicht dass die etwas mit dem Abstieg zu tun haben werden.
      So was kommt vor. Pforzheim spielt aber trotzdem in der OL ganz vorne mit.
      Meine Kirche ist der Fußballplatz
    • Benutzer online 1

      1 Besucher