[Derby] SV Lippstadt 08 - FC Gütersloh

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [Derby] SV Lippstadt 08 - FC Gütersloh

      Freitag, 16. Okt. 2015, 19:30 Uhr

      SV Lippstadt 08 - FC Gütersloh im Stadion "Am Bruchbaum"

      Es herrscht wieder Derby-Zeit, der SV Lippstadt und der FC Gütersloh kreuzen die Klingen! Beide Vereine sind sehr unterschiedlich in die Saison gestartet, tabellarisch heißt das Platz 2 gegen Platz 15, es liegen aber gerade einmal 6 Punkte zwischen diesen Mannschaften.

      Es kann nur einen Sieger geben - und der hieß in der jüngeren Vergangenheit fast immer SV Lippstadt. Die jüngere Derby-Bilanz spricht eindeutig für die Lippstädter. Von den letzten zehn Vergleichen verloren sie nur eines, in der vergangenen Saison; fünf endeten unentschieden.

      Bilanz SV Lippstadt 08 - FC Gütersloh

      2014/15: 1:1 / 0:1
      2012/13: 1:0 / 1:0
      2011/12: 0:0 / 2:0
      2010/11: 2:1 / 1:1
      2009/10: 1:1 / 3:3

      Ältere Duelle:

      2007/08: 2:2 / 0:1
      2006/07: 2:0 / 0:2
      2005/06: 4:2 / 1:6
      2004/05: 0:0 / 2:4
      2003/04: 1:0 / 1:1
      2002/03: 1:4 / 0:0
      2001/02: 0:1 / 0:3
      2000/01: 0:2 / 1:1
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Flutlicht-Spektakel Lippstadt gegen Gütersloh

      Derbyzeit - ein heißes Spektakel unter Flutlicht: Freitagabend soll am Bruchbaum „richtig die Hütte brennen": Der SV Lippstadt empfängt den FC Gütersloh, ein Duell voller Emotionen, ähnlich wie Schalke gegen Dortmund oder Köln gegen Gladbach. Die Tabelle spielt in diesem Vergleich keine Rolle. Aber mit einem Sieg gegen den Rivalen wären bei den Schwarz-Roten alle Problemchen auf einen Schlag vom Tisch gewischt.

      svlippstadt08.de/news-1-1669.html

      Derby gegen Gütersloh elektrisiert Fans und Spieler des SV Lippstadt
      derwesten.de/sport/lokalsport/…tadt-aimp-id11190274.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • SV Lippstadt - FC Gütersloh 2:0 (1:0)
      1:0 Ardian Jevric (41.)
      2:0 Halil Elitok (68.)

      Zuschauer: 586


      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Hat mich auch etwas überrascht.
      Vierstellig war in den letzten Jahren durchaus drin.

      Wir haben in NRW aber miserables Wetter, strömender Regen - sowas hält viele ab.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • erstaunlich wenig Zuschauer, das wundert mich jetzt aber auch. war heute 10km hinter Lippstadt in Ehringhausen bei einem Spiel, dort hat es nicht gemeimelt. bei der Hinfahrt war Soest die Regengrenze, bei der Rückfahrt erst wieder in Hamm. wollte auch erst zu Hause bleiben, gottseidank gefahren....
    • Dazu auch ein aktueller Beitrag bei turus.net:

      Der Stand der Dinge und der Kampf der Fanszene gegen Willkür
      turus.net/sport/fussball/8450-…szene-gegen-willkuer.html

      ...Lippstadt gegen Gütersloh war in der Vergangenheit eine durchaus brisante Begegnung. So kam es im Jahr 2009 zu handfesten Auseinandersetzungen. Genau zu jener Zeit entstand die Freundschaft zur Fanszene von Rot Weiss Ahlen, das derzeit in der Regionalliga West spielt. Während die Freundschaft zwischen Lippstadt und Ahlen immer fester wurde, brach die Fanszene in Gütersloh, die über Jahre hinweg durchaus gut war, nach und nach auseinander. In jüngerer Vergangenheit hofften die Szenen aus Lippstadt und Ahlen, dass es bei Spielen gegen Gütersloh wieder knistern würde, doch außer einigen teils älteren Allesfahrern ließ sich niemand mehr in Lippstadt sehen, auch wenn im Vorfeld der eine oder anderer Gütersloher Aufkleber das Stadionumfeld zierte.

      So war es auch kein Wunder, dass am vergangene Freitag nur rund 20 Fans des FC Gütersloh den Weg nach Lippstadt auf sich genommen hatten. Dazu muss gesagt werden, dass beide Städte gerade einmal rund 30 Kilometer auseinander liegen. Die Fanszene aus Lippstadt hatte am Freitag allerdings auch andere Probleme. Wie bei vielen anderen - vor allen Dingen kleineren Vereinen - bekommen aktive Fans derzeit verstärkten Gegenwind zu spüren. Sei es von den Behörden oder von den eigenen Vereinen....
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Benutzer online 1

      1 Besucher

    • Tags