[OL Niederrhein] 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • [OL Niederrhein] 2016/17

      Die Saison 2016/17 beginnt am 14. August. Der letzte Spieltag ist für den 28. Mai 2017 terminiert.

      Die erste Niederrhein-Pokalrunde steigt am 6. und 7. August.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Der FC Kray ist dabei nächste Saison.

      Velbert und RWE sind noch bedroht, aber ich denke nicht, dass es eine von den beiden Mannschaften treffen wird.
      Da gibt es jetzt Teams mit deutlich schlechterer Position, z.B. den 1. FC Köln II, die zwei bis drei Spiele mehr bestritten haben als die Abstiegskonkurrenz.

      Man stelle sich mal vor:

      Rot-Weiss Essen
      ETB SW Essen
      FC Kray
      SpVg Schonnebeck

      Das wäre doch mal eine Liga voller Derbys. :lachen:

      Darauf hoffe ich aber natürlich nicht!
      Wuppertaler SV
    • Herzblut1954 schrieb:

      Man stelle sich mal vor:

      Rot-Weiss Essen
      ETB SW Essen
      FC Kray
      SpVg Schonnebeck

      Das wäre doch mal eine Liga voller Derbys. :lachen:

      Darauf hoffe ich aber natürlich nicht!

      Keine Sorge, wenn Schonnebeck aufsteigt ist's ja schon einer weniger. :lachen: :hohn:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Dionysus schrieb:

      Herzblut1954 schrieb:

      Man stelle sich mal vor:

      Rot-Weiss Essen
      ETB SW Essen
      FC Kray
      SpVg Schonnebeck

      Das wäre doch mal eine Liga voller Derbys. :lachen:

      Darauf hoffe ich aber natürlich nicht!
      Keine Sorge, wenn Schonnebeck aufsteigt ist's ja schon einer weniger. :lachen: :hohn:

      Sorgen mache ich mir ohnehin nicht, aber danke!

      Und Schonnebeck sehe ich auch als sehr harte Nuss, aber schlagen wir sie sind wir 7 Punkte weg, was soll da schon groß passieren?
      Keiner in der Liga marschiert.
      Wuppertaler SV
    • Der WSV hat natürlich die besten Chancen.

      Aber sollte tatsächlich der Fall eintreten das Kray und RWE absteigen UND Schonnebeck OL-Meister wird - ich gehe zu 100% jede Wette ein die würden sowieso auf den Aufstieg verzichten! :D
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RW1907Essen schrieb:

      keine Bange, liebe User! Wir steigen nicht ab! ;)
      Na, deine Zuversicht hätte ich gern. ;)
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Ich wünsche mir als Aufsteiger den 1. FC Bocholt.
      Ich denke immer noch gerne zurück an das Heimspiel mit vielen Bocholtern im Gästeblock, war schon stark.
      Das hat für mich gezeigt, dass dort definitiv Potential für die Regionalliga vorhanden ist, zudem ich das auch der Region gönnen würde als Ex-Wahl-Borkener.

      Absteigen soll bitte SF Baumberg, das sind die einzigen denen ich sowohl heim als auch auswärts so absolut nur negatives abgewinnen konnte.

      Der FC Kray ist für mich absoluter Unsympath, bringt aber immerhin Gäste- und Heimfans ins Stadion. In der Liga auch nicht selbstverständlich.

      Dem Cronenberger SC als Wuppertaler Verein würde ich den Klassenerhalt gönnen, wird aber sau schwer, immerhin haben wir deren besten Mann "Er" weggeschnappt.

      Velbert mag ich aus Wuppertaler Sicht natürlich auch so absolut nicht, zudem die an Fanszene echt nichts mehr haben.
      Also bitte nicht Aufstieg.

      Freuen würde es mich auch, würde der ETB mal wieder oben anklopfen können, aber da glaube ich nicht dran.

      Uerdingen wäre für die Regionalliga natürlich eine Bereicherung, aber ich gönne es ihnen einfach momentan nicht.
      Das hat aber mehr mit der Vereinsführung zu tun als mit den Fans, die sicherlich wieder zahlreich da wären, käme der Aufstieg.

      Ratingen hat ein schönes Stadion und unseren Ellmann, Homberg fand ich auch gut...

      Bin gespannt und werde mir sicher das ein oder andere Spiel vom CSC anschauen.
      Wuppertaler SV
    • Danke für die Blumen, aber das wird in dieser Saison wohl ein Wunschtraum bleiben!
      Dafür ist die Konkurrenz zu groß und wir haben bei unserem Kader deutlich kleinere Brötchen gebacken.

      Potential war schon immer vorhanden, wenn der sportliche Erfolg auch kommt. Allerdings hat man uns seit dem Tribünenabriss nun vorerst auch aller Möglichkeiten beraubt, überhaupt höherklassig zu denken. Wann oder wie schnell da nun eine wirklich adäquate neue Tribüne entsteht, lasse ich mal im Raum stehen.... :whistling:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)