[OL Westfalen] NHS 15/16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Asa schrieb:

      komm grade nach Hause und sehe die Ergebnisse. was zur Hölle sind das denn für Ergebnisse :glotz2:
      aus Hammer Sicht nicht der Renner! Sowohl Bielefeld II, wie auch Gütersloh und der ASC punkten dreifach! Müsste nur noch Stadtlohn gewinnen - würde irgendwie passen - Edith sagt: immerhin führt Siegen jetzt 2:1
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!
    • Asa schrieb:

      komm grade nach Hause und sehe die Ergebnisse. was zur Hölle sind das denn für Ergebnisse :glotz2:

      Naja in Bielefeld zu gewinnen ist schwer. Und der ASC kann an guten Tagen jeden schlagen, wir haben uns vor kurzem auch schwer getan gegen die.
      Wir führen 2-1 kurz vor Schluss.
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • die letzten beiden fehlenden NHS sind jetzt auch terminiert worden, hier die Übersicht über die letzten fehlenden 8 Spiele, Siegen und Hamm 3x dabei


      Spfr. Siegen - Westf. Rhynern (18.Sptg.) - Mi., 20.04.
      Hammer SpVg - SV Schermbeck (18.Sptg.) - am Mi., 20.04.
      Spfr. Siegen - SV Schermbeck (15.Sptg.) - Mi., 27.04.
      Westf. Rhynern - Hammer SpVg (21.Sptg.) - Mi., 04.05.
      SV Zweckel - FC Gütersloh (21.Sptg.) - Mi., 04.05.
      SuS Neuenkirchen - Spfr. Siegen (19.Sptg.) - Do., 05.05.
      Hammer SpVg - SpVg Erkenschwick (20.Sptg.) - Mi., 11.05.
      FC Gütersloh - SuS Neuenkirchen (18.Sptg.) - Mi., 11.05.
    • Mittwoch, 20.04.2016, 18.30 Uhr

      Eintracht Rheine - TSG Sprockhövel 0:3 (0:1)
      0:1 März (25.)
      0:2 Heiserholt (46.)
      0:3 Claus (79.)

      ab 20.00 Uhr

      Hammer SpVg - SV Schermbeck 3:0 (2:0)
      1:0 Magouhi (2.)
      2:0 Serrone (18.)
      3:0 Magouhi (83.)

      Sportfreunde Siegen - Westfalia Rhynern 1:0 (1:0)
      1:0 Arslan (18./FE)
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 15 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Heut dann Rhynern bevor Samstag Paderborn kommt und Mittwoch Schermbeck anreist.
      Sieben Punkte aus den drei Heimspielen wären super.
      Heut ist alles offen. Rhynern hat am Wochenende überraschend in Stadtlohn verloren. Hoffe wir mogeln uns durch die nächsten drei englischen Wochen irgendwie durch.
    • Knapper 1:0 Sieg. Man muss fairerweise sagen, dass Rhynern einen Punkt locker verdient hätte.
      Frag mich wann unser Coach langsam mal etwas rotieren will. Lange geht das nicht mehr gut.
      Aber das ist meckern auf hohem Niveau.
      Mit dem heutigen Sieg springt man auf Platz zwei und hat noch Spiele Rückstand.

      Torschütze vor 1139 Zuschauern war Arslan durch einen Elfmeter.
    • Fein Siegen, freut mich :rolleyes:

      wir mit einem wichtigen Heimsieg, wobei ich das 1:0 nicht mitbekam, weil ich erst 10 Min. nach Anpfiff da war. Ergebnis am Ende um 1 Tor zu hoch, egal. die beiden gesehenen Tore waren auf jeden Fall wieder wunderschön herausgespielt, schade, das die Saison erst jetzt für uns so richtig anfängt.
      7:1 Tore und 6 Punkte aus 2 Spielen, das war mal dringend nötig, um ein wenig Luft zu bekommen. am WE geht's nach Zweckel, die aber auch erst mal geschlagen werden müssen (kein Understatement von mir). gegen Zweckel haben wir bisher immer schlecht ausgesehen und in 5 Spielen erst 1x mit 1:0 gewonnen, dort noch nicht ein Tor geschossen....
    • Nachholspiel vom 24. Spieltag:

      Donnerstag, 21. April, 18:30 Uhr
      ASC Dortmund - SpVgg. Erkenschwick 0:1 (0:1)

      Die Spvgg. Erkenschwick hat ihre Aufholjagd weiter fortgesetzt. Durch den 1:0-Erfolg am Donnerstagabend beim ASC 09 Dortmund kletterte die Elf von Coach Niemöller in der Tabelle auf Rang drei. Das Tor des Tages erzielte Rosenkranz (31.) durch einen sehenswerten Distanzschuss. Damit setzt sich die unterschiedliche Entwicklung der Teams seit Jahresbeginn fort. Waren beide im Dezember noch Tabellennachbarn, trennen sie nun ganze neun Plätze. Die Gäste feierten zuletzt acht Siege in Folge, der ASC gewann dagegen nur eins der letzten neun Spiele.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Sila schrieb:

      Bin ja mal gespannt ob unser Spiel gegen Schermbeck heute stattfindet. Es regnet und schneit ohne Unterbrechung.

      Überrascht mich auch das das Spiel stattfindet. Selbst die A45 ist komplett gesperrt wegen Eisfläche. 3 Spiele in Folge der Freunde habe ich auch selten verpasst wenn überhaupt mal... :crazy:
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • Mittlerweile 2-0, sollten die nächsten 3 Punkte sein im Aufstiegsrennen. So langsam siehts richtig gut aus mit Platz 2, sollte am Samstag ein Dreier rausspringen beim schwächelden ASC denke ich spielen wir nächste Saison wieder Regionalliga.
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • Mittwoch, 04.05.2016, 19.30 Uhr

      SV Zweckel - FC Gütersloh 2000 0:3 (0:1)
      0:1 Thomas (23.)
      0:2 Birkenhake (55.)
      0:3 Schröder (66.)

      Westfalia Rhynern - Hammer SpVg 0:0
      Seit wir zwei uns gefunden .... OHHHHHHHH RWE!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von RW1907Essen ()

    • Für Zweckel ist es die letzte Chance mit einem Sieg nochmal ranzukommen. Denke das könnte ein Remis geben, mehr nicht.

      Beim Hamm Derby drück ich der SpVg die Daumen. Ein paar Pünktchen täten noch ganz gut im Abstiegskampf. Bin da auch mal auf die Zuschauerzahl gespannt.
      Sportfreunde Siegen, make the Oberliga great again!
    • insgesamt ein recht schwaches Derby, allerdings sehr intensiv. sehr viele Nickligkeiten und Unmengen an Freistößen, insgesamt gab es bestimmt 15 gelbe Karten, allerdings keine, die zu einer GRK führte - was mich am Ende doch gewundert hat.

      die Art und Weise von Rhynern hass ich ja wie die Pest, immer schön in den Mann rein (unser aktivster Stürmer musste wg. Verletzung runter), dazu fielen die nach Zweikämpfen so wunderbar einfach und kullerten über den Platz - so mancher SR fällt darüber schon mal rein. in der 2.HZ ließen wir uns aber nicht lumpen, und taten wir es ihnen gleich.

      Gambino auf Wald-Seite spielte von Anfang an selten dreckig, um die 40. Minute rum scheiterte er nach einem Foulelfer an unserem Ersatzkeeper Strysz, der eine klasse Partie machte (Stammkeeper war verletzt), der die Ecke ahnte und abwehren konnte. die 15 Minuten vor der HZ war auch die stärkste Zeit von Wald, da waren wir noch wegen der Verletzung völlig unsortiert und bekamen keine Entlastung hin. das Gambino das Spiel überhaupt beenden durfte, war schon sehr grenzwertig...

      ansonsten gingen mir die "Nebengeräusche" abseits vom Platz mächtig auf den Sack. 1. unterstellte unser Trainer in der PK Rhynern bewusstes Foulspiel, 2. liefen ein paar Honks kurz vor Schluss bei einer Rudelbildung auf den Platz und 3. waren ein paar Freunde aus der Nachbarschaft da, die kurz vor Schluss wohl Stunk machten.
      ich hab kein Bock auf so ´nen Scheiß