Bayern München kommt zum KFC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bayern München kommt zum KFC

      Der KFC Uerdingen 05 feiert in diesem Jahr sein 100-Jähriges Bestehen, aus diesem Anlass wird am Samstag, den 21. Januar 2006 der deutsche Rekordmeister FC Bayern München in der Krefelder Grotenburg auflaufen. Doch das Jubiläumsjahr 2005 und Gegner Bayern München wecken auch Erinnerungen an das legendäre Pokalendspiel von 1985 - 20 Jahre ist es her, im DFB-Pokal-Finale schlug Bayer 05 Uerdingen die schon damals übermächtigen Bayern mit 2:1.

      Die begehrten Eintrittskarten für das Freundschaftsspiel gegen den Deutschen Rekordmeister sind an 23 verschiedenen Vorverkaufsstellen in Krefeld und Umgebung erhältlich, unter anderem auch unter kfc-online.de . Bislang wurden bereits 8.000 Karten verkauft.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Bayern München kommt

      Für das Spiel gegen den deutschen Rekordmeister FC Bayern München am 21. Januar kann der KFC Uerdingen auf eine bundesligareife Kulisse hoffen. Nach 3,5 Wochen wurden bereits über 10.000 Eintrittskarten abgesetzt. Damit ist jetzt schon der Vorverkaufsstand vom Spiel gegen Fortuna Düsseldorf im Februar 2005 erreicht worden. Damals kamen insgesamt 17.000 Zuschauer ins Krefelder Grotenburg-Stadion...
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • da wird sich krefeld an den einnamen freuen und kann sich bessere spieler kaufen...
      ... so wie bonn...
      kommt es auch ins fernsehn
      Über Wuppertal fahren wir nach Berlin *sing* :rofl2:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ~S~T~A~R~ ()

    • RE: Bayern München kommt

      ich finde es auch gut das sie kommen....

      hoffentlich kann das spiel stattfinden wegen dem Scneefall...

      und hoffentlich, wenn es statfindet, wird es ein gutes spiel...
      :supporter10:SVS und der S04!! :velbert:

      Felix Magath der Meistermacher von Schalke 04?? :unsicher:




      Der Krieg macht aus Jungs keine Männer,sondern Leichen!
    • RE: Bayern München kommt

      ohhhh.....scneits bei euch nicht ..... also bei uns ....aber hallo.... :D :D
      :supporter10:SVS und der S04!! :velbert:

      Felix Magath der Meistermacher von Schalke 04?? :unsicher:




      Der Krieg macht aus Jungs keine Männer,sondern Leichen!
    • Die Einnahm,en werden nach abzug der Kosten 50 : 50 geteilt.
      Sie sind für den laufenden Etat gedacht und kommen nicht in die Insolvenzmasse.
      ------------------------------------------KFC Uerdingen 05------------------------------------------
    • RE: Bayern München kommt


      Status in Sachen Insolvenzplanverfahren

      Mitte des Jahres wurden die Forderungen mit 1,5 Millionen Euro benannt. Zwischenzeitlich schnellten die Forderungen der Gläubiger auf rund 2,8 Millionen Euro hoch. Eine beachtliche Summe sei mittlerweile zusammengetragen um das Verfahren im Sinne des KFC abzuschließen. Die Quote liegt bei ungefähr 2,2%. Um auf der sicheren Seite zu sein, werden noch 40 bis 50.000 Euro zu beschaffen sein. Und daran wird mit Hochdruck gearbeitet. Der 1. Vorsitzende des KFC Ralf Houben: "Wir gehen davon aus, dass wir das schaffen. Spätestens Mitte April denken wir mit dem Planverfahren durch zu sein.“ Die Einnahmen aus dem Bayern-Spiel sind laut Houben nicht für die Insolvenzabwicklung vorgesehen. "Diese Gelder fließen in den Saisonhaushalt. So war es im Vorfeld geplant."

      Wichtiges Thema der Informationsrunde war auch das bevorstehende Bayern-Spiel am 21. Januar im neuen Jahr. Circa 13.000 Karten sind inzwischen verkauft worden. "Kalkuliert wurde das Spiel mit 15.000 Zuschauern. Nach den bisher verkauften Karten dürfen wir aber auf die 20 vor dem Punkt hoffen. Mein Wunsch wären 25.000 Zuschauer“, schwärmt Ralf Houben von einer gut gefüllten Grotenburg. Die Einnahmen des Spiels werden nach Abzug der Kosten mit den Bayern geteilt. "Hier haben wir gut verhandelt. Nachdem die Bayern kaum noch Benfizspiele durchführen und für ein Spiel, wie es jetzt bei uns stattfindet, normalerweise 60/40 zugunsten der Bayern geteilt wird, können wir mit der ausgehandelten Quote zufrieden sein.“ Die Stadt und der Verein haben alles in die Wege geleitet, damit das Spiel stattfinden kann. Eine riesige Plane zur Abdeckung des Spielfeldes, für den Fall, dass es vorher zu großen Niederschlägen kommen sollte, liegt bereit. "Ein Horrorszenario wäre es“, so Houben, "wenn die Tribünen vereist sind. Dann bekommen wir keine Freigabe für das Spiel. Ansonsten sind wir bestens gerüstet.“

      (kfc-online.de)


      Interessant finde ich den Absatz zum Thema Freundschaftsspiele des FC Bayern München. Einnahmen aus solchen Spielen werden also normalerweise immer im Verhältnis 60:40 zugunsten der Bayern geteilt? Also ob die es nötig hätten.... auch wenn sie natürlich immer der Zuschauermagnet sind.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Bayern München kommt

      KFC erwartet 15.000 Fans zum Spiel gegen die Bayern

      Am Wochenende kehrte der KFC Uerdingen aus dem Trainingslager auf Norderney zurück. Coach Wolfgang Maes freute sich, endlich einmal mit seiner Mannschaft ein komplettes Vorbereitungsprogramm absolvieren zu können.

      Im Zentrum der Vorbereitung steht das Jubiläumsspiel gegen Deutschen Meister Bayern München am 21. Januar. Mindestens 15.000 Zuschauer werden erwartet. Die Einnahmen sollen in den Saisonetat fließen. Unterdessen fehlen 40 bis 50.000 Euro zur weiteren Abwicklung des Planinsolvenzverfahrens. Diese Gelder sollen anderweitig beschafft werden. Für die kommende Saison beantragte der KFC die Lizenz sowohl für die Ober- als auch für die Regionalliga.

      (Quelle: Kicker.de)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Bayern München kommt

      Für das Spiel gegen die Bayern wurden bisher 16.000 Eintrittskarten im Vorverkauf abgesetzt. Die Süd- sowie Nordtribüne sind bis auf vereinzelte Plätze ausverkauft. Der Vorverkauf läuft im übrigen nur noch bis zum 17. Januar, danach werden die Tageskassen mit den Restkarten bestücken.

      Der KFC rät allen Zuschauern, möglichst vom Vorverkauf Gebrauch zu machen, um zu lange Wartezeiten an den Tageskassen zu vermeiden. Am Spieltag selbst ist der Haupteingang (Tor 1, Eingang Violstraße) bereits ab 12 Uhr geöffnet, um 13 Uhr öffnen dann die Stadiontore an der Violstraße, Zoobrücke und Berliner Straße, um 14:00 Uhr beginnt das Rahmenprogramm im Stadion.

      (kfc-online)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Bayern München kommt

      Über 18.000 Karten sind im Vorverkauf abgesetzt worden.
      Das Spiel läuft, ich könnte mir vorstellen 20-25.000 Zuschauer werden wohl dabei sein.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • RE: Bayern München kommt

      Am Ende gab es für den KFC eine 0:4-Niederlage gegen den deutschen Rekordmeister Bayern München vor rund 20.000 Zuschauern in der Krefelder Grotenburg. Die Uerdinger verkauften sich gut, die Bayern traten mit allen Stars an.

      Tore: 1:0 Ballack (10.), 2:0 Schweinsteiger (17.), 3:0 Lahm (35.), 4:0 Guerrero (68.)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)