Niederrheinpokal 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Niederrheinpokal 2016/17

      Die Kreispokal-Saison 2015/16 geht in die heiße Phase: Etwa die Hälfte der Teilnehmer steht bereits fest, der Rest wird in den anstehenden Finalpartien ausgespielt. Eine erste Übersicht, wer in der kommenden Saison dabei sein wird.

      Für den Niederrheinpokal 2016/17 sind 20 Teams vorqualifiziert: Die vier FVN-Regionalligisten sowie alle Oberliga-Mannschaften mit Ausnahme der beiden Zweitvertretungen. Bei einem Abstieg des MSV Duisburg und/oder Fortuna Düsseldorf aus der 2. Bundesliga würden diese Klubs ebenfalls am Niederrheinpokal teilnehmen.

      fupa.net/berichte/das-sind-die…nehmer-201617-429145.html
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Zu Beginn gibt es glaube ich noch eine Setzliste. Es wird bestimmt wieder ein Bezirksligist.
      Dürfte aber gerne mal näher sein und nicht wieder Richtung M'gladbach oder so.


      Das Teilnehmerfeld:

      MSV Duisburg (3.Liga)

      Rot-Weiss Essen (RL)
      RW Oberhausen (RL)
      Wuppertaler SV (RL)

      FC Kray (OL)
      SSVg Velbert (OL)
      KFC Uerdingen (OL)
      1. FC Bocholt (OL)
      Schwarz-Weiß Essen (OL)
      TuRU Düsseldorf (OL)
      TV Jahn Hiesfeld (OL)
      Ratingen 04/19 (OL)
      SpVg Schonnebeck (OL)
      SC Kapellen-Erft (OL)
      TSV Meerbusch (OL)
      VfR Krefeld-Fischeln (OL)
      VfB 03 Hilden (OL)
      SC Düsseldorf-West (OL)
      SV Hö-Nie (OL)
      SF Baumberg (OL)
      Cronenberger SC (OL)

      1. FC Kleve (LL)
      VfB Speldorf (LL)
      VfL Rhede (LL)
      Union Nettetal (LL)
      SV Straelen (LL)
      1. FC Viersen (LL)
      VfL Repelen (LL)
      SV Sonsbeck (LL)
      Arminia Klosterhardt (LL)
      Sportfr. Königshardt (LL)
      1. FC Mönchengladbach (LL)
      TV Kalkum-Wittlaer (LL)
      VdS Nievenheim (LL)
      DJK/VfL Tönisberg (LL)

      VfB Lohberg (BL)
      SF Hamborn 07 (BL)
      Rather SV (BL)
      SG Unterrath (BL)
      VfB Frohnhausen (BL)
      Adler Union Frintrop (BL)
      Teutonia St.Tönis (BL)
      SV Scherpenberg (BL)
      SV Burgaltendorf (BL)
      DJK Blau-Weiß Mintard (BL)
      SV Bedburdyck/Gierath (BL)
      TuS Grevenbroich (BL)
      Fortuna Bottrop (BL)
      SV Krechting (BL)
      SV Jägerhaus Linde (BL)
      Grün-Weiß Wuppertal (BL)
      SGE Bedburg-Hau (BL)

      Duisburger FV 08 (KLA)
      TuB Bocholt (KLA)
      Blau-Weiß Dingden (KLA)
      Teutonia Kleinenbroich (KLA)
      Viktoria 04 Rheydt (KLA)
      Post SV Solingen (KLA)
      DJK SG Altenessen (KLA)
      DJK Tusa 06 Düsseldorf (KLA)
      Sportfreunde Gerresheim (KLA)
      DJK Twisteden (KLA)
      SC Ayyildiz Remscheid (KLA)

      TSV Boisheim (KLB)
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das ist kein Wunschkonzert. SC Ayildiz Remscheid ist doch sicher auch ganz nett. :loool: Wobei gegen RWE die ja sicherlich einige Fans mitbringen könnte ich mir gut im Röntgenstadion vorstellen. @Mischka weisste noch wo wir vor kurzem drüber gelabert haben.
      Gruß an alle die denen so wie mir das Herz blutet weil nach und nach immer mehr Oldschoolstadien mit Flutlichtmasten & Ascheplätze, verkackten Arenen & Kunstrasenplätzen weichen müssen und dabei genau das Flair was die Spiele zu etwas besonderem macht flöten geht. ;(
    • Hafenstraßenbraut schrieb:

      Meine Pokalwünsche gehen eh nie in Erfüllung...
      Tut mir leid und gleichzeitig willkommen im Klub. Mir gehts genauso, aber die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt.

      Jau, Aliydiz die Nr1 der Stadt. In Remscheid bleibt einem aber auch gar nicht erspart. :keineahnung2: Kein Wunder dass ich dieses Nest bisher noch nicht mit meinem Besuch aufgewährtet hab. Ähem. :saint: Gegen RWE wäre dann wohl DIE Gelegenheit. 8)
      Gruß an alle die denen so wie mir das Herz blutet weil nach und nach immer mehr Oldschoolstadien mit Flutlichtmasten & Ascheplätze, verkackten Arenen & Kunstrasenplätzen weichen müssen und dabei genau das Flair was die Spiele zu etwas besonderem macht flöten geht. ;(
    • Klar, so ein Lokalduell hat immer was. :D

      Aber wie oft kommen derartige Derbys in der 1.Runde vor?
      Ich glaube solch interne Kreispaarungen verhindern die Herren vom FVN ganz bewußt bei ihren "Losungen".
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Ab 18.30 Uhr LIVE!
      Die Auslosung der ersten Runde des Niederrheinpokals in der Sportschule Wedau

      fupa.net/berichte/ab-1830-uhr-…derrheinpokal-478272.html

      Gelost wird wieder aus zwei Töpfen, damit die "Kleinen" auch die Möglichkeit bekommen, einmal gegen einen sogenannten "Großen" zu spielen.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Hmf, es gibt sicherlich leichtere Aufgaben als Burgaltendorf!


      Und TuS Grevenbroich, als Halbfinalverlierer erst in einem Entscheidungsspiel doch noch auf den letzten Drücker für den NR-Pokal qualifiziert, jetzt gegen Rot-Weiss Essen - da wird man sich am Schloss-Stadion aber freuen. :thumbsup:
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus ()

    • Wenn es schon 2 Töpfe gibt und gesagt wird, dass die "Großen" immer gegen die "Kleinen " gelost werden, dann ist es ja wohl ein absoluter Witz das mit TSV Boisheim - Sportfreunde Gerresheim jetzt Kreisliga B auf Kreisliga A trifft! :crazy: Darauf freuen die sich bestimmt. Auf der anderen Seite sollen sich aber Landesligisten untereinander duellieren oder Oberligist mit Landesligist.


      Die Paarungen der 1.Runde:

      Spiel 1: Teutonia Kleinenbroich - SGE Bedburg-Hau
      Spiel 2: Adler Union Frintrop - VfL Repelen
      Spiel 3: TSV Boisheim - Sportfreunde Gerresheim
      Spiel 4: FV Duisburg 08 - SC Union Nettetal
      Spiel 5: SV Bedburdyck/Gierath - VfB Lohberg
      Spiel 6: Viktoria Rheydt - VdS Nievenheim
      Spiel 7: DJK/SG Altenessen - 1. FC Kleve
      Spiel 8: SV Krechting - Rather SV
      Spiel 9: SV Jägerhaus Linde - SV Scherpenberg
      Spiel 10: DJK SW Twisteden - VfL Tönisberg
      Spiel 11: DJK BW Mintard - VfB Speldorf
      Spiel 12: SV Burgaltendorf - 1. FC Bocholt
      Spiel 13: SV Straelen - Wuppertaler SV
      Spiel 14: DJK/VfB Frohnhausen - TV Jahn Hiesfeld
      Spiel 15: TuS Grevenbroich - Rot-Weiss Essen
      Spiel 16: SG Unterrath - TSV Meerbusch
      Spiel 17: TV Kalkum-Wittlaer - SV Hönnepel-Niedermörmter
      Spiel 18: SC Ayyildiz Remscheid - TuRU Düsseldorf
      Spiel 19: BW Dingden - Sportfreunde Baumberg
      Spiel 20: Fortuna Bottrop - ETB SW Essen
      Spiel 21: 1. FC Viersen - VfB Hilden
      Spiel 22: DJK Teutonia St. Tönis - Germania Ratingen
      Spiel 23: 1. FC Mönchengladbach - Rot-Weiß Oberhausen
      Spiel 24: Grün-Weiß Wuppertal - FC Kray
      Spiel 25: Tusa 06 Düsseldorf - SSVg Velbert
      Spiel 26: Hamborn 07 - SC Kapellen-Erft
      Spiel 27: Sportfreunde Königshardt - SC Düsseldorf-West
      Spiel 28: VfL Rhede - Cronenberger SC
      Spiel 29: SV Sonsbeck - VfR Krefeld-Fischeln
      Spiel 30: TuB Bocholt - SpVg Schonnebeck
      Spiel 31: Post SV Solingen - MSV Duisburg
      Spiel 32: Arminia Klosterhardt - KFC Uerdingen
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • DJK VfB Frohnhausen - TV Jahn Hiesfeld ...wie groß ist da die Chance dass da auf der Helmut Rahn Sportanlage gespielt wird? Weil sämtliche nächste Heimspiele von Frohnhausen finden laut fussball.de auf nem einfachen Kunstrasenplatz irgendwo am anderen Ende der Stadt statt (nichtmals im gleichen Stadtteil). X(
      Gruß an alle die denen so wie mir das Herz blutet weil nach und nach immer mehr Oldschoolstadien mit Flutlichtmasten & Ascheplätze, verkackten Arenen & Kunstrasenplätzen weichen müssen und dabei genau das Flair was die Spiele zu etwas besonderem macht flöten geht. ;(
    • AscheFreak schrieb:

      DJK VfB Frohnhausen - TV Jahn Hiesfeld ...wie groß ist da die Chance dass da auf der Helmut Rahn Sportanlage gespielt wird? Weil sämtliche nächste Heimspiele von Frohnhausen finden laut fussball.de auf nem einfachen Kunstrasenplatz irgendwo am anderen Ende der Stadt statt (nichtmals im gleichen Stadtteil). X(
      na ja,die BSA Seumannstraße ist nicht am anderen Ende der Stadt,aber-wenn ich mich nicht irre-in einem anderen Stadtteil,nämlich Altenessen.

      aber die beiden Plätze dort sind frei von jeglichem Ausbau,ich habe vor Jahren einen davon in der Sommerpause besucht,weil ich Bock auf Fußball hatte,heute würde ich mir solche Plätze nicht mehr antun.
      der Rasenplatz auf der Raumerstraße ist klasse,da würden manche Regionalligisten von träumen,den habe ich mal mit einem C-Jugend-Meisterschaftsspiel der Hausherren besucht.

      hmm,interessant ist auch das Spiel 1.FC Mönchengladbach-RWO-die Ernst-Reuter-Kampfbahn Version Rasen fehlt mir auch noch,für den Kunstrasenplatz fahre ich da bestimmt nicht hin.

      auch der Austragungsort Post-SV Solingen- MSV Duisburg gibt zu Spekulationen Anlaß,vielleicht wird ja in der Jahnkampfbahn gespielt,die wird auch nur selten für Fußballspiele genutzt.
      ich kannte wen
      der litt akut
      an Fußballwahn
      und Fußballwut
      (Joachim Ringelnatz)