SCP-Vorbereitung 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • SCP-Vorbereitung 2016/17

      Sommerfahrplan: Trainingsauftakt am 19.06.
      scpreussen-muenster.de/sommerfahrplan1617/

      Die 3. Liga macht nun elf Wochen lang Pause, ehe es Ende Juli wieder um Drittliga-Punkte, Tabellenplätze sowie Auf- und Abstiege geht. Ganz so lange müssen sich die Preußenfans aber nicht gedulden, um die Jungs von der Hammer Straße wiederzusehen, denn die Sommerpause endet für die Adlerträger bereits am 19.06. (16 Uhr) mit dem Trainingsauftakt im heimischen Preußenstadion. Nachdem die Mannschaft um Chefcoach Horst Steffen den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen hat, werden die Schwarz-Weiß-Grünen insgesamt acht Testpartien (Stand: 20.05.) bestreiten, um in der Vorbereitung Wettkampfpraxis zu sammeln. Den Anfang macht ein Münsteraner Testspiel-Doppelpack:

      So., 19.06., 16:00 Uhr | Trainingsauftakt | Preußenstadion
      Sa., 25.06., 13:00 Uhr | DJK SV Mauritz – SCP
      Mi., 29.06., 18:30 Uhr | SC Münster 08 – SCP
      Sa., 02.07., 16:00 Uhr | DJK Amisia Rheine – SCP
      So., 03.07., 15:00 Uhr | „Warsteiner Masters Top 11“ – SCP (beim SV Hilbeck)
      Mi., 06.07., 18:30 Uhr | VfL Senden – SCP
      Sa., 09.07., 15:00 Uhr | Rot-Weiß Oberhausen – SCP
      Fr., 15.07., 16:00 Uhr | Heracles Almelo – SCP
      Mo., 18.07., 19:00 Uhr | SC Düsseldorf West – SCP
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Test gegen Düsseldorf-West fällt aus. ;)


      Es gibt ein paar Ergänzungen im Vorbereitungsprogramm:

      Testspiel-Kracher: Der FC Valencia gastiert im Preußenstadion
      Einen ganz besonderen Stargast darf der SC Preußen aber bereits in der Vorbereitung in Münster willkommen heißen: Die Fledermäuse vom FC Valencia machen am Mittwoch, dem 20. Juli, um 19 Uhr, Halt bei den Adlerträgern und bringen internationales Flair an die Hammer Straße.

      scpreussen-muenster.de/testspi…tiert-im-preussenstadion/

      Wenige Tage vor dem Drittliga-Auftakt nimmt es die Preußen-Mannschaft noch mit der SG Wattenscheid 09 auf. Auf den Regionalligisten treffen die Münsteraner am Sonntag, dem 24. Juli, um 14 Uhr. Spielort ist voraussichtlich der Sportpark Gievenbeck.

      Das erste Testspiel gegen SV Mauritz steht am kommenden Samstag, dem 25.06., an!
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Zweiter Test, zweiter Sieg. Nachdem Drittligist SC Preußen Münster am vergangenen Samstag mit 8:1 beim SV Mauritz gewonnen hatte, legte die Mannschaft von Trainer Horst Steffen nun am Mittwoch nach. Standesgemäß siegte der SCP 7:0 beim SC Münster 08 – Vor rund 900 Zuschauern traf Sinan Tekerci drei Mal, die weiteren Tore erzielten Michele Rizzi, Lennart Stoll, Bennet Eickhoff und Youngster Tobias Warschewski. Lesen...
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Testspiel-Doppelpack am Wochenende:

      Bei der Stadtauswahl Rheine fuhren die Adlerträger am Samstag ihren bislang höchsten Testspielsieg ein und gewannen ihre dritte Partie mit 9:0.

      Am Sonntag folgte ein 5:1-Erfolg gegen die “Warsteiner Masters Top 11″.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Drei weitere Testspiele erfolgreich bestritten.

      VfL Senden - Preußen Münster 0:4 (0:1)
      Tore durch Adriano Grimaldi (2x), Amaury Bischoff, Lennart Stoll

      Rot-Weiß Oberhausen - Preußen Münster 1:1 (0:0)
      Tor durch Tobias Rühle

      Bor. Dortmund II - Preußen Münster 1:2 (1:0)
      Tore durch Lennart Stoll und Edisson Jordanov.
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Preußen gewinnen mit 3:1 gegen Heracles Almelo

      Mit 3:1 entschieden die Preußen den achten Test der Vorbereitung für sich und schlugen den niederländischen Erstligisten Heracles Almelo. Nachdem die Adlerträger den besseren Beginn in Billerbeck erwischten, erarbeitete sich Almelo ein Übergewicht und ging in Führung. Mit dem 1:1-Ausgleichstreffer von Bischoff (31./FE) stabilisierten sich die Domstädter und steigerten sich fortan, Weißenfels (42.) und Grimaldi (55.) sorgten für den Sieg.

      scpreussen-muenster.de/liveblo…elo-vs-preussen-muenster/
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Das Testspiel gegen Valencia wurde im übrigen 2:4 verloren.

      Erstmals in diesem Sommer ging der SC Preußen als Verlierer vom Platz, dennoch war es durchaus überzeugend. Zehn Tage vor dem Meisterschaftsstart setzte Fußball-Drittligist Preußen Münster eine kleine Duftmarke. Beim 2:4 im Test am Mittwoch gegen den spanischen Erstligisten FC Valencia hatte vor allem die Offensive des SCP gute Szenen.

      Westfälische Nachrichten
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Winterfahrplan

      Kurz nach Neujahr, am 3. Januar 2017, endet die freie Zeit für die Drittligaprofis, wenn Preußentrainer Benno Möhlmann seine Schützlinge ab 9:30 Uhr wieder auf den Trainingsplatz bittet. Am 8. Januar hebt der Adlertross dann ins spanische Trainingslager nach San Pedro del Pinatar ab, wo zwei Testspiele die intensiven Trainingseinheiten abrunden sollen. Nach der Rückkehr nach Deutschland werden zwei weitere Testspiele – gegen Wattenscheid und Bochum – ausgetragen, ehe es am 28. Januar in Osnabrück wieder um Drittligapunkte geht.

      scpreussen-muenster.de/

      Der Winterfahrplan der Preußen in der Übersicht:

      3. Januar, Trainingsauftakt

      8. bis 15. Januar, Trainingslager

      9. Januar, 16 Uhr
      Testspiel gegen Darmstadt 98

      14. Januar
      Testspiel (Gegner und Uhrzeit noch offen)

      18. Januar, 14:30 Uhr
      Testspiel gegen Wattenscheid 09

      21. Januar, 14 Uhr
      Testspiel gegen Bochum
      "Man ist nicht zu betrunken, solange man auf dem Boden liegen kann, ohne sich festzuhalten." (Finnisches Sprichwort)
    • Generalprobe geglückt! Unsere Jungs gewinnen den letzten Test der Wintervorbereitung gegen den VfL Bochum mit 2:1. Nach dem Traumstart durch einen Treffer von Sinan Tekerci nach 33 Sekunden und einer starken Anfangsphase, gestaltete sich die Partie über weite Strecken ausgeglichen. Ein sehenswertes Solo von Jeron Al-Hazaimeh brachte dann das vorentscheidende 2:0, ehe die Bochumer durch einen Standard noch einmal verkürzen konnten...
      Quelle: FB Pr.Münster
    • Benutzer online 1

      1 Besucher