[Hessen] Verbandsliga Mitte 2016/17

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der VfB 1900 Gießen hat sich von Trainer Said Rahmani getrennt. Als Nachfolger wird Günter Stiebig gehandelt. Stiebig war schon in Fernwald und Offenbach II tätig und ist DFB-Stützpunkttrainer in Alsfeld.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Der nächste der vielen geplanten Neuanfänge beim VfB 1900 Gießen. Wie erwartet wird Günter Stiebig neuer Trainer in Gießen. Ziel ist die Verzahnung mit der Jugendarbeit. Die C- und B-Junioren spielen aktuell in der Hessenliga, die A-Junioren sind in der Verbandsliga Nord auf Aufstiegskurs.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Waldgirmes schrieb:

      Der VfB 1900 Gießen hat sich von Trainer Said Rahmani getrennt. Als Nachfolger wird Günter Stiebig gehandelt. Stiebig war schon in Fernwald und Offenbach II tätig und ist DFB-Stützpunkttrainer in Alsfeld.
      Ex-Trainer Rahmani meldet sich zu Wort.

      "Sehr überraschend"
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dionysus () aus folgendem Grund: Link repariert

    • Umbruch in Flörsheim: Vier Zu- und gleich sieben Abgänge: Neu bei der DJK sind Yasin Nefes (SG Höchst), Abdelkader Jellouli (TG Friedberg), Velibor Velemir (SVD Dersim) und Cody Warner (SV Zeilsheim). Verlassen haben Flörsheim: Ali Kus (TSV Trebur), Andreas Angersbach (Wildsachsen), Hiroki Torinomi (Germania Weilbach), Kaan Gueven (VfR Rüsselsheim), Firat Akkziz (Türk Hattersheim) und Dominik Ortega Tapia (SG Höchst).

      Torwart Dennis Rothenbächer vom SV Niedernhausen (Gruppenliga) zum FV Biebrich 02.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Rückschau auf die bisherige Saison von Biebrich.

      Biebrich mit positiver Tordifferenz
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Aufsteiger Flörsheim steht zur Winterpause auf einem Abstiegsplatz.

      Flörsheim droht der direkte Wiederabstieg

      Kein eigenes Sportlerheim, bei unserem Gastspiel kaum eigene Zuschauer. Bedauern würde ich einen Abstieg spontan nicht. Dazu haben die Rhein-Main-Vereine in diesen Ligen auch kaum Auswärtsfahrer.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Nee, die DJK braucht tatsächlich überregional niemand. Fragt sich, warum der SV Flörsheim nicht eher unterstützt wird und lediglich in der B-Liga rumkickt...
      "Ein weißes Höselein von meiner Frau / Ein blaues Trikotlein, das passt genau / Das soll der Stolz der Mannschaft sein, ja Mannschaft sein / Ja, und die Buben, ja, und die Madels / Die sangen, sangen, sangen so wunder-wunderschön / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn, ja untergehn / Ja, und die blau-weiße Fahne wird niemals untergehn"
      SG Freiensteinau :schal2: Kreisoberliga Fulda Süd :blauweiss: Die Macht im Eck :schal2: Mööser in den See!
    • Fatih Köse (VfB Marburg/Gruppenliga) und Lucas Duarte Martin (Eintracht Wetzlar) wechseln zum VfB 1900 Gießen. Mickael Abraham und Marcel Kempf (beide TSV Klein-Linden/Gruppenliga) haben den VfB verlassen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Iori Shintani (Japan) und Lukas Ortmüller (SC Gladenbach) haben die SF/BG Marburg verlassen.

      In Langenaubach wurde der Kader verkleinert: Lars Thomas, Noah Theis (beide TSV Steinbach II/Kreisoberliga), Bogdan Ardelean sowie Sven Engel zur SG Roßbachtal. Edu Reimer (SSG Breitscheid). Mit Ziel unbekannt hat Steve Sam den SSV verlassen. Neu in Langenaubach ist der Kapitän der A-Junioren des SC Waldgirmes Leon Sonnenberg.

      Neben Afriyie und Arsenio haben auch Max Brunet (CSC Kassel) und Mario Giudea (SpVgg Oberrad) den VfB Wetter verlassen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Zeilsheim hat in der Winterpause nachgerüstet: Mit Viktor Talevski (SC Teutonia Watzenborn-Steinberg) und Mirko Dimter (Viktoria Urberach) kommen zwei Spieler mit Erfahrung aus der Regionalliga bzw. Hessenliga. Durch diese Transferpolitik zeigt sich, dass beim Aufsteiger die Hessenliga das Ziel ist. Wir müssen die starke Hinrunde bestätigen und haben es weiter selber in der Hand. Mit Pascal Hertlein (Ziel unbekannt) hat aber auch ein absoluter Leistungsträger Zeilsheim verlassen.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Testspiele:

      FSV Schröck (Gruppenliga) - VfB Wetter 1:0 (0:0) - Kraus
      SF/BG Marburg - Fortuna Nidda (Gruppenliga) 0:1 (0:0) - Jung
      TSF Heuchelheim (Gruppenliga) - SSV Langenaubach 3:3 (1:0) - Siering, Auriga, Kaus; Müller, Wahl, Lang
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Testspiele:

      VfB Marburg (Gruppenliga) - TSV Bicken 1:1 (1:0) - Besel; Kerman
      FSV Schröck (Gruppenliga) - SF/BG Marburg 4:1 (2:1) - Schoch (2), Pape, Ademi; Czyrzewski
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Testspiele:

      VfL Biedenkopf (Kreisoberliga) - VfB 1900 Gießen 2:1 - Krellig, Özdemir; Proske
      TSG Wieseck (Gruppenliga) - SF/BG Marburg 2:6 (2:2) - Mohr (2), Akarcay (2), Gries, Kleemann, Huhn, Stingl (ET)
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Oberliederbach ist mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden und hält den Kader durch die Neuzugänge in der Breite für gut besetzt.

      Zufriedenheit in Oberliederbach
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Testspiele:

      FSV Fernwald (Gruppenliga) - SSV Langenaubach 4:1 (3:0) - Weinecker (2), Erben, Pillinger; Hartmann
      VfB Wetter - VfB Marburg (Gruppenliga) 0:3 (0:2) - Marankoz, Besel, Kräuther
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Testspiele:

      VfB 1900 Gießen - SF Seligenstadt (Hessenliga) 0:2 (0:1) - D Almeida (2)
      TSV Bicken - SC Teutonia Watzenborn-Steinberg II (Kreisoberliga) 5:3 (3:1) - Kneifel (2), Tega, Cemal, Velinov; Wiertelorz, Fabel (2)
      SV Bauerbach (Gruppenliga) - FV Breidenbach 1:3 (1:0) - Kapitza, Reiprich, Hinterlang; Schratz
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Morgen nimmt die Liga endlich wieder den Spielbetrieb auf! Um den Aufstieg wird es einen Zweikampf zwischen Waldgirmes und Zeilsheim geben. Unser Faustpfand könnte sein das unsere Mannschaft seit Jahren zusammen spielt, gewachsen ist und auf das Ziel Wiederaufstieg hinarbeitet. Aber Zeilsheim hat in der Winterpause nochmal nachgerüstet. Nach dem Spiel morgen gegen Gießen kommt es dann schon am nächsten Wochenende zum Showdown der beiden führenden Teams in Waldgirmes! Im Abstiegskampf sollte Gießen und Wörsdorf nur noch ein Wunder retten können. Aufsteiger Bicken steht mit Platz 13 auf einem möglichen direkten Abstiegsplatz, doch auch davor Breidenbach, Biebrich, Braunfels und Wetter sind noch gefährdet.
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • Breidenbach, Biebrich und Braunfels mit Siegen um den Abstand zu den Abstiegsplätzen zu vergrößern. Bicken schafft den Sprung von den Abstiegsplätzen und spielte dabei von der 33 bis zur 87.Min in Unterzahl. Danach noch zwei Gelb-Rote für Wetter.

      SC Waldgirmes - VfB 1900 Gießen 1:0 (0:0) - Zuschauer: 230
      SV Zeilsheim - Germania Schwanheim 1:0 (1:0) - Zuschauer: 300
      FC Dorndorf - FV Breidenbach 0:1 (0:0) - Zuschauer: 125
      SSV Langenaubach - SG Oberliederbach 1:1 (0:1) - Zuschauer: 80
      VfB Wetter - TSV Bicken 0:3 (0:0) - Zuschauer: 150
      FSV Braunfels - TuS Dietkirchen 1:0 (0:0) - Zuschauer: 110
      FV Biebrich 02 - SF/BG Marburg 5:1 (2:1) - Zuschauer: 100
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)
    • 1. SC Waldgirmes 19 14 4 1 46:10 46

      2. SV Zeilsheim 20 13 5 2 53:27 44

      3. SF/BG Marburg 20 10 5 5 39:28 35
      4. SG Oberliederbach 20 9 6 5 40:37 33
      5. TuS Dietkirchen 20 9 5 6 46:33 32
      6. SSV Langenaubach 20 8 7 5 41:36 31
      7. FV Breidenbach 20 8 5 7 28:30 29
      8. FC Eddersheim 18 8 4 6 50:33 28
      9. Germania Schwanheim 20 9 1 10 38:32 28
      10. FV Biebrich 02 20 8 3 9 42:34 27
      11. FSV Braunfels 20 6 9 5 30:28 27
      12. TSV Bicken 20 6 7 7 31:42 25

      13. VfB Wetter 20 6 5 9 42:44 23
      14. FC Dorndorf 20 5 4 11 32:46 19
      15. DJK Flörsheim 19 4 3 12 34:58 15
      16. TSG Wörsdorf 19 1 6 12 15:50 9
      17. VfB 1900 Gießen 19 2 3 14 18:57 9
      "Die großen Trainer haben schließlich alle gesoffen: Weisweiler, Happel, Zebec.
      Und ich gehöre ja auch zu den Großen." (Udo Lattek)